Unsere Kleine Farm Almanzos Bruder

Teile diesen Artikel
Unsere Kleine Farm Almanzos Bruder
Unsere Kleine Farm Almanzos Bruder

Unsere Kleine Farm Almanzos Bruder – Basierend auf der gleichnamigen autobiografischen Buchreihe von Laura Ingalls Wilder ist Our Little Farm ursprünglich Little House on the Prairie und später Little House: A New Beginning eine amerikanische Fernsehserie.Zwischen Herbst 1974 und Ende 1983 wurden insgesamt 204 Folgen mit einer Länge von 45 bis 90 Minuten gedreht, wobei bestimmte Folgen zu Fernsehbeiträgen verbunden wurden.

NBC war das Netzwerk, das das Projekt initiiert hat. Melissa Gilbert spielt Laura Ingalls, Melissa Sue Anderson spielt Mary Ingalls und Michael Landon spielt Charles Ingalls. Karen Grassle spielt Caroline Ingalls.Die Fernsehadaption weicht in einigen Punkten von der veröffentlichten Buchvorlage ab und orientiert sich nur lose an den Ereignissen, die Laura Ingalls in ihren Tagebüchern dokumentiert. Infolgedessen wurden viele fiktive Personen und Ereignisse eingeschlossen.2004 erschien eine Miniserie mit dem Titel „Our Little House on the Prairie“ mit Cameron Bancroft, Erin Cottrell, Kyle Chavarria und Danielle Ryan Chuchran.

Bedeutung und Geschichte

Das Buch folgt Laura Ingalls und ihren Schwestern Mary, Carrie und Grace, wie sie im späten 19. Jahrhundert in den Vereinigten Staaten auf einer Farm aufwachsen. Charles, der Patriarch seiner moralisch hochstehenden Familie, ist ein hilfsbereiter und gottesfürchtiger Mann, der mit Liebe, aber auch mit Autorität und Strenge regiert.Die Reise der Familie Ingalls vom ländlichen Wisconsin nach Kansas, wo sie Mr.Edwards im Herzen des Indian Territory treffen, wird in der Pilotfolge aufgezeichnet.

Er wird ein vertrauenswürdiger Freund, während er der Familie beim Hausbau hilft. Laura und er werden sehr gute Freunde. Dort begegnen sie zum ersten Mal hilfsbereiten Indianern. Mr. Edwards und die Familie Ingalls trennten sich, nachdem die Regierung das Land, in dem sie gelebt hatten, als Indianerreservat ausgewiesen hatte. Die Familie Ingalls zieht von Wisconsin nach Minnesota und kauft ein heruntergekommenes Anwesen die „kleine Farm“ am Plum Creek, nicht weit vom Weiler Walnut Grove entfernt.

Lesen Sie auch dies  Hamish Harding Titanic

Laura Ingalls ist die Protagonistin und Erzählerin der Geschichte. Die Show untersucht die Herausforderungen des ländlichen Lebens und wie sie durch harte Arbeit, Standhaftigkeit, Moral, Ehrlichkeit, Bescheidenheit, Glauben an Gott und Einheit innerhalb einer Familie überwunden werden können.Auch aktuelle Themen wie Rassismus, Drogenmissbrauch und Intoleranz werden diskutiert. Wie damals in der Region üblich, spielt der christliche Glaube eine zentrale Rolle in der Show. Gebet und Glaube werden als mögliche Antworten auf komplexe Fragen angeboten.

Die Familie Oleson, Besitzer des Gemischtwarenladens der Stadt, dient als Gegenstück zu den bahnbrechenden Ingalls. Mutter Harriet und Tochter Nellie werden als hochmütig, egozentrisch, materialistisch und manipulativ charakterisiert. Dem genialen Patriarchen Nels gelingt es nicht, seine Dominanz im Haushalt zu etablieren. Als Kinder sind Laura Ingalls und Nellie Oleson erbitterte Feinde; Ihre Feindseligkeit dient als Treibstoff für ihre späteren Verstrickungen. Als sie schließlich heiraten, schließen sie eine Freundschaft. Auch Willie Oleson, ihr Sohn, wird immer unabhängiger von seiner autoritären Mutter.

Ingalls, Charles Philipp

Charles Ingalls ist der Patriarch der Familie Ingalls und der Hauptprotagonist der Serie. Der Badger State hat ihn schließlich davon überzeugt zu gehen. Er teilt seine Zeit zwischen der Landwirtschaft an seinem neuen Ort und der Arbeit in Lars Hansons Sägewerk in Walnut Grove auf. Viele Menschen in der Stadt freundeten sich wegen seiner aufgeschlossenen Persönlichkeit schnell mit ihm an.

Der Dorfschmied Hans Dorfler, ein deutscher Einwanderer, löst das Ochsengespann, das er Mr. O’Neil verpfändet hat, für Saatgut und einen Pflug ein. Weitere Beispiele sind Dr. Baker, Lars Hanson, Nels Oleson und Mr. O’Neil selbst. Charles Ingalls hat ein breites Spektrum an Interessen, einschließlich Lesen und Pfeife rauchen. Seine Familie ist ihm sehr wichtig. Doch Laura ist sein Lieblingskind und er verzeiht ihr viel.

Lesen Sie auch dies  Christina Applegate MS Diagnose

Charles liest jeden Abend in der Bibel und unterhält sich gerne mit seiner Frau über das Leben, das Universum und alles andere. Er hat auch eine Begabung für Musik und ist ein versierter Geiger. Charles ist in der Lage, den wirtschaftlichen Sturm zu überstehen, indem er sich alle Optionen offenhält. Er arbeitet entweder als Stallknecht oder Zimmermann in der Nachbarschaft. Nach einer schlechten Ernte kümmert er sich immer noch genug um seine Familie, um 100 Kilometer zu Fuß zu gehen, um eine Anstellung in einem Steinbruch zu finden.

Unsere Kleine Farm Almanzos Bruder

Ein anderes Beispiel wäre, wenn Mary, die Tochter, operiert werden müsste. Er lässt sich begraben, während er als Abbruchingenieur für die Eisenbahn arbeitet, um Geld für das Verfahren zu sammeln.Die Gemeinschaft von Charles Ingalls legt großen Wert auf nachbarschaftliche Unterstützung. Er bastelt ein Paar Schuhe für die Tochter eines Nachbarn, damit sie mit den anderen Kindern am Spielplatzspaß teilnehmen kann.

Da Weizen keinen guten Preis erzielt, überredet Charles seine Nachbarn, stattdessen Mais anzubauen. Nach einem verheerenden wirtschaftlichen Abschwung in ihrer Heimatstadt Walnut Grove ziehen Charles und seine Familie nach Winoka, wo seine Tochter Mary eine Anstellung als Schullehrerin findet. Charles und seine Familie sind zurück nach Walnut Grove gezogen, nachdem er sich finanziell erholt hat.

Nach Lauras Hochzeit zieht die Familie Ingalls ums nach Bur Oak, Iowa, weit weg von Walnut Grove. Eine Siedlerfamilie kauft ihnen ihr Land am Plum Creek ab. Es gab mehrere Besuche von Charles bei seiner Tochter und seinen Enkelkindern.

Ingalls, Caroline Lake Quiner

Mutter von Mary, Laura, Carrie und Grace Ingalls. Bevor sie die Reise in die Prärie von Kansas antrat, arbeitete sie als Lehrerin. Sie legt großen Wert auf den schulischen Erfolg ihrer Kinder. Sie bringt ihren Kindern Mary und Laura das Alphabet bei, während sie in Kansas lebt. Als die Familie nach Plum Creek zieht, bleibt sie dort, um die Farm zu bewirtschaften und sich um die Kinder zu kümmern. Sie hilft, die Familie zu unterstützen, indem sie den Olesons zusätzliche Eier verkauft.

Lesen Sie auch dies  Adrian Bachelorette Beruf

Als die reguläre Lehrerin, die für ihre Klasse verantwortlich ist, nicht in der Stadt ist, springt Caroline ein, um die Lücke zu füllen. Beide verachten Mrs. Oleson, weil sie so unterschiedlich sind. Caroline hatte fünf Kinder, vier Töchter und einen Sohn namens Charles, Jr., der ihr im Alter von nur einem Jahr auf tragische Weise von Blutkrebs genommen wurde.

Unsere Kleine Farm Almanzos Bruder
Unsere Kleine Farm Almanzos Bruder

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Content is protected !!