Reinhold Geiss Gestorben

Teile diesen Artikel
Reinhold Geiss Gestorben
Reinhold Geiss Gestorben

Reinhold Geiss Gestorben – Nach einer Auszeit zur Pflege seiner Frau hat sich Reinhold Geiss entschieden, wieder in die Öffentlichkeit zu gehen. Sein Ziel ist es, seinen Einfluss auszubauen, um das Geschäft seiner Tochter Martina zu fördern. Seine Enkelkinder verehren ihn, und seine Anwesenheit auf der Bühne war ein todsicherer Weg, die Menge zum Lachen zu bringen. Bei „Die Geissens“ ist Reinhold allerdings schon länger abwesend.

Reinhold Geiss feiert ein Comeback

Der 78-Jährige ist sehr aktiv (er fährt oft Mountainbike) und hat viel Humor. Was ist zwischen Reinhold und den Geissens passiert? Als die Eltern von Robert Geiss in die Jahre gekommen waren, “gab es eine strategische Entscheidung, weil ihnen das Reisen zu anstrengend wurde”, erklärte er der AZ vor Saisonbeginn.

Haben Sie Ihr eigenes Instagram

Das sonnige Gemüt der Kölner macht nun wieder auf sich aufmerksam. Erst kürzlich hat Reinhold Geiss seinen eigenen Instagram-Account gelauncht. Ein neuer Influencer wird in der Zusammenfassung des Profils als solcher bezeichnet. Auf dem Dach des Gartenhauses sieht man die 78-Jährige tanzen (!), und der Account selbst verspricht pausenlose Heiterkeit. Dem „Express“ sagte er, er habe es gekauft, um seine Enkelinnen Davina und Shania zu überraschen. Sogar Opa Reinhold macht Marketing, aber es ist für seine Enkelin Martina.

Das Unternehmen bietet “Die Schmitzens” zum Kauf an. Das sind die clownnasigen Kölner Gartenzwerge, die es in den unterschiedlichsten Verkleidungen als Karnevalsprinz, Fußballverein und Superman gibt.

Gehen wir auf Sendung!

Opa Reinhold, herzlich willkommen. Robert und seine Töchter fliegen mit einem Privatflugzeug, um den fröhlichen „Geissens“-Großvater zu seinem 80. Geburtstag zu überraschen. Zu „Davina & Shania – Wir lieben Monaco“ RTLZWEI gehört nur eine nicht: Aw, Carmen, Mama.
Was könnte sich ein Vater, der alles hat, was er im Leben braucht, an seinem Geburtstag mehr wünschen, oder? „Er hat schon viele Dinge“, sagt Davina, die mit mehreren Sprachen aufgewachsen ist.

Er kann seiner Sammlung jedoch noch einige Gegenstände hinzufügen. Außerdem können sie und ihre Schwester Shania „mitten in Monaco“ auf die ideale Louis-Vuitton-Tasche warten: Auch wenn Gucci günstiger ist, kann er sie sich immer noch nicht leisten.Opa Reinhold, herzlich willkommen. Robert und seine Töchter fliegen mit einem Privatflugzeug, um den fröhlichen „Geissens“-Großvater zu seinem 80. Geburtstag zu überraschen. Zu „Davina & Shania – Wir lieben Monaco“ (RTLZWEI) gehört nur eine nicht: Aw, Carmen, Mama.

Lesen Sie auch dies  Promi Wirt gestorben

Was könnte sich ein Vater, der alles hat, was er im Leben braucht, an seinem Geburtstag mehr wünschen, oder? „Er hat schon viele Sachen“, sagt Davina, die mehrsprachig aufgewachsen ist, „aber es gibt noch ein, zwei Dinge, die er für seine Sammlung verwenden kann.“ Außerdem können sie und ihre Schwester Shania „mitten in Monaco“ auf die ideale Louis-Vuitton-Tasche warten: Auch wenn Gucci günstiger ist, kann er sie sich immer noch nicht leisten.

Sie müssen einen großen Fauxpas wiedergutmachen, deshalb ist es für sie entscheidend, etwas Schönes zu entdecken. Robert hatte kurz nach Mitternacht mit einem Anruf von Davina gerechnet, aber “niemand hat geantwortet”, sagt sie bedauernd. Auch wenn der Festnetzanschluss von Geiss nicht ganz so protzig wirkt wie die anderen, kann Robert den Sinn des „Anrufens über WLAN“ nicht nachvollziehen, denn „das ist ja hier die junge Generation“. Nehmen Sie einfach ‚What’s Up‘, stimmt sie Carmen zu.

Sie sagen: „Oh, wir kaufen einfach etwas Schönes, dann ist alles vergessen“, und das fasst Shanias und Davinas Herangehensweise an die Entschädigung zusammen. Robert hat jetzt etwas Atemberaubendes, auf das er sich freuen kann, wenn er seine Vuitton-Tasche packt. Der Koffer geht auf Sonderfahrt zu Verwandten.Roberts „Büroleiterin“ Elke „Sag Bescheid, wenn alles feststeht“ mietete ein Privatflugzeug, damit Roberts Töchter Roberts Vater „Opa Reinhold“ zum 80. Geburtstag mit einer Reise nach Spanien überraschen konnten.

„Deshalb hat man große Kinder“, erklärt der stolze Elternteil, „damit man etwas organisiert bekommt“. Da „es keine Direktverbindung von Nizza nach Mallorca gibt“, wie Shania es ausdrückt, und andere Details noch geklärt werden müssen, ist die Reise noch nicht ganz fertig. “Luftballons, Dekorationen und weiße Hosen.” Nach verdeckten Informationen bereitet der Großvater, ein überzeugter Kölner Junge, ein rot-weißes Fest vor. Carmens Mutter hat einen Plan, um die Begegnung mit den buckligen Verwandten ihres Mannes zu vermeiden: Sie muss nach Köln eilen, um ihre eigene Mutter zu sehen.

Lesen Sie auch dies  Bares Für Rares Experte Gestorben

In Spanien wird die Familie Shania verehrt, ist aber wenig unbekannt: Einige der Cousins sind auf Instagram, also habe ich sie dort gesehen.

Reinhold Geiss Gestorben

Jedoch,

Der Großvater hingegen hält das Geschenk seiner Enkelinnen für das „Null plus Ultra“ und seinen Sohn Robert, dessen Eloquenz, Geschäftstalent und individueller Geschmack noch deutlicher sind als der seines Vaters „Wir hatten einfach keine Verhütungsmittel”, kann auf der Heimreise im Privatjet gemütlich aufseufzen und sagen: “Das war Moschn vom Feinsten.”

Trennung von zwei Jahren Dauer

Robert Geiss spricht nicht mehr mit seiner Mutter und seinem Vater. Die Töchter von Robert und CaMänner müssen die volle Wucht dieser Tragödie spüren. Was hat dies in jedem Fall verursacht? Es ist klar, dass Carmen zutiefst verletzt war und sich weigert, weiterzumachen.Die Geissens, Deutschlands bekannteste TV-Familie, streiten sich untereinander. Davina Shakira und Shania Tyra haben ihre Großeltern Margret und Reinhold seit zwei Jahren nicht mehr besucht.

Ihr Vater Robert machte sich nicht einmal die Mühe, ihnen zu ihrem 50. Hochzeitstag eine Glückwunschnachricht zu schicken. Das Magazin Bunte will aus den Geissens-nahen Kreisen erfahren haben, dass Robert und Carmen Geiss mit Roberts Familie im Streit liegen.Im Februar 2013 kam es in einem Restaurant in Miami zu einer Schlägerei. Als Robert und seine Schwester Carmen singen hörten, machten sie sich über sie lustig.

Seine Schwester brach in Gelächter aus, als Robert ihr vorschlug, jeder ihrer CDs eine Aspirintablette beizulegen. Carmen verlor danach zweifellos die Fassung, als sie ihre Schwägerin wütend anschrie.

Leben

Geiss stammt aus einer Familie im Karnevalsgeschäft. Nach dem Abitur arbeitete er im Familienunternehmen. 1986 gründeten er und sein Bruder Michael Geiss die Sportbekleidungsfirma Uncle Sam, die sich an die Bodybuilding-Community richtete. 1994 heiratete er die Fitnesstrainerin Carmen Schmitz, heute hat das Paar zwei Töchter. Mit dem Verkauf der Marke Uncle Sam machte er 1995 einen Gewinn von 140 Millionen DM. Er und seine Geschwister teilten sich die Aktien zu gleichen Teilen.

Lesen Sie auch dies  Kelly Family Wer ist gestorben

Aufgrund der Steuersituation beschloss er, Monaco zu seinem ständigen Wohnsitz zu machen. Das Unternehmen wurde 2004 von seinem Bruder Michael Geiss zurückgekauft und wird seit 2017 von der LicUS GmbH aus Norderstedt vertrieben. Robert Geiss und seine Familie sind seit 2011 in der Reality-Show Die Geissens – Eine TERRIBLELY GLAMOROSE FAMILY zu sehen. Die Show bekennt sich, die Geissens bei ihrem verschwenderischen Urlaub und Alltag zu begleiten. Er produziert ihn seit Oktober 2015 über seine Firma Geiss TV GmbH und fordert ab der Saison 2017 rund 2,5 Millionen Euro pro Staffel von RTL II.

März 2013

Geiss startete im März 2013 sein eigenes Label Roberto Geissini in der Modebranche. Die Familie beschäftigte sich auch mit dem Kauf, der Renovierung und dem Verkauf von High-End-Immobilien. Maison Prestige ist ein Hotelkomplex, den Geiss im Mai 2015 in Grimaud an der Côte d’Azur in der Nähe von Saint-Tropez eröffnete. Im Mai 2013 veröffentlichten er und seine Frau und Ghostwriter Andreas Hock ihre Memoiren. .Temporäre Werbung wurde von Robert und Carmen Geiss eingesetzt, zum Beispiel von Sonnenklar.TV.

Nachdem Carmen Geiss ihre Empörung über das Teilen von Urlaubsfotos aus einem kolumbianischen Slum auf Facebook zum Ausdruck brachte, beschloss Sonnenklar.TV, den Vertrag mit ihr im Januar 2016 zu beenden. Das Paar beteiligte sich ab 2014 an einer Verivox-Werbekampagne bis 2016.

Wie von Geiß angegeben

Geiss behauptet, er habe ein Problem mit dem Glücksspiel gehabt. Anfang 2021 präsentierte eine Gruppe von Journalisten der Süddeutschen Zeitung, Le Monde, des Miami Herald, des Organized Crime and Corruption Reporting Project und anderer Stellen ihre Ergebnisse zur Steuervermeidung in Luxemburg unter dem Namen OpenLux. In der OpenLux-Reihe der Süddeutschen Zeitung wurde über vier Immobilienunternehmen von Robert Geiss berichtet.

Neben ihrem Haus in Monaco und ihrem Landsitz in der Nähe von St. Tropez besitzen Robert und Carmen Geiss seit 2022 eine Eigentumswohnung in Dubai.

Reinhold Geiss Gestorben
Reinhold Geiss Gestorben

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Content is protected !!