Benjamin Bieneck Familie

Teile diesen Artikel
Benjamin Bieneck Familie
Benjamin Bieneck Familie

Benjamin Bieneck Familie – „Manchmal wirft einem das Leben einen Strich durch die Rechnung“, sagte Sat1-Reporter Benjamin Bieneck am Mittwoch seinem Publikum und drückte seine Traurigkeit aus. Während der empathische Frühstücks-TV-Moderator gegen Krebs kämpft, hat er in einem Instagram-Post offen über die „schwersten Zeiten seines bisherigen Lebens“ gesprochen.

In diesem Video berichtet Benjamin Bieneck.

Benjamin Bieneck veröffentlichte eine Videobotschaft an seine Instagram-Follower. Mir wurde gesagt, dass ich Krebs habe. Es wurde auch eine Metastase in meinem Körper festgestellt. Also fing ich mit der Chemotherapie an, etwas, das ich schon eine Weile mache. Aus diesem Grund habe ich weniger Augenbrauen und weniger Haare“, sagt er. Die Nachricht, dass bei dem morgendlichen Fernsehmoderator Hodenkrebs diagnostiziert wurde, ist bei seinen Zuschauern eindeutig angekommen.

Sie schreiben Dinge wie „Benji, ich denke an dich so much” und “Viel Kraft und Liebe für dich” in seinem Instagram-Post. Ausdrücke, die dem Moderator zweifellos helfen werden, sich auf diese unerwartete Wendung der Ereignisse einzustellen. Im Grunde gibt er nicht auf und wird alles tun, um erfolgreich zu sein Benjamin Bieneck hingegen versucht, trotz seiner Krankheit seinen Humor zu bewahren und ist optimistisch, obwohl er in seiner Instagram-Story behauptet: „Ich sehe immer noch ein bisschen aus wie der Tod auf Pantoffeln.

“ Seit der Behandlung mit das Medikament der Chemotherapie war bereits verabreicht und fertig. Trotz des Glanzes des Unterhaltungsgeschäfts: „Manchmal muss man einfach durch Tiefen gehen”, sagt er seinem begeisterten Publikum im Video. Er macht Fortschritte, aber er wird Zeit brauchen seinen Körper er lassen Al.

Lesen Sie auch dies  Dennis Klapschus Familie

Egal ob Chemotherapie oder nicht

Bei Ben Bieneck, Reporter des „Frühstücksfernsehens“ von SAT.1, wurde im Sommer Hodenkrebs diagnostiziert. Seine Haare fielen während seiner Chemobehandlungen aus. Jetzt kehren sie allmählich zurück.Benjamin Bieneck, Reporter für das „Frühstücksfernsehen“ von SAT1, gab am 18. November seine Krebsdiagnose auf Sendung und im Internet bekannt. Er postete auch ein Foto von sich, fast ohne Haare und Augenbrauen.

Haare wachsen auf seinem Kopf nach.

Im Sommer wurde er operiert, aber der Krebs kehrte zurück. Benjamin Bienecks Haare fielen aus und sein Leben wurde auf den Kopf gestellt, nachdem er eine monatelange Chemotherapie hinter sich hatte. Aber er behielt seinen Optimismus. Vor einigen Wochen postete er auf Instagram, dass die Chemotherapie endlich vorbei sei und die Haare wieder nachwachsen. Es stellte sich heraus, dass er Recht hatte.

Der berühmte Experte hat kürzlich ein Selfie auf seinen Instagram Stories gepostet, in dem seine Haare, sein Bart und seine Augenbrauen nachwachsen.Sie um sich zu haben, macht das Leben viel weniger kompliziert.Benjamin Bieneck hat die Kämpfe der letzten Wochen nicht vergessen, aber er hat immer noch ein Grinsen im Gesicht und blickt optimistisch in die Zukunft. Weil er weiß, dass er auch in diesem schwierigen Moment die Unterstützung seiner Lieben hat.

„Aber zum Glück gibt es Freunde und Verwandte, die auch in meiner schwierigsten Zeit an meiner Seite waren und immer noch da sind“, sagte der SAT1-„Morgenfernsehen“-Korrespondent. Mit dir ist das Leben ein Kinderspiel. Auch auf die denkbar schlechteste Weise.Benjamin Bieneck geht mit seiner Krankheit an die Öffentlichkeit.Benjamin Bieneck, Reporter bei Sat.1, äußert große Besorgnis über eine Reihe von Themen.

Lesen Sie auch dies  Familie Ritter

Hiobsbotschaft zum “Frühstücksfernsehen”: Einer der Jungs ist an Krebs erkrankt. Er hat sich bei seinen Followern auf Instagram bedankt, nachdem er ihnen die Nachricht von seiner Krankheit mitgeteilt hatte. Am Mittwoch sprach Bieneck trotz Glatze und kaum sichtbarer Augenbrauen im nationalen Fernsehen über seine Krankheit. Der Termin meiner Operation war der 23. Juli dieses Jahres“, verriet Bieneck.

Benjamin Bieneck Familie

Doch die Behandlung reichte nicht aus, um die Ausbreitung des Krebses zu stoppen. Auf Instagram zeigt sich der TV-Moderator trotz seiner unheilbaren Krankheit glücklich und gesund wir bekommen Corona unter Kontrolle“ ist etwas, worauf er sich mit seinen Lieben freut und wofür er dankbar ist. Er rief aus: „Ich bin so gesegnet, dich in meinem Leben zu haben!“

Krebs Kampf

Sat1 gab ihm die Gelegenheit, Prominente zu interviewen und ihre Geschichten zu erzählen, indem er sie hautnah erleben konnte. Jetzt hat der Reporter, Benjamin „Benjie“ Bieneck, seine eigene Geschichte, die nahe zu Hause trifft: Er hat den Krebs besiegt. Im „Frühstücksfernsehen“ von Sat1 erkennen die Zuschauer Benjamin Bieneck als den absoluten Experten der Promi-Szene. Auf dem roten Teppich und in intimeren Situationen berichtete er über das Leben der Glamourösen.

Im vergangenen November, als der empathische Reporter krank war, schockierte er seine Fangemeinde mit einem Stück aus seinem Privatleben. Hodenkrebs war eine schreckliche Tortur für Bieneck.Bereits im Sommer 2020 war ihm sein Zustand bewusst. Der Krebs hatte sich bereits ausgebreitet, als er operiert wurde. Dann kam die Chemotherapie. Er gab „BUNTEN“ ein Interview, in dem er neue Informationen preisgab.

Er durchlief drei Zyklen Chemotherapie. Für jeden Zyklus musste er mehrere Tage im Krankenhaus verbringen. Viel Zeit verbrachte er nicht im Krankenhaus, sondern bei seiner besten Freundin Stefanie Pfuhl.

Lesen Sie auch dies  Johannes Erlemann Familie

Sie und ihre Söhne “rissen ihnen die Beine aus”, tihn zur Behandlung aus dem Krankenhaus zu ihnen nach Hause zu bringen. Alles in allem waren Bienecks optimistische Lebenseinstellung und die Liebe und Unterstützung seiner Freunde und Familie die unbezahlbarsten Souvenirs, die er aus dieser dunklen Zeit mit nach Hause brachte. Da die Epidemie niemanden daran hinderte, ihn zu sehen, hätte jeder Hilfe angeboten und ihm sogar Pakete geschickt. Für einen Besuch wäre er von der Chemotherapie zu gebrechlich gewesen.

Wie viele Chemopatienten verlor er während seines Aufenthalts bei Stefanie seine Haare. Als Bieneck morgens aufstand, fuhr sie sich mit den Fingern durch die Haare und griff nach einer Handvoll davon.Als er endlich verstanden habe, „was mit der Leiche los war und was gerade passiert“, sei er zu Steffie gegangen und brach in Tränen aus, wie der Reporter erklärt.

Benjamin Bieneck Familie
Benjamin Bieneck Familie

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Content is protected !!