Jay Jay Jackpot ist tot

Teile diesen Artikel
Jay Jay Jackpot ist tot
Jay Jay Jackpot ist tot

Jay Jay Jackpot ist tot – Der deutsche YouTuber JayJay Jackpot ist leider verstorben. Sie sei „nach langer, schwerer Krankheit“ verstorben, so ihr Management. JayJay Jackpot, ein beliebter deutscher YouTuber, der von 1987 bis 2020 lebte, verstarb am 14. April in Hannover. Dies wurde „RTL“ von ihrem Management bestätigt. In der Nachricht hieß es unter anderem: „Nach langer und schwerer Krankheit kam der Tod endlich überraschend.“ Dies wird von den Gefühlen begleitet: „Wir sind traurig, sie verloren zu haben, aber erleichtert zu wissen, dass sie erlöst war und dankbar für die Zeit, die wir mit ihr verbracht haben.“

Das Herzproblem der viralen Sensation wurde entdeckt, als sie gerade zwölf Jahre alt war. Aus diesem Grund musste sie sich mehr Zeit für YouTube nehmen. Nach einer längeren Pause von drei Jahren hat sie kürzlich zwei neue Videos hochgeladen. Derzeit folgen über 263.000 Menschen JayJay Jackpot auf der Website.

Das Äquivalent eines „Horrorfilms“

„Für mich war es wie aus einem Horrorfilm“, sagte JayJay Jackpot dem Sender im Jahr 2018. Plötzlich befand ich mich im Krankenhaus, während sich Mediziner über meinen Zustand Sorgen machten.

32 Jahre alt

Nachdem sie im Februar 2020 nach einer dreijährigen Pause ihre Rückkehr zu YouTube angekündigt hatte, ist ihr Publikum nun untröstlich. Netzwerk-Erklärung JayJay Jackpot, der mit bürgerlichem Namen Janina-Dominique Buse hieß, verstarb im jungen Alter von 32 Jahren. 2018 brach sie jedoch ihr Schweigen über ihre Krankheit, wie wir im Video verraten.

Es war unerwartet, dass er sterben würde.

Das Management der Kultblondine hat RTL gerade bestätigt, dass JayJay am Abend des 14. April 2020 in der Medizinischen Hochschule Hannover im Schlaf verstorben ist ist in Frieden und dankbar für die Zeit, die sie mit uns verbracht hat.

Kritische Krankheit

Im Alter von 12 Jahren wurde bei JayJay eine lebensbedrohliche, letztlich tödliche Herzerkrankung diagnostiziert, die sie bis zu ihrem Tod quälen sollte. Über einen längeren Zeitraum durfte sie sich nicht an einigen Aktivitäten im Zusammenhang mit YouTube beteiligen.Es war wie aus einem Horrorfilm. In einem Interview auf RTL erinnerte sie sich an diese herzzerreißende Zeit im Jahr 2018: „Von einem Tag auf den anderen lag ich im Krankenhaus und alle haben mich behandelt.“ Danach, so sagte er nach ihrem Tod zu RTL, habe sie es vermieden, mit irgendjemandem über ihre Krankheit zu sprechen, auch nicht mit ihrem Manager. Hätte man es zwei Jahre später jemandem erzählt, hätte niemand geglaubt, dass sie tot war.

Lesen Sie auch dies  Christian Quadflieg ist tot: Was ist die Todesursache?

Leben

Buse war unter dem Pseudonym Essence einige Zeit Teil der Gangsta-Rap-Szene in Hannover. Später begann sie, unter dem Pseudonym JayJay Jackpot Videos auf ihren Kanal hochzuladen, in denen sie die Rolle einer albernen „Erklärblondine“ spielte. In einigen Filmen wurde versucht, „Ihnen zu erklären, was Akademiker sind“ oder „zu erklären, was Homosapien ist, weil Sie es nicht wissen“. Zum Beispiel „Wenn Sie keinen Lippenstift haben, verwenden Sie Nagellack“ oder „Wie Sie Ihren eigenen vegetarischen Obstbaum herstellen“ gab sie Tipps, wie man sein Aussehen verbessern kann.

Einer ihrer Schlagworte, ähnlich wie „Like a Boss“, war „Like a Barbie“, mit dem sie beschrieb, wie eine konventionelle Blondine mit ihrem Leben umgeht. Mehr als 273.000 Menschen haben den Kanal bereits abonniert. Bis Ende 2016 hatte Buse mehr als 180 Videos auf YouTube hochgeladen und wurde zur Teilnahme an der Sat.1-Morgensendung eingeladen. Es wurde eine Reihe von Artikeln über [[JayJay Jackpot geschrieben. Buse teilte ihre Videos auf Social-Media-Plattformen wie Facebook und Instagram.

Im Jahr 2015 trat JayJay Jackpot in Filmausschnitten aus der 12. Staffel von Deutschland sucht den Superstar auf, wo sie die Rolle von Dieter Bohlens Sidekick spielte und Konzepte wie Sounddesign, Klangfarbe und Tonart lehrte.Bald darauf wurde sie von der Bild-Boulevardzeitung unter Vertrag genommen. Sie spielte JayJay Dietrich, eine Tochter, in der 2016 gedrehten, vierteiligen Doku-Soap-Comedy-Fernsehserie Achtung, die Dietrichs kommen!, die 2017 auf RTL II ausgestrahlt wurde.

Buses Herzproblem, das zum ersten Mal entdeckt wurde, als er erst 12 Jahre alt war, veranlasste ihn, Ende 2016 eine dreijährige Auftrittspause einzulegen. Sie hatte vorübergehenden Gedächtnisverlust und eine Nierenerkrankung und war wegen beidem in Therapie. Mit ihrer Erkrankung machte sie im April und Mai 2018 in der Frühstücksfernsehshow Sat.1 und der Regionalsendung RTL Nord an die Öffentlichkeit. Zu seiner Rückkehr äußerte sich Buse in der Anfangsausgabe 2020 des regionalen Fernsehmagazins RTL Nord: „Jetzt möchte ich mich so zeigen, wie ich mich fühle, wie ich bin.“ „Zurück zur Normalität“

Lesen Sie auch dies  Gunnar Beet-Brüder Frau tot

Jay Jay Jackpot ist tot : 14. April 2020, HNO-Klinik der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH), Hannover

Nach langem Kampf gegen eine Herzerkrankung verstarb sie am 14. April 2020 im Alter von 32 Jahren an der Medizinischen Hochschule Hannover im Beisein ihrer Eltern Buses letzte bekannte Adresse war bei ihren Eltern in Neustadt am Rübenberge, in der Nähe von Hannover. Ihre beiden jüngeren Schwestern waren

Jay Jay Jackpot ist tot

hofft, ihren Erfolg wiederholen zu können

Ihre verrückten und witzigen Filme auf YouTube machten sie zu einem bekannten Namen. Janine-Dominique Buse, besser bekannt als JayJay Jackpot, verließ Sud erst vor einem Jahr im jungen Alter von 32 Jahren. Die Nachricht war verheerend, insbesondere für Antonia Buse, ihre jüngere Schwester. Antonia, die wir interviewt haben, hat große Träume davon, ein Star wie ihr Idol JayJay zu werden. Die 23-jährige Frau gedenkt ihrer verstorbenen Schwester mit Musik. Die Aussprache von „Why you“ demonstrieren wir im Video.

Janine-Dominique Buse war von einer angeborenen Herzerkrankung betroffen. Die Kultblondine hat für das Jahr 2020 eine riesige Comeback-Party geplant. Leider kam es nie dazu. Am 14. April 2020 verschlechterte sich der Gesundheitszustand von JayJay Jackpot rapide und sie verstarb in einem Krankenhaus in Hannover. Schwester Antonia sagte: „Ich hatte immer gehofft, dass sie nach Hause kommt, und das ist nur ein böser Traum.“ für eine lange Zeit, nachdem ich erfahren hatte, dass JayJay verstorben war.

Antonia sagt uns: „Sie ist immer bei mir“ und deutet damit an, dass die Schwestern unzertrennlich waren. Antonia kann trotz aller Widrigkeiten ihren Optimismus bewahren, indem sie sich an das ansteckende Lachen ihrer Schwester erinnert.Antonia schrieb das Lied „Warum Du“ zum Gedenken an ihre Schwester und wahrscheinlich auch als eine Möglichkeit, ihren Tod in so jungen Jahren zu verarbeiten. Ein Musikmanager bewertet den potenziellen Erfolg dieses Abschiedsliedes.

32 Jahre alt und tot

JayJay Jackpot, eine YouTube-Sensation, bei der im Alter von 12 Jahren eine unheilbare Herzkrankheit diagnostiziert wurde, ist in Hannover verstorben. Eine Rückkehr der 32-Jährigen aus Hannover wurde erst im Februar bestätigt. JayJay Jackpot, ein beliebter YouTuber, ist in einer Klinik in Hannover gestorben. Das hat ihr Manager bei „Bild“ bestätigt. Dem Beitrag zufolge war der 32-jährige Influencer in den letzten Monaten wegen einer Herzerkrankung immer wieder im Krankenhaus. Glaubt man dem Bericht von „rtl.de“, wurde ihr die düstere Prognose bereits im Alter von nur 12 Jahren gestellt.

Lesen Sie auch dies  Kai Pflaume tot

Nach langer und schrecklicher Krankheit sei ihr Tod ein Schock gewesen, sagte ihr Manager Carlo Vista gegenüber der Presse. Wir trauern um ihren Tod, trösten uns aber mit der Tatsache, dass sie Erlösung gefunden hat. Er schätzt die Zeit, die er mit ihr verbringen durfte.

mit ihrem Tod

Janina-Dominique Buse, besser bekannt als JayJay Jackpot, hat 263.000 Abonnenten auf YouTube und eine beträchtliche Fangemeinde auf Instagram. Sie täuschte ihre Zuschauer eine Zeit lang vor, sie sei eine Idiotin, bevor sie ihre wahre Intelligenz preisgab. Die Nachricht von ihrem Tod erschütterte viele ihrer Anhänger.Am 20. Februar dieses Jahres veröffentlichte sie nach einer dreijährigen Pause ihr letztes Video und kündigte ihre Rückkehr an.

Diejenigen, die den YouTuber verehrten, sind gestorben.

JayJay Jackpot, ein beliebter YouTuber, ist im Alter von 32 Jahren verstorben. Ein schweres Herzproblem führte schließlich zu ihrem Tod im Krankenhaus. Ihr Tod war ein verheerender Schlag für ihre treue Anhängerschaft.Der beliebte YouTuber JayJay Jackpot ist verstorben. Ihr Management gab am Dienstag bekannt, dass sie im Alter von 32 Jahren an einer schweren Krankheit in einer Klinik in Hannover verstorben sei. Die YouTuberin behauptete, sie habe einen Herzfehler.

Ihr Manager Carlo Vista sagte der „Bild“-Zeitung, dass JayJay Jackpot zwar bereits in der Vergangenheit über ihre Krankheit gesprochen habe, ihr Tod aber dennoch ein Schock sei. Auch die Fans sind schockiert über den Tod der 32-Jährigen, wie Beiträge auf ihrer Facebook-Seite belegen.

Jay Jay Jackpot ist tot
Jay Jay Jackpot ist tot

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Content is protected !!