Toto Wolff Vermögen

Teile diesen Artikel
Toto Wolff Vermögen
Toto Wolff Vermögen

Toto Wolff Vermögen – Toto Wolff hat sich einer elitären Gruppe angeschlossen: Der Chef der Mercedes-Mannschaft verfügt Berichten zufolge über ein Privatvermögen von über einer Milliarde US-Dollar, wie Forbes berichtet.LeBron James und Tiger Woods schlagen Toto Wolff und Co. in München. Warum hängen diese drei Wörter zusammen? Auch wenn es vielleicht nicht sofort klar ist, dass diese drei Personen zur Elite des Sports gehören, sollte es nicht lange dauern, bis die Erkenntnis einsetzt Laut Forbes, einer amerikanischen Wirtschaftszeitschrift, hat der Österreicher mit seinem Beitritt kürzlich die Milliarden-Dollar-Grenze überschritten Tiger Woods und LeBron James gehören zu den anderen Sport-Megastars.

Wolff, der Leiter des Mercedes F1-Teams, besitzt 33,3 % von Mercedes-AMG Petronas und hat das Rennteam zu acht Konstrukteursmeisterschaften geführt. Sein Reichtum soll durch die Wertschätzung seiner Mitarbeiter und die Investitionen anderer Unternehmen in ihn gestärkt worden sein; Berichten zufolge besitzt er auch einen kleinen Anteil an Aston Martin. Weltweit bekannt wurde Wolff durch die Netflix-Originalserie Drive to Survive.

Zahlreiche Besitzer amerikanischer Sportmannschaften

Woods 1,1 Milliarden US-Dollar und James 1 Milliarde US-Dollar verfügen ebenfalls über mehr als 1 Milliarde US-Dollar und sind immer noch aktiv, ebenso wie Wolff 1 Milliarde US-Dollar. Forbes behauptet, dies sei eine Premiere für die Branche. Die beiden Sportler waren auch erfolgreiche Geschäftsleute, deren Vermögen größtenteils aus Werbeverträgen und Investitionen stammte.Forbes behauptet, dass mehrere Besitzer amerikanischer Sportvereine, darunter Mark Davis von den Las Vegas Raiders und Amy Adams Strunk von den Tennessee Titans sowie die drei Kinder von George Steinbrenner von den New York Yankees,

kürzlich die Milliarden-Dollar-Grenze an Vermögen erreicht haben . Forbes behauptet, dass Sport-Milliardäre im Gegensatz zu vielen anderen Milliardären, die im letzten Jahr an den Märkten gelitten haben, keinen Grund haben, von nun an etwas anderes zu erwarten, als dass die Dinge steigen. Robert „Woody“ Johnson, Besitzer des Football-Teams New York Jets, hat ein Vermögen von 3,4 Milliarden US-Dollar angehäuft. Einer der erfolgreichsten Männer in der Formel-1-Geschichte ist der 51-jährige Toto Wolff. Seit 2013 leitet er als Manager das Mercedes-AMG-Team.

Lesen Sie auch dies  Ricarda M Vermögen

Zwischen 2014 und 2021 gewannen die Silberpfeile dank seiner Führung acht aufeinanderfolgende Konstrukteurs-Weltmeistertitel. Autosport, eine Branchenpublikation, kürte ihn zum besten F1-Teamchef aller Zeiten. Erst 2022 gelang es Red Bull, die unangefochtene Vormachtstellung von Mercedes herauszufordern.

setzt Wolff auf die Forbes-Milliardärsliste

Nicht nur im Rennen stellt Wolff sein strategisches Können unter Beweis. Auch außerhalb des Rennsports ist der Mercedes-Teamchef äußerst erfolgreich. Forbes schätzt, dass das Gesamtvermögen jedes Wieners derzeit über eine Milliarde Euro beträgt. Einen großen Anteil daran habe auch die Dokumentarserie „Drive to Survive“ auf Netflix gehabt, so das Magazin. Der Formel-1-Champion ist lediglich eine Quelle des Reichtums des Selfmade-Milliardärs.

geschäftstüchtig

Strategische Investitionen erwiesen sich als entscheidend. Der ehemalige Rennfahrer und Aussteiger gründete 1998 zusammen mit Peter Berger eine Investmentfirma. Damals standen Technologie- und internetbasierte Geschäfte im Vordergrund. Jahre später, als Investoren in Managementgesellschaften das Potenzial erkannten, begannen sie, Geld in den Motorsport zu stecken.

Miteigentümer eines Mercedes

Seit 2009 investiert Wolff direkt in F1-Rennteams. Wolff besitzt mittlerweile 33 Prozent seines eigenen Formel-1-Rennstalls Mercedes-AMG Petronas. 2009 investierte der gelernte Bankkaufmann Geld in das Williams-Formel-1-Team. Doch 2014 verkaufte er alle seine Aktien.

Geld für die Opposition ausgeben

Auch 2020 haben die Wiener in Aston Martin investiert. Seine Wahl war umstritten. Schließlich fährt seit 2021 ein britisches F1-Team mit diesem Namen. Wolffs Wette auf den Wettbewerb war damals eine „persönliche Investition“. Es heißt, dass die Summe über 40 Millionen Euro liegt. Ein Beschwichtigungsvorschlag sieht einen Anteil von 0,95 Prozent am Konzern vor. Allerdings hätte das Ergebnis anders ausfallen müssen: Aston-Martin-Fahrer und Ex-Weltmeister Fernando Alonso liegt nun in Führung.

Toto Wolffs Biografie

Torger Christian Wolff, der ehemalige Rennfahrer, wurde 1972 in Wien, Österreich, geboren. Nach einem Jahr an der Wirtschaftsuniversität Wien beschloss der mittlerweile berühmte Unternehmer, die Schule zu verlassen. Susie Wolff, eine ehemalige britische Rennfahrerin und derzeitige Leiterin der F1-Akademie, ist Wolffs Frau. Sie ziehen zusammen ein Kind groß. Aus einer früheren Beziehung stammen noch zwei weitere Kinder.

Lesen Sie auch dies  Joan Collins Vermögen

Der Reichtum von Toto Wolff.

Was Toto Wolff erreicht hat, übersteigt die kühnsten Träume der meisten Rennfahrer und normalen Menschen. Sein Glück fand er nicht nur in seinem früheren Beruf als Rennfahrer. Er war ein kluger Geschäftsmann, schien aber dennoch zu den reichsten Bürgern Österreichs zu gehören. Obwohl er ein Multimillionär ist, gründete der Mann, der 2006 das 24-Stunden-Rennen in Dubai gewann, 1998 seine Risikokapitalfirma Marchfifteen. Er wurde nicht nur im Motorsport reich; Er tätigte auch einige kluge Investitionen in andere Technologien und das Internet Startups. Schätzungen zufolge ist Toto Wolff über 345 Millionen Euro wert.

Toto Wolff Vermögen : 1,1 Billionen US-Dollar (geschätzt)

Toto Wolff Vermögen

Beteiligung

Toto Wolff übernahm das Mercedes F1-Team, als Motorsportdirektor Norbert Haug damals 22 zurücktrat. Wolff und sein Geschäftspartner Rene Berger erwarben im selben Jahr sogar eine 30-prozentige Beteiligung am Mercedes-Rennstall, sodass ihr finanzielles Wohlergehen direkt mit dem des Teams verknüpft ist. Deshalb sind Wolff und Berger so wichtige Mitglieder im Vorstand von Mercedes GP.Torger Christian Wolff, besser bekannt als Toto Wolff, widmet sich nicht nur dem Rennsport. Toto Wolff und seine Frau Susie, die er im Herbst 2011 geheiratet hat, machen sich Sorgen um die Kinder.

Der erfolgreiche Investor ist auch Vorsitzender der Mary Bendet Foundation. Diese Organisation hilft Kindern mit Behinderungen und Sehbehinderten, damit auch sie bessere Chancen auf ein erfolgreiches Erwachsenenleben haben. Jack Wolff, der Sohn von Toto und Susie, wurde im April 2017 geboren. Totos Kinder aus seiner ersten Ehe mit Stephanie sind inzwischen erwachsen.

Aston Martin-Aktie

Wolff wechselt im April 2020 zum britischen Sportwagenhersteller Aston Martin. Er zahlte 40 Millionen Euro, um 0,95 Prozent des etablierten Unternehmens zu erwerben, das ein Comeback in die Formel 1 vorbereitet. Mercedes hat erklärt, dass Hamiltons Engagement nicht als Konflikt angesehen werden dürfe mit seinem Engagement für das Mercedes-Formel-1-Team, da Daimler seit 2013 Anteile an dem britischen Unternehmen besitzt. Sein Freund, der kanadische Geschäftsmann Lawrence Stroll Vermögen: 3,41 Milliarden Euro investierte 600 Millionen Euro in Aston Martin und wird die Leitung übernehmen als CEO einige Monate vor dem Österreicher.

Lesen Sie auch dies  Alexander Klaws Vermögen: Wie reich ist der beliebte Sänger und Musicaldarsteller wirklich?

Vom Rennfahrer zum Formel-1-Teamchef von Mercedes

Toto Wolffs Karriere war recht erfolgreich. Die Formel Ford war für den Österreicher der Anfang. Totos 20. Geburtstag war der Tag, an dem er sein Renndebüt gab. Seine Rennkarriere war trotz ihrer vielen Siege kein Gegner für Michael Schumacher. Immerhin wurde er 2006 österreichischer Vize-Staatsmeister im Rallye-Wettbewerb. Der Rennfahrer stellte 2009 auch einen neuen Rundenrekord auf der Nürburgring-Nordschleife auf. In einem Porsche 997 GT3 RSR stellte er einen neuen Rekord für Fahrzeuge ohne Turboaggregat auf, indem er die Strecke in 7 Minuten und drei Sekunden zurücklegte.

Toto Wolffs Reichtum

Umso überraschender ist es, dass Toto Wolff sich erst mit 17 Jahren für den Motorsport interessierte. Denn viele prominente Persönlichkeiten des Rennsports begannen ihr Leben schon in jungen Jahren mit dem Autorennen. Allerdings begann Niki Lauda erst mit 19 Jahren mit dem Rennsport. Toto Wolff hatte das Glück, einen Freund zu haben, der ihn ermutigte, seiner Leidenschaft für den Motorsport nachzugehen. Der österreichische Einwanderer hat sich nun in der Schweiz niedergelassen, direkt am Ufer des wunderschönen Bodensees.

Toto Wolff ließ sich von der Tatsache, dass er die Schule nie abgeschlossen hatte, definitiv nicht davon abhalten, Millionen anzuhäufen. Toto Wolff verdankt seinen Erfolg vor allem seinen zwischenmenschlichen Fähigkeiten. Sie helfen ihm beispielsweise dabei, fundierte Einstellungsentscheidungen in einem breiten Spektrum von Unternehmensfunktionen zu treffen. Der Investor denkt auch ernsthaft über die „worst case“-Situation nach.

Wenn jemand denkt, dass er mit den möglichen negativen Folgen einer Investition umgehen kann, dann tätigt er eine Investition. Es war eine Kombination aus seinen Fähigkeiten und seinem Glück, die ihn so oft in vorteilhafte Positionen brachte. Gott möge ihn segnen!

Toto Wolff Vermögen
Toto Wolff Vermögen

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Content is protected !!