Jo Lindner Gestorben

Teile diesen Artikel
Jo Lindner Gestorben
Jo Lindner Gestorben

Jo Lindner Gestorben – Die „Joesthetics“-Schöpferin Jo Lindner ist verstorben. Dies wurde von seiner Freundin auf Instagram gepostet. Ein Aneurysma verursachte seinen Tod.Berichten aus Cham zufolge ist Jo Lindner bzw. Fitness-Guru Johannes Lindner verstorben. Auf Instagram bestätigten sein Freund Noel Deyzel und seine Freundin Nicha die Neuigkeiten.

Jo Lindner war erst 30 Jahre alt, als sie starb.

Jo Lindner hat sein Ziel erreicht, ein beliebter Fitness-Blogger zu werden. Er hatte über acht Millionen Follower auf Instagram, wo er unter dem Namen „Joesthetics“ für Gesundheit und Fitness wirbte und Einblicke in sein tägliches Leben zeigte. Der YouTube-Kanal der Social-Media-Sensation aus dem bayerischen Cham lockte mehr als eine Million Zuschauer an.Sein Bodybuilding-Kumpel Noel Deyzel überbrachte am ersten Samstag im Juli die Nachricht vom Tod von Jo Lindner. Wir werden dich vermissen, Jo. Zu einem gemeinsamen Foto der beiden auf Instagram schrieb er:

„Ich liebe dich, Mann.“ Auch Nicha, seine Partnerin zum Zeitpunkt seines Todes, schrieb online darüber. Für Jo wurde eine wunderbare Umgebung gefunden. Ein Gehirnaneurysma kostete ihn am Tag zuvor das Leben. Nicha gab an, dass er kürzlich seine Besorgnis über Nackenbeschwerden geäußert habe.

Bangkok war die Heimat des Fitness-Guru.

Jo Lindner begann 2014, Instagram zu nutzen, um seine Verwandlung zum Bodybuilder zu dokumentieren. Er sprach mit mir direkt auf Englisch; Aufgrund seines Profils hätte ich schwören können, dass er Deutscher war. Durch seine zahlreichen Posts und das Teilen von Fotos wurde er zu einem Fitness-Influencer, der schließlich mehr als acht Millionen Follower anhäufte und ihn in die Top 10 der Deutschen mit den meisten Followern brachte. Jo, der seit einiger Zeit in Bangkok stationiert ist, sprach über seine Erfahrungen in einem örtlichen Fitnessstudio.

„Ich war in seinem Zimmer“, verrät sie auf Instagram. Nicha erinnert sich an den Jahrestag seines Todes, als sie das letzte Mal mit ihrem Partner im Bett war. Sie warteten lediglich bis Noels 16-Uhr-Fitnesstreffen. Nicha glaubt, dass Jo ein bemerkenswerter Mensch war denn er lag in ihren Armen, als er starb. Süß, treu, stark, intelligent und fleißig, er war jemand, der an andere glaubte.Menschen, die ihm und Nicha auf Instagram folgen, haben ihr Mitgefühl zum Ausdruck gebracht, indem sie Trauergrüße gepostet haben.

Mehrere Personen haben kommentiert, wie traurig sie über den Tod des 30-Jährigen sind. Da heißt es: „Ich kann es immer noch nicht glauben“ und dann: „Wir werden dich vermissen.“ Auch viele weitere Instagram-Prominente hinterließen in seinem letzten Post herzliche Beileids- und Abschiedsbotschaften.

Lesen Sie auch dies  Bares für Rares-Händler gestorben heute

Nach einem traurigen Verlust

Es war ein Rückschlag für die gesamte Fitnessbranche. Es war ein verheerender Schlag für die Fitness-Community, als Johannes Lindner , im Internet besser bekannt als „Joesthetics“, so plötzlich und grausam verstarb.Die Filme und Bilder des Bayern haben fast eine Million YouTube-Abonnenten und 8,8 Millionen Instagram-Follower motiviert.

Durch diesen besonderen Vorfall erlangte er sofort Berühmtheit.

Entsprechend groß war die Unterstützung. Zu den vielen Bodybuildern, die Jo Lindner ihre Ehre erwiesen, gehörten unter anderem der US-amerikanische Powerlifter und Social-Media-Star Larry Wheels und der deutsche Top-3-Olympiasieger Urs Kalecinski : Classic Physique. Der bayerische Stromvermittler starb an einem Aneurysma.Der Begriff „Alien Gains“ wurde zum Synonym für die Marke „joesthetics“. Muskelwachstum wird in diesem Zusammenhang als „Gewinne“ definiert. „Joesthetics“ und „Alien Gains“ sind hier zu sehen. Es gab ein Video, das seinen Followern für immer im Gedächtnis geblieben sein dürfte.

Deshalb wurde er so schnell zu einer internationalen Berühmtheit.Dort wurde ein virales Video von dem Vorfall gedreht. Zu sehen ist Jo Lindner, der seinen Oberkörper perfekt trainiert hat. Die Fitness-Community bewertete seinen reduzierten Körperfettanteil positiv.

hat ein Aneurysma und stirbt

Der Tod von Johannes „Jo“ Lindner hat eine Lücke in der Fitnessbranche hinterlassen. Berichten zufolge ist die einzige einflussreiche Person unter 40 Jahren plötzlich an einem Aneurysma gestorben. Seit drei Tagen leidet er unter schrecklichen Nackenschmerzen. „Wir haben es zu spät herausgefunden“, schreibt seine angebliche Geliebte Nicha auf Instagram. Handelt es sich dabei aber um ein Aneurysma? Dr. Christoph Specht erläutert die Gründe für diesen Befund.

Ein tödliches Aneurysma führt schnell zum Tod.

Ein Aneurysma ist ein Geburtsfehler, bei dem sich die Arterie nach außen wölbt. „Und dann kommt es leider ganz plötzlich zum Platzen“, sagt Dr. Christoph Specht gegenüber RTL. „Der Schädel ist knochig, und die Schwellung drückt auf den Hirnstamm, und so verblutet man im Gehirn.“In einem herzzerreißenden Instagram-Post schreibt Nicha, Jos Freundin, dass „alles sehr schnell ging“, während die beiden sich im Bett herzlich umarmten. „Es ist ein schneller Tod und mit heftigen Kopfschmerzen verbunden“, erklärt Dr. Woodpecker.

Lesen Sie auch dies  Ralle Ender wann gestorben

Als es zu spät ist, erinnert sich Nicha daran, dass Jo vor drei Tagen über schreckliche Nackenbeschwerden geklagt hat. Sie fühlt sich schuldig, weil sie seine Bedenken damals abgetan hat.

Ein tödliches Aneurysma führt schnell zum Tod.

Ein Aneurysma ist ein Geburtsfehler, bei dem sich die Arterie nach außen wölbt. „Und dann kommt es leider ganz plötzlich zum Platzen“, sagt Dr. Christoph Specht gegenüber RTL. „Die SKU„Es ist knochig, und die Schwellung drückt auf den Hirnstamm, und so verblutet man im Gehirn.“In einem herzzerreißenden Instagram-Post schreibt Nicha, Jos Freundin, dass „alles sehr schnell ging“, während die beiden sich im Bett herzlich umarmten. „Es ist ein schneller Tod und mit heftigen Kopfschmerzen verbunden“, erklärt Dr. Woodpecker.

Jo Lindner Gestorben

Als es zu spät ist, erinnert sich Nicha daran, dass Jo vor drei Tagen über schreckliche Nackenbeschwerden geklagt hat. Sie fühlt sich schuldig, weil sie seine Bedenken damals abgetan hat.

Deuten die begleitenden Nackenschmerzen auf etwas Ernstes hin?

NEIN! Möglicherweise hatte er Nackenschmerzen, aber Aneurysmen im Gehirn verursachen fast selten äußere Anzeichen oder Symptome, wie Dr. Woodpecker betont. Der Tod des Sportbegeisterten ereignete sich während einer Pause, sodass der Arzt zu dem Schluss kommt, dass die Fitnessaktivität nicht dazu beigetragen hat.Das Platzen muss nicht mit Druck zusammenhängen, kann aber sein“, erklärt Dr. Woodpecker. Wenn wir beispielsweise Gewichte heben, entsteht in unserem Körper ein Druckaufbau, der dazu führt, dass wir den Atem anhalten. Dies kann im schlimmsten Fall dazu führen, dass ein Aneurysma platzt.

Ein Fehler durch die Injektion von Testosteron?

Johannes Lindner gab in einem auf YouTube geposteten Video an, dass er bei seinem Training assistierte. Die Influencerin fügte im Video hinzu: „Ich wollte klarstellen, dass ich nicht natürlich bin, aber ich spritze auch nicht wie verrückt.“ Lindner wusste offensichtlich, dass diese Chemikalien schädlich für den Körper sind. Dr. Woody Woodpecker sagt das, aber ich glaube nicht, dass es kausal ist.„Das ist natürlich nicht gerade gut für einen. Aber es gibt lediglich Berichte und keine medizinischen Studien darüber, ob die Steroide das Aneurysma verursachen oder nicht“, sagt er.

In der Bodybuilding-Community wurde über Aneurysmen berichtet. Es gibt jedoch keinen wissenschaftlichen Beweis für einen Zusammenhang zwischen den Medikamenten.„In anderer Hinsicht sind sie super ungesund“, meint Dr. Woodpecker. Entsprechende Mittel belasten das Herz stark und erhöhen das Schlaganfallrisiko.

Lesen Sie auch dies  Radfahrer Gino Mäder gestorben

Aneurysma-Screening bei Männern

Doch welche Vorsichtsmaßnahmen kann man gegen ein Aneurysma treffen? Es ist wichtig zu bedenken, dass Aneurysmen nicht nur selten sind, sondern oft schon vor der Geburt vorhanden sind. Ist es sinnvoll, Vorsichtsmaßnahmen zu treffen?Man kann sich nicht einfach so untersuchen lassen“, warnte der Experte. Dr. Woodpecker fügt hinzu, dass in diesem Fall eine MRT erforderlich wäre. Aneurysmen wurden häufig bei unabhängigen medizinischen Eingriffen gefunden.

vor Erreichen des 30. Lebensjahrs verstorben ist

Noel Deyzel, ein vertrauenswürdiger Freund, verbreitete die schreckliche Nachricht auf Instagram. Fans von Johannes Lindner weigerten sich jedoch entweder oder konnten diese verheerende Information nicht akzeptieren. Sie haben das Gefühl, dass Ihr Held nicht hätte leben sollen? Erst 30? Als Antwort sandte Noel eine Nachricht, in der er um die Unterstützung seiner Gemeinde durch Gebete und gute Wünsche bat. Kein Scherz hier. Seine Mutter drängte mich, es weiterzusagen. Jo und seine Familie würden sich freuen, wenn Sie für sie beten würden.

Ich glaube einfach nicht, dass es möglich ist. Traurig schrieb er: „Ruhe in Frieden, Bruder.“ Jos Freundin Nicha kontaktierte uns kurz darauf, um zu bestätigen, was Noel zuvor öffentlich angekündigt hatte. Es heißt, ihre Freundin sei gestorben. Die Frage ist, wovon?

ging viel zu schnell

Ein Aneurysma wird für den Tod von „Jo“ verantwortlich gemacht, dem beliebtesten deutschen Influencer im Fitness- und Bodybuilding-Bereich, der 8,4 Millionen Instagram-Follower hatte. Sein aneurysmabedingter Tod ereignete sich gestern. Wir waren zusammen im selben Raum. Die Halskette, die er für mich angefertigt hatte, hängte er mir um den Hals. Dann kuschelten wir uns, bis es um 4 Uhr Zeit war, Noel im Fitnessstudio zu treffen. Nicha erinnert sich: „Ich hatte ihn in meinen Armen und dann ging alles so schnell.“

Denn: Berichten zufolge hatte „Jo“ drei Tage zuvor quälende Nackenbeschwerden. Erst im Nachhinein verstanden sie, warum: „Damals konnte ich nicht mehr viel schreiben.“ Nicha erinnert sich liebevoll daran, wie ihr Vater „so ein süßer, freundlicher, starker, fleißiger Mann war, er war loyal, ehrlich und klug.“

Jo Lindner Gestorben
Jo Lindner Gestorben

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Content is protected !!