Angus Cloud Todesursache

Teile diesen Artikel
Angus Cloud Todesursache
Angus Cloud Todesursache

Angus Cloud Todesursache – Der in den USA lebende Schauspieler Angus Cloud, der durch seine Rolle in der TV-Serie „Euphoria“ berühmt wurde, ist gestorben. Er ist jetzt 25 Jahre alt. Die Familie veröffentlichte eine Erklärung, in der es hieß: „Schweren Herzens mussten wir uns heute von einem unglaublichen Menschen verabschieden.“ Menschen, die Angus nahe standen, kannten ihn als einzigartigen Musiker, Freund, Bruder und Sohn. Berichten zufolge ist Cloud in Oakland, Kalifornien, im Kreise seiner Lieben gestorben. Der Todesgrund wurde nicht angegeben.

VATER HATTE AM ERSTEN TAG DES WOCHENENDES EINEN ZUVOR

Nach Angaben von Familienmitgliedern war Cloud, der Vater des Schauspielers, nur eine Woche vor seinem eigenen Tod verstorben. Angus Cloud hatte nach seiner Niederlage große Probleme. Der einzige Lichtblick ist, dass Angus wieder bei seinem Vater ist, seinem besten Kumpel aus der Kindheit. Clouds‘ Eltern und Schwester äußern in ihren Briefen ihre Sorge um die psychische Gesundheit ihres 25-jährigen Bruders.

WOLKENKOLONIE-SNARE

Zendaya, Clouds Kollegin und „Euphoria“-Co-Star, ist ebenfalls in Trauer. Auf Instagram dankte sie dem Schauspieler dafür, dass er ihr „unendliches Licht, Liebe und Freude“ geschenkt habe. Jede einzelne Sekunde wird für Sie angenehm sein.

Ich bin Gott dankbar, dass er mir die Gelegenheit gegeben hat, ihn Bruder zu nennen, seine echte Wärme und seinen Humor zu erleben und an der Freude seiner Anwesenheit in diesem Leben teilzuhaben. Angus Cloud gewann einen Emmy für seine Rolle als Heroindealer Fezco. Fez“ O’Neill über die Serie „Euphoria“. Clouds erste Schauspielrolle, nachdem er in New York entdeckt wurde.

Der US-Schauspieler Angus Cloud, der eine Schlüsselrolle in der Debütstaffel der TV-Show „Euphoria“ spielte, ist im Alter von 25 Jahren verstorben. Seine Familie gab am Montag eine Erklärung ab, in der es hieß: „Schweren Herzens mussten wir sagen.“ „Ich verabschiede mich heute von einem unglaublichen Menschen“, und wurde auf der Website TMZ veröffentlicht. Als er gebeten wurde, Angus zu beschreiben, sagte seine Familie: „Als Musiker, Freund, Bruder und Sohn war Angus für uns alle wirklich einzigartig.“ Cloud war in Oakland, Kalifornien, im Kreise seiner Lieben gestorben. Das Heilmittel gegen den Tod wurde geheim gehalten.

Genau mein Fazit

Nach Clouds Tod twitterten die Macher der HBO-Serie „Euphoria“: „Wir sind unendlich traurig über Angus Clouds Tod.“ Er war ein geschätztes Mitglied sowohl des HBO- als auch des Euphoria-Clans und seine Intelligenz war legendär. In der Sky-Deutschland-Version der Serie spielte Cloud einen Drogendealer. Familienmitglieder haben bekannt gegeben, dass Clouds Vater letzte Woche verstorben ist. Angus Cloud hatte nach seiner Niederlage große Probleme.

Lesen Sie auch dies  Andy Ritter Todesursache: Der frühe Abschied des Lindenstraße-Stars

Angus sei offen mit seinen psychischen Problemen umgegangen und „wir hoffen, dass sein Tod andere daran erinnern kann, dass sie nicht allein sind und nicht schweigend kämpfen sollten“, heißt es in der Erklärung. Cloud hatte neben „North Hollywood“ mehrere Filmauftritte. Angus Cloud, der erst 25 Jahre am Leben war, verstarb am 31. Juli 2023. Die Mutter des Schauspielers gab ihr öffentliches Debüt. In einer Erklärung widerlegte sie die Spekulationen, dass ihr Sohn Selbstmord begangen habe.

Am Tag, an dem Angus Cloud verstarb, wurde die Feuerwehr von Oakland über die Notrufnummer 911 gerufen. Als die Rettungskräfte eintrafen, war Angus Cloud bereits verstorben. Die offizielle Todesursache wurde nicht bestätigt, obwohl Angus Clouds Mutter auf Facebook erklärte, sie glaube nicht an den Selbstmord ihres Sohnes.

Freunde, ich möchte, dass Sie wissen, wie sehr ich Ihre Fürsorge und Ihre Gebete für meine Lieben und mich schätze. Mein Sohn war offensichtlich am Boden zerstört über den Verlust seines Vaters, aber ich möchte, dass Sie wissen, dass er seinen letzten Tag mit Freude verbracht hat.

Er hat sein geliebtes Zuhause gereinigt und neu organisiert, damit er so lange wie möglich Freude daran haben kann. Er erklärte, dass er emotional und finanziell für seine Mutter da sein und für seine Schwestern sorgen möchte, wenn diese sich entscheiden, aufs College zu gehen. In diesem Moment hatte er nicht vor, sich das Leben zu nehmen. Wir gaben uns einen Gute-Nacht-Kuss und er schwor, mich morgen früh als erstes zu sehen, wobei wir beide unsere unsterbliche Liebe zueinander zum Ausdruck brachten.

Ob er sich danach körperlich verletzt hat, weiß ich nicht. Ich weiß nur, dass er an seinem Schreibtisch an einem Kunstprojekt arbeitete, als er dort einschlief und jetzt nicht mehr reagiert. Er wollte diese Welt offensichtlich nicht verlassen, und auch wenn wir herausfinden, dass er schnell und brutal eine Überdosis genommen hat, ändert das nichts an der Tatsache, dass er es nicht getan hat.

Lesen Sie auch dies  Peter Fonda Todesursache: Der Easy Rider-Star erlag Lungenkrebs

Laut Angus Clouds Mutter sei im Internet „der Eindruck erweckt worden, sein Tod sei vorsätzlich gewesen“. Wir beten, dass Angus Clouds Familie und Freunde gegenseitig Trost und Unterstützung finden. Warten Sie nicht mit der Behandlung, wenn Sie unter psychischen Problemen oder Selbstmordgedanken leiden. Das Telefonbuch und das Telefonieren können mit der Hilfe junger Menschen erleichtert werden.Angus Clouds Mutter hat ihn offenbar dabei erwischt, wie er Leblos kaute.

Angus Cloud Todesursache

Nach ihrem Verlust veröffentlichte die Familie eine Erklärung mit der Aufschrift: „Schweren Herzens mussten wir uns heute von einem wirklich außergewöhnlichen Menschen verabschieden.“ Die vielen Arten, in denen Angus unser Leben als Künstler, Freund, Bruder und Sohn bereichert hat, haben ihn von unschätzbarem Wert gemacht. Letzte Woche mussten wir uns von seinem Vater verabschieden, und der Verlust hat ihn offensichtlich tief getroffen.

Die einzig gute Nachricht ist, dass Angus wieder bei seinem Vater ist, der immer sein bester Kumpel war. Wir hoffen, dass der Tod von Angus diejenigen, die ebenfalls mit ihrer psychischen Gesundheit zu kämpfen haben, daran erinnern wird, dass sie nicht allein sind.

Die Clouds beten, dass Angus‘ ansteckendes Lachen und seine Liebe zur Menschheit noch lange nach seinem Tod weiterleben. Zu den vielen Menschen, die sich bereits zu Wort gemeldet haben, gehört auch Sam Levinson, der Mann hinter der „Euphoria“-Serie. Einen wie Angus gab es anderswo nicht. Er war zu besonders, zu talentiert und zu jung, um uns in diesem Moment zu verlassen.

Er kämpfte wie der Rest von uns gegen Verzweiflung und Drogenmissbrauch. Ich hoffe, er wusste zu schätzen, wie das Leben vieler Menschen er verbessert hat. Um es einfach auszudrücken: Ich mochte ihn. Das ist etwas, was ich auf unbestimmte Zeit tun werde. Möge Gott seine Familie und Freunde in dieser Zeit trösten.

Angus Cloud verstarb im zarten Alter von 25 Jahren. Seitdem die Nachricht von Angus‘ Tod veröffentlicht wurde, wurden mehrere Spekulationen über die Todesursache aufgestellt. Viele Menschen glauben, dass sein Drogenmissbrauch und seine psychischen Probleme zu seinem frühen Tod beigetragen haben. Dank der Bemühungen seiner Mutter könnte dieses Gerücht nun zerstreut werden.

Der Tod des 25-jährigen Angus Cloud, der in der von der Kritik gefeierten Netflix-Serie „Euphoria“ an der Seite des 26-jährigen Zendaya die männliche Hauptrolle spielte, ereignete sich nur wenige Tage zuvor. Seine Leiche wurde im Haus seiner Kindheit gefunden.

Lesen Sie auch dies  Jennifer Nitsch Todesursache

Derzeit liegen keine ausreichenden Informationen vor, um die genaue Todesursache zu ermitteln. Seine Kämpfe mit Depressionen und Drogenmissbrauch sind gut dokumentiert. Sein Vater verstarb kurz darauf. Angus‘ Verlust seines Vaters machte es ihm zu schwer, mit Familie und Freunden die Bierdigung zu feiern.

Es bestehe „keine Absicht, seinem Leben ein Ende zu setzen“, behauptet Angus Clouds Mutter. Lisa Cloud, die Mutter von Angus, teilte kürzlich einen tragischen Facebook-Beitrag über den Tod ihres Sohnes: „Meine Freunde, ich möchte euch wissen lassen, dass ich in diesem schwierigen Moment eure ganze Liebe für meine Familie empfinde. Obwohl ich durch die Nachricht vom Tod seines Vaters am Boden zerstört war.“ plötzlichem Tod durch Krebs, ich möchte Sie wissen lassen, dass mein Sohn seinen letzten Tag mit Familie und Freunden lachend und lächelnd verbracht hat.

Nachdem er sein Zimmer zu Hause aufgeräumt hatte, hatte er wahrscheinlich vor, dort mehr Zeit mit seinen Eltern zu verbringen sagt sie: in Bezug auf die Spekulationen über den Tod ihres Sohnes: „Ich weiß nicht, ob und was er danach mitgenommen hat.“ Der einzige Unterschied besteht darin, dass er sich an seinen Schreibtisch setzte, um an einem Kunstwerk zu arbeiten, einschlief und schließlich nicht mehr aufwachte.

Auch wenn es versehentlich zu einer Überdosis gekommen sein könnte, wird klargestellt, dass „er nicht die Absicht hatte, seinem Leben ein Ende zu setzen.“ Darüber hinaus sagt sie: „Social-Media-Beiträge drücken den Glauben aus, dass sein Tod vorsätzlich war.“

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich das nicht für akzeptabel halte. Sie beendet ihren Beitrag mit der Bitte an die Leser, im Andenken an ihren Sohn etwas Schönes zu tun. Zendaya weint über eine verlorene Liebe „Angus Cloud“. Bevor er ging, verabschiedete sich sein Co-Star Zendaya unter Tränen von ihm. Ihr Instagram-Post über ihn war voller Schwärmereien: „Worte reichen nicht aus, um die unendliche Schönheit von Angus zu beschreiben .“

Angus Cloud Todesursache
Angus Cloud Todesursache

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Content is protected !!