Tori Spelling Vermögen

Teile diesen Artikel
Tori Spelling Vermögen
Tori Spelling Vermögen

Tori Spelling Vermögen – Als Tochter des verstorbenen TV-Produzenten Aaron Spelling, der zu seinen Lebzeiten für über 200 Serien und Filme verantwortlich war (darunter „Drei Engel für Charlie“, „Melrose Place“, „Eine himmlische Familie“ und „Charmed: Magical Hexen“) ) hatte Victoria „Tori“ Davey Spelling die besten Voraussetzungen, um in Hollywood Karriere zu machen.

Der Hollywood-Mogul war auch an der Produktion der erfolgreichen 90er-Jahre-Show „Beverly Hills, 90210“ beteiligt. Nach ihrer Besetzung als Donna wurde Tori auf der ganzen Welt ein bekannter Name. Tori Spelling konnte sich dort nicht etablieren, obwohl sie mit einem der Geschäftsführer des Filmstudios liiert war. Die Millionaire Stochters sorgten in den letzten Jahren aufgrund ihrer finanziellen Probleme und ihres persönlichen Dramas für viele Schlagzeilen.

Melissa Joan Hart über ihre schlimmste Erfahrung mit den „Sabrina“-Skandalen

Toris böses Erwachen kam kurz nach dem Tod ihres wohlhabenden Vaters im Jahr 2006. Ihre Mutter, Candice Spelling, verwaltete das Familienvermögen. Berichten zufolge erhielt Tori Spelling damals „nur“ 800.000 US-Dollar (ca. 734.000 Euro).

Luxuriöses Wohnen wurde auch in der Schreibweise gepflegt. Doch die große Karriere wurde auf Eis gelegt, solange sie nicht versuchte, die Kosten zu senken. Nach dem Ende der „Beverly Hills“-Serie wurde sie auf Nebenrollen beschränkt, was sich negativ auf das Einkommen der heute 50-jährigen Schauspielerin auswirkte.

Selbst ihr zweiter Ehemann Dean McDermott, mit dem sie nach der Scheidung von ihrem ersten Ehemann Charlie Shanian fünf Kinder hat, brachte wenig Geld in die Ehe ein. Die Ausgaben der Familie wurden nicht durch die Reality-Show des Paares, Tori & Dean: Home Sweet Hollywood, gedeckt. Tori Spelling, Tochter eines der erfolgreichsten Fernsehproduzenten Hollywoods, lebt mit ihren fünf Kindern in einem Wohnmobil auf einem Campingplatz im kalifornischen Ventura County. Die Bilder sind schockierend.

Für Tori Spellings fünf Kinder – den 16-jährigen Liam, die 15-jährige Stella, den 8-jährigen Hattie, den 10-jährigen Finn und den 6-jährigen Beau – muss die Situation genauso neuartig sein wie sie ist für Tori Spelling selbst. Die Familie wohnte zuvor in einem Herrenhaus im wohlhabenden Hollywood-Viertel Holmby Park. Da die 50-Jährige in dem 5300 Quadratmeter großen Herrenhaus aufgewachsen ist, das ihr Vater 1988 im Stil eines französischen Schlosses erbaut hat, hat sie nie etwas anderes als Opulenz gekannt.

Lesen Sie auch dies  Vermögen Stadler

„Sie ist total satt“

Eine Freundin von Spelling, die sowohl sie als auch ihren Ehemann Dean McDermott (mit dem der Reality-Star nun offenbar getrennt lebt) seit Jahren kennt, beschreibt die aktuelle Situation als „Chaos“. Der Bekannte behauptet gegenüber „Page Six“, dass dem Promi-Paar das Geld ausgegangen sei.

Zur Erinnerung: Im Jahr 2006 gab Aaron seiner Tochter Spelling nur 800.000 Dollar seines geschätzten 600-Millionen-Dollar-Vermögens. In den letzten Jahren hat sie ihren eigenen Weg als Schauspielerin und Reality-TV-Star beschritten. In den 1990er-Jahren wurde Spelling durch ihre Rolle als Donna Martin in der Fernsehserie „Beverly Hills, 90210“ berühmt. Obwohl sie aus einer wohlhabenden Familie stammte, hatte sie nur ein Nettovermögen von 250.000 Dollar.

Wo ist das ganze Geld geblieben?

Dem Bekannten zufolge hat dies Spelling jedoch nicht davon abgehalten, in Saus und Braus zu leben. Die siebenköpfige Familie Spelling mietete teure Ferienhäuser und hatte exzentrische Einkaufsgewohnheiten. Die Schauspielerin soll eine Menge Geld für eine Puppensammlung ausgegeben haben.

Der Quelle zufolge belaufen sich ihre monatlichen Ausgaben angeblich auf 100.000 US-Dollar. Ihren Ausgaben waren keine Grenzen gesetzt. Im Jahr 2016 war Toris Zimmer bis zur Decke mit Paketen gestapelt, die sie nie öffnete. Im Stand stapelten sich Kleidungsstücke mit noch angebrachten Preisschildern. Zu den Einzelhandelsverkäufen kamen Dienstleistungen wie Tierbetreuung, Zuchtbetriebe, Bootcamps und Privatschulen hinzu.

Im Haus gab es zahlreiche Tiere, darunter Schweine, Schlangen und Rennmäuse. Candy Spelling, Toris Mutter, soll ein Zuhause für ihre Tochter und ihre fünf Geschwister gefunden haben, doch Tori lehnte angeblich ab. Dean McDermott sagte gegenüber „Page Six“, dass Tori sich auch geweigert habe, Unterstützung von ihren Freunden anzunehmen.

Er hat ein schlechtes Gewissen, weil Tori und ihre Kinder gezwungen sind, in einem Wohnmobil zu leben. Laut McDermott verhält sich Tori nur, um Mitgefühl zu erwecken, und die Familie hat nicht wirklich finanzielle Probleme. Ein Insider sagte gegenüber „Page Six“, dass „Dean wirklich demütigt ist, genau wie alle Freunde von Tori.“ „Sie hat keine Ahnung, warum sie sich so verhält. Sie ist reich.“

Freunde von Tori Spelling befürchten, dass die Schauspielerin nur versucht, mehr Aufmerksamkeit zu erregen, indem sie sich etwas ausdenkt. Ihren Annahmen zufolge sucht Hollywood aktiv nach einer „guten Geschichte“, um eine Reality-TV-Serie zu inspirieren.

Lesen Sie auch dies  Mimi Kraus Vermögen

Tori Spelling Vermögen : 600 Millionen €(geschätzt)

Laut der Quelle „erfand“ Tori eine dramatische Situation, nur um von den Paparazzi fotografiert zu werden. Das alles war ihre Idee. Sie beide haben es für die Öffentlichkeit getan. Sie trollen ständig die Medien mit ihren Possen. Sie erfinden alle Geschichten. Tori glaubt, dass die Geschichte von „dem armen kleinen reichen Mädchen“ eine gute Handlung abgeben würde.

Tori Spelling Vermögen

Dekan McDermotts Rücktritt

Der nächste Schlag für den US-Star war gerade gekommen. Mann McDermott, mit dem sie seit 2006 verheiratet ist, reichte im Juni die Scheidung ein. Im Jahr 2021 prognostizierte die britische Sun, dass die Ehe des Paares kurz vor der Auflösung stehen würde. Früher hieß es, finanzielle Engpässe würden eine Scheidung unmöglich machen. Ein Insider sagte gegenüber The Sun: „Dean möchte die Scheidung einreichen; er kann es sich nicht leisten, so weiterzuleben, wie er ist.“ Das Paar bleibt nur aus Not zusammen.

Motel, in dem Tori Spelling schläft

Die Ehe scheint zu diesem Zeitpunkt beendet zu sein. Die Ursache der Spaltung ist ein Rätsel. Laut Seite Sechs übernachteten Spelling und ihre Kinder nach der Trennung in einem einfachen Motel. Fotos, die diese Woche von der Website Page Six veröffentlicht wurden, zeigen, wie sie eine zugängliche Ausstrahlung ausstrahlt.

Sie hat keine öffentlichen Ankündigungen zu ihrer bevorstehenden Scheidung gemacht. Es gibt noch kein Wort darüber, wie die Ex-Partner nach ihrer Trennung ihre Finanzen in Einklang bringen würden. Die bekannte Schauspielerin und Produzentin Tori Spelling hat in ihrer Karriere in der Unterhaltungsbranche viele Wendungen genommen. Ihre Lebensgeschichte ist eine faszinierende Mischung aus Popularität, familiären Bindungen und finanziellen Wendungen, und alles begann mit ihrem Auftritt als Donna Martin in der bahnbrechenden Fernsehserie „Beverly Hills, 90210“ aus den 1990er Jahren.

Tori Spelling, Tochter des verstorbenen, großartigen TV-Produzenten Aaron Spelling, baute ihre eigene Schauspielkarriere als Donna Martin in „Beverly Hills, 90210“ auf. Obwohl sie aus einer wohlhabenden Familie stammte, hatte sie ein Nettovermögen von 250.000 Dollar.

Toris Erbe war trotz des angeblichen Nettovermögens ihres Vaters von 600 Millionen Dollar relativ gering, wobei der Großteil des Nachlasses ihrer Mutter Candy Spelling zufiel. Es gab einige schwierige Phasen in der Mutter-Tochter-Beziehung, bei denen es meist um Geld ging. Toris Karriere ist ein buntes Geflecht aus Film-, Fernseh- und Reality-Show-Auftritten.

Lesen Sie auch dies  Quentin Tarantino Vermögen

Ihre öffentliche Rolle wurde in ihrer Sitcom „So Notorious“ (2006) wunderbar verspottet. In „Tori & Dean: Home Sweet Hollywood“ (2007–2012) versuchten sie und ihr Mann Dean McDermott sich im Reality-Fernsehen. Neben ihrer Arbeit in Film und Fernsehen hat sie auch ein Buch veröffentlicht und eine Schmucklinie kreiert. Tori hatte große Geldprobleme.

Toris Geschichte ist nicht ohne finanzielle Schwierigkeiten. Als sie 2013 ihre schwierige finanzielle Situation offenlegte und unter anderem Geld von ihrer Mutter leihen musste, um Miete und Arztrechnungen zu finanzieren, erschreckte sie viele Menschen. Sie behauptete, ihr Erbe für riskante Immobiliengeschäfte und leichtfertige Einkäufe verschwendet zu haben, obwohl sie von ihrem Vater schätzungsweise 15 bis 20 Millionen US-Dollar erhalten hatte.

Trotz der finanziellen Nöte der Familie versicherte Toris Ehemann Dean McDermott ihr, dass alles auf dem richtigen Weg sei. Die finanzielle Stabilität der Spellings wird durch Candys Vermögen gestärkt, das auf 600 Millionen US-Dollar geschätzt wird.

Ihre finanzielle Reise wurde außerdem von Rechtsstreitigkeiten unterbrochen. Die Klage der City National Bank aus dem Jahr 2017 und andere Gerichtsverfahren haben ihre Probleme nur deutlich gemacht. Tori hat ihr American-Express-Kreditkartenguthaben offenbar im Jahr 2023 abbezahlt.

NEWER in MARCAToris Vater ermutigte sie schon früh in ihrer Schauspielkarriere. Die Rolle der Donna Martin in „Beverly Hills, 90210“ war ein Wendepunkt in ihrer Karriere und sie spielte die Figur ein Jahrzehnt lang. Toris Vielseitigkeit zeigte sich neben ihren dramatischen Auftritten auch in ihren Rollen als Synchronsprecherin, in komödiantischen Rollen und in Reality-TV-Auftritten.

Toris Privatleben erregte aufgrund ihrer Ehen mit Charlie Shanian und Dean McDermott auch die Aufmerksamkeit der Medien. Mittlerweile hat sie insgesamt fünf Kinder, darunter auch die, die sie als Stiefmutter adoptiert hat. Trotz aller Schwierigkeiten überstanden die beiden eine gerichtliche Trennung und sind nun seit 2023 offiziell geschieden.

Tori Spelling Vermögen
Tori Spelling Vermögen

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Content is protected !!