Thomas Gottschalk Verstorben 2023: Eine Legende der deutschen Unterhaltung ist nicht mehr

Teile diesen Artikel
Thomas Gottschalk Verstorben 2023
Thomas Gottschalk Verstorben 2023

Thomas Gottschalk Verstorben 2023 – Die Ära Thomas Gottschalks Lauf bei „Wetten, dass..?“ Er sieht sich nicht als Opfer. Am kommenden Samstag, 25. November 2023, wird alles finalisiert: Thomas Gottschalk moderiert die ZDF-Kulturshow „Wetten, dass..?“ zum allerletzten Mal. Im großen Interview mit der „Bild“-Zeitung spricht der Entertainer über seinen letzten Auftritt vor dem legendären „Wetten, dass..?“ Sofa. Sei er jetzt sicher, obwohl er bereits zweimal bei früheren Rücktritten zurückgekehrt war. Gottschalk bestätigt jedoch, dass es auch hier Parallelen gibt:

Jedes Mal war ich mir sicher. Vor über zwölf Jahren fand das erste Mal statt. Doch die ZDF-Chefin nahm ihn später zurück. „Nach dem Unfall von Samuel Koch war dann wirklich der Moment gekommen, wo ich überzeugt war: Das wars“, sagte er ebenso während des zweiten Rückzugs.

Das Publikum hat ihn überzeugt: „Dass noch Saft in der Zitrone ist, und ich stieg doch wieder in den Ring.“ Doch nun war das Parfüm endgültig ausverkauft. „Das Kuschelige ist weg“ – das Fernsehen hat sich völlig verändert. Den Samstagabend vor dem Fernseher, an dem sich die ganze Familie versammelte, gibt es nicht mehr. Jeder macht sein eigenes Ding, folgt seinem eigenen Zeitplan oder trifft seine eigenen Entscheidungen. Man konnte und wollte nicht, dass diese Entwicklung so weiterginge. „Mein Geschäftsbereich hat sich schlicht erledigt.“ Er deutete auch keine Bisse an.

Gottschalk Thomas: „Alles kommt irgendwann zum Ende“

Gottschalk sieht sich jedoch nicht als Opfer: „Ich hatte eine großartige Zeit, würde alles wieder genauso machen.“ „Alles kommt irgendwann zum Ende“, sagte er, danach hatte er keinen Anlass, sich über irgendetwas zu beklagen. Hollywood ist heute etwas ganz anderes, die Pop-Musik ist anders geworden. „Ich sah einige kommen und gehen“, sagte er über die Stars, die aus seinem Geschäft kommen und gehen würden. Außerdem würde ich niemals mit jemandem tauschen. Der schönste Duft des Abends

Lesen Sie auch dies  Lilian de Carvalho Monteiro Lebenslauf

Robbie Williams verblüffte alle, indem er als musikalische Eröffnungsdarbietung auftrat und erstaunlich viel Zeit auf dem Sofa verbrachte. Vielleicht etwas zu lang. „Besser Puder auf den Haaren als durch die Nase ziehen“, bemerkte der „Stromberg“-Darsteller in Anspielung auf Robbies langjährige Kokainsucht. Anschließend schlug er Christoph Maria Herbst mit der Faust. Hätte er früher lieber einen Piloten genommen?

Weiter

Das Schwäche für Gottschalk ist legendär. Der Moderator vertraut seit Jahrzehnten auf seine Spontaneität und war nie der Typ, der seine Sendungen akribisch plante. Im Laufe seiner Karriere hat er seine Gäste oft missverstanden. Die gleiche Erfahrung machte er mit den Fußballerinnen Giulia Gwinn und Alexandra Popp. Letztere bezeichnete er wiederholt als „Giuliana“ – obwohl der Name extrem entstellt war.

Für die Zuschauer war es ein doppelt erschreckender Moment: In einer Welt, die sich so schnell verändert, ist „Verlass ist eben immer noch auf Manches“. Und ist es nicht beruhigend zu wissen, dass andere Menschen genauso vergesslich sind wie Sie?

Das Urheberrecht liegt bei Philipp von Ditfurth/dpa.

Der Gottschalk-Moment dieses Abends

Darüber hinaus musste der Moderator fragen, welche der beiden Spielerinnen einen Bandriss gezogen hatte, da er es nicht sagen konnte. Es war ein erschreckender Moment für das Publikum, und zwar in zweierlei Hinsicht: Manches ist immer noch Verlass in einer sich schnell wandelnden Welt. Und ist es nicht beruhigend zu wissen, dass andere Menschen genauso vergesslich sind wie Sie? Hallo!

„Eine bodenlos blöde Spießer-Belustigung“ lautet das Branchenorgan „Filmdienst“ aus dem Jahr 1963, als Peter Alexander in dem Film „Charleys Tante“ in Frauenkleidern schlüpfte. Andererseits gibt es auch nach 60 Jahren immer noch Fans, die es unglaublich lustig finden, wenn Männer Rock tragen. Andererseits fühlen sich viele Zuschauer völlig deklassiert. Aus gutem Grund: Im Jahr 2022 müsste es in der Gesellschaft eigentlich weitergehen.

Das Urheberrecht liegt bei Philipp von Ditfurth/dpa.

Der dunkelste Teil des Tages

Ein wahrer Hollywood-Star war Thomas Gottschalk bei John Malkovich zu Gast. Weltstars werden hier jedoch nicht gut behandelt, denn wer sich an das Debakel erinnert, das Tom Hanks in „Wetten, dass..? werde es bezeugen. Und so wusste Gottschalk auch bei seinem Gast nichts anderes zu tun, als ihm gezielte Fragen zu seiner Wackelpudding-Diät zu stellen und Witze wegen seiner nicht vorhandenen Frisur zu necken.

Lesen Sie auch dies  Ben Zucker Freundin

Das Urheberrecht liegt bei Philipp von Ditfurth/dpa.

Der stimmungsvolle Augenblick des Abends

Der Tiefpunkt: Malkovich musste mit Veronica Ferres und ihrer Tochter Lilly Krug einen Apfel schälen. „Being John Malkovich“ ist der Titel eines der berühmtesten Filme des Schauspielers. Man wollte es nicht an diesem Abend sein.

Thomas Gottschalk Verstorben 2023

Das Urheberrecht liegt bei Philipp von Ditfurth/dpa.

Kurz vor dem Einstieg in die Realität

So war das „Wetten, dass..?“-Revival von Retroseligkeit und globaler Flucht geprägt. Viele erinnerten an eine simplere Zeit, als alles einfacher erschien: Für einen Augenblick rückte Herbert Grönemeyer uns zurück in die Realität: Die dreijährige Pandemie, globale Krisen, der Konflikt in der Ukraine, die iranische Pattsituation und „unsere eigene Probleme mit“. der Inflation” wurden alle von ihm angesprochen. Allerdings ließ „Herbie“ dies während der Kälteeinbrüche nicht zu. Trotz gewonnener Wetten will er im Rahmen seines Wettvertrags die Tische in Berlin für einen ganzen Monat bezahlen. Hallo!

Die Lösung zum Bewachen

Als Michelle Hunziker zum ersten Mal mit Thomas Gottschalk bei „Wetten, dass..?“Größtenteils leitete Hunziker die Show, bemerkte, dass Gottschalk nicht danebenbenehmend war, und achtete sogar darauf, dass seine Kleidung richtig passte. Laut unserem Kritiker mutiert Gottschalk zum Sidekick in seiner eigenen Show (stern.de).Hey!

Es gab nie ein „Wetten, dass..?“ in all den Jahren, in denen ein Wettmagnat seine Gewinne einer politischen Initiative spendete. Allerdings kündigte Marten Reiß, der in der abasbetroffenen Stadt Lützerath lebt, an, 50.000 Euro für den Kampf gegen RWE spenden zu wollen. Wieder einmal erlebte die Realität eine Einsickerung in die Unterhaltungswelt.

Diejenigen, die politisch erfolgreich sind

War er jemals nervös? Es gab diesmal überhaupt keinen Grund dazu, übrigens, er war nicht nervös vor seiner letzten Show. Sie können mich ja nicht mehr rausschmeißen! Außerdem wird es voraussichtlich keine Party im Anschluss an das letzte „Wetten, dass..?“ geben. Folge entweder. „Das ZDF ist gerade auf Sparkurs.“ Das ist der Grund, wie er betrachtet. Während Inge Meysel zu Gast war, fand die letzte Mega-Party statt. Bereits 2004 sind sie verstorben…

Lesen Sie auch dies  Alfons Schuhbeck Todestag

Darüber hinaus moderiert Thomas Gottschalk „Wetten, dass..?“ vorher. Und wie sieht er die Zeit danach aus? Seine Erklärung ist nun abgeschlossen. Am kommenden Samstag, 25. November, um 20.15 Uhr (ZDF-Zeit) wird Thomas Gottschalk (73 Jahre) sein letztes „Wetten, dass..?“ geben. zeigen. Zuvor hatte er im Wochenmagazin „Die Zeit“ erklärt, dass dies sein endgültiger Abschied von der Kultshow sei. Nun verrät er im Interview, was der Moderator im Anschluss versprochen hatte.

Gottschalk Thomas: „Ich bin noch fit genug“

„Ich werde in der Tat nächsten Samstag wieder bei RTLs ‚100 Jahre Disney‘ auftreten.“ Gottschalk erklärte der „Bild“-Zeitung, dass es ihr so weiter geben werdet im Fernsehen. Er sagte der Zeitung weiter, dass er bereits „ein glücklicher Rentner“ sei Und dass seine Lebensgefährtin Karina Mroß sich auf den Tag freute, an dem sie „mehr Zeit für unser Privatleben“ haben würde. Übrigens, die es auch in privaten Zusammenhängen ist mir gefallen.

Das sind die prominenten Gäste von Thomas Gottschalk.

Dezember führen Gottschalk und seine Kollegin Victoria Swarovski (30) durch den Gala-Auftritt. Auch namhafte Gäste empfängt Gottschalk hier. Palina Rojinski (38), Michael Bully Herbig (55), Motsi Mabuse (42), Riccardo Simonetti (30) und Giovanni Zarrella (45) sind angekündigt.

Thomas Gottschalk Verstorben 2023
Thomas Gottschalk Verstorben 2023

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Content is protected !!