Silke Druckenmüller Todesursache: Züchterin von Dressurpferd Dalera erliegt Krebs

Teile diesen Artikel
Silke Druckenmüller Todesursache
Silke Druckenmüller Todesursache

Silke Druckenmüller Todesursache – Das Züchterforum berichtet, dass die 45-jährige Silke Druckenmüller an einer unheilbaren Krankheit gestorben ist. Engagierter Züchter und leidenschaftlicher Trakehner-Liebhaber aus Rheinland-Pfalz, der mehrfach an der Spitze der FEI- und WBFSH-Züchterrankings stand.

Zuletzt wurde sie im Februar zum zweiten Mal in Folge von WBFSH-Präsident Jan Pedersen als Züchterin des erfolgreichsten Dressurpferdes der Saison 2022 ausgezeichnet: Dalera natürlich, die Weltcupsiegerin, Europameisterin und Olympiasiegerin. Eine unglaubliche Ehre für Silke Druckenmüller, die ihr Zuchtprogramm in den letzten Jahren ausschließlich auf Daleras Mutterlinie konzentriert hat. Die deutsche Landwirtschaft trauert um Silke Druckenmüller.

Laut der Fachzeitschrift „Züchterform“ ist die 45-jährige Mutter zweier Kinder aus Rheinland-Pfalz, die Architektin war und aus deren Zuchtprogramm jahrelang das größte Dressurpferd der Welt, Stute Dalera, hervorgegangen ist, an den Folgen eines verstorbenen Kindes verstorben schwere Krankheit.

Silke Druckenmüller nannte ihr kleines Hobbypferd „Mondschein-Trakehner“, nach dem Stern, der einst der hellste Stern am Himmel von Dressur war. Aus diesem Grund sagte sie lachend in einem RHEINPFALZ-Interview vor fast zwei Jahren: „Muss ich mich manchmal noch kneifen.“ Bevor Jessica von Bredow-Werndl zwei olympische Goldmedaillen und zwei Europameisterschaften in Folge gewann, wurde die Welt von Dalera in Rheinland-Pfalz, genauer gesagt in der Hochwald-Gemeinde Thomm bei Trier, erleuchtet.

Trakehner reagieren auf die Nachricht Ich begreife den Tod von Silke Druckenmüller mit Schock und Trauer. Der Züchter des 45-jährigen TSF Dalera BB, der sich um das erfolgreichste Dressurpferd der Welt gekümmert hatte, starb an einer unheilbaren Krankheit. Die Züchter-Weltrangliste der FEI und der WBFSH wurde mehrfach von Silke Druckenmüller angeführt.

Als ihr Hengst Dark Magic zum ersten Mal geboren wurde, sah die Welt zu, wie sie und der Rest der internationalen Dressurelite der Welt zeigten. Auf dem Trakehner Hengstmarkt unter Rampenlicht und bei vielen internationalen Meisterschaften war sie ein vertrauter Anblick. Gemeinsam läuteten TSF Dalera BB und Jessica von Bredow-Werndl eine neue Ära für den Dressurreitsport ein.

Nach Daleras Aufstieg zur sportlichen Ausnahme verpaarte Silke Druckenmüller ihre teure Zuchtstute, die sie von Peter Kunath erworben hatte, mehrfach erfolgreich mit Dalera. Daleras aktuelle Schlussnummer „Non, je ne regette rien“ von Edith Piaf ist vielleicht eine Hymne für einen unkonventionellen ländlichen Lebensstil und vielleicht noch viel mehr.

Lesen Sie auch dies  Howard Carpendale Todesursache

Der frühe Tod von Silke Druckenmüller hat die Trakehner-Landwirtschaftsgemeinschaft untröstlich zurückgelassen, und ihre Lieben verdienen unser Mitgefühl. Silke Druckenmüller, Züchterin des aktuell in der Dressur-Weltrangliste führenden TSF Dalera BB, war eine beispielhafte, engagierte und enthusiastische Züchterin, eine Kategorie, in die sie gehört Sie wurde bisher nur von den Medien platziert.

Endlich erreicht uns aus dem Südwesten Deutschlands die schockierende Nachricht vom frühen Tod dieser bemerkenswerten Pferdefrau. Beim Weltcup-Turnier in Bordeaux im Februar dieses Jahres zeichnete WBFSH-Präsident Jan Pedersen Silke Druckenmüller zum zweiten Mal in Folge als Züchterin des erfolgreichsten Dressurpferdes der Saison 2022 aus.

Es ist nicht nur das außergewöhnliche TSF Dalera BB Trakehner, für das Silke Druckenmüller verantwortlich ist. Neben ihrer Tochter Easy Game verhalf Millenniums Hengst Dark Magic zusammen mit Benjamin Werndl Dallenio zum Erfolg in der Zwischenklasse. Auch seine Schwester Dallenia, Partnerin der Dänin Kristine Möller, ist als Sattlerin in der Schwergewichtsklasse erfolgreich. Weitere Rohdiamante finden sich in den Abschusskratern.

Im Jahr 2005 fand Silke Druckenmüller in der Herde von Peter Kunath den zukünftigen Hengst und die Zuchtstute und erwarb den im Zoo gezüchteten Erfolgsgaranten, den Handry-Tochter Dark Magic. Für den Trakehner-Fanatiker war sie ein einmaliges Pferd, und die Siegerfohlen, die sie unter der Obhut des Züchters hervorbrachte, waren so kostbar wie Perlen.

Die tragische Nachricht vom frühen Tod von Silke Druckenmüller, 45, der Züchterin des berühmten Dalera TSF BB, löste bei Hundeliebhabern überall Schock und Bestürzung aus. Die „Kleinzüchterin“ war stets leidenschaftlich und engagiert für ihre Pferde. Der deutsche Züchter starb an einer langen, schmerzhaften Krankheit.

Silke Druckenmüller Todesursache : Krebs

Zum zweiten Mal in Folge überreichte WBFSH-Präsident Jan Pedersen Silke Druckenmüller in Bordeaux die Weltcup-Trophäe als Anerkennung für ihre Zucht des erfolgreichsten Dressurpferdes der Saison 2022. Die atemberaubende Trakehner-Stute TSF Dalera BB war das Produkt der harten Arbeit von Silke Druckenmüller. Dallenio, Tochter ihrer Stute Dark Magic v. Millennium und ihrem Easy Game-Sohn, war unter der Obhut von Benjamin Werndl ein Sieger im Intermediaire.

Silke Druckenmüller Todesursache

Silke Druckenmüller, Züchterin des aktuell in der Dressur-Weltrangliste führenden TSF Dalera BB, war praktisch der Archetyp der engagierten und enthusiastischen Züchterin, die allzu oft als „kleine Züchterin“ abgetan wird. Jetzt erreichte uns die schockierende Nachricht vom frühen Tod dieser bemerkenswerten Stute im Südwesten Deutschlands.

Lesen Sie auch dies  Aaron Spears Todesursache: Trauer um Ariana Grandes Drummer

Bereits zum zweiten Mal wurde Silke Druckenmüller von WBFSH-Präsident Jan Pedersen als Züchterin des erfolgreichsten Dressurpferdes der Saison beim Weltcup-Turnier in Bordeaux geehrt, das im Februar dieses Jahres stattfand. Silke Druckenmüller ist nicht nur für die außergewöhnliche Trakehnerstute TSF Dalera BB verantwortlich. Ihr Hengst Dark Magic aus Millennium war neben der Tochter Easy Game für die Gewinnung des bereits Intermediaire-erfolgreichen Dallenio verantwortlich, den Benjamin Werndl gezogen hatte.

In der gleichen Klasse ist auch seine Schwester Dallenia, die mit der Dänin Kristine Möller ebenfalls erfolgreiche Seglerin im Schwergewicht ist. In den Abschussgruben sind noch weitere rötliche Diamanten zu finden. Silke Druckenmüller entdeckte und kaufte 2005 von Peter Kunath das zukünftige Show- und Zuchtpferd Dark Magic, einen Handry-Tochter.

Sie präsentierte sich dem treuen Trakehner-Fan als einmaliges Pferd und lieferte atemberaubende Leistungen Fohlen sind für den Züchter wie Perlen an einer Schnur. Silke Druckenmüller, 45 Jahre alt, ist kürzlich an den Folgen einer längeren Krankheit verstorben.

Mit Besorgnis wurde über den frühen Tod der 45-jährigen Silke Druckenmüller, Fokster der legendären Dalera TSF BB, berichtet. Die „kleine Füchsin“ war ihren Pferden gegenüber stets freundlich und begeistert. Der deutsche Foxtrott-Spieler ist nach langer Krankheit verstorben.

Silke Druckenmüller wurde im Februar dieses Jahres beim Weltcup-Turnier in Bordeaux erneut von WBFSH-Präsident Jan Pedersen als Favoritin des erfolgreichsten Dressurpaards der Saison 2022 ausgezeichnet. Silke Druckenmüller war nicht nur für die außergewöhnliche TSF Dalera BB Trakehner Merrie verantwortlich. Mitgebracht hat sie ihre fröhliche Dark Magic von Millennium Dallenio, der unter Benjamin Werndl bereits in der Zwischenklasse erfolgreich war, sowie die Easy Game-Tochter.

Ein zukünftiger Rij- und Fokpaard, der Handry Dotter Dark Magic, wurde 2005 von Silke Druckenmüller bei Peter Kunath entdeckt und daraus gezüchtet. Für den leidenschaftlichen Trakehner-Fan wirkte sie wie ein einmaliges Pferd und brachte auf einem Turnier gleich zwei Leistungsträger hervor. Der Trakehner-Verband ist dankbar, mit Jessica von Bredow-Werndl eine so herzliche und sympathische Vertreterin im Profisport zu haben und TSF Dalera BB.

Lesen Sie auch dies  Paul Stucki Todesursache

Jessica Werndl erhielt ihre erste Reitstunde, als sie gerade vier Jahre alt war und ihr älterer Bruder Benjamin reiten durfte. Kurzer Rückblick rund drei Jahrzehnte später: Die Geschwister verbringen immer noch den Großteil ihrer Zeit im Stall und haben sich ihren Traum erfüllt, in ihrer Heimatstadt Aubenhausen eine Ausbildungsstätte mit dem Namen „Heimat des Dressurpferdes“ zu eröffnen.

Zuerst begleitet von Ponys namens „Little Girl“ und „Nino the Champ“, erlangte das blonde kleine Mädchen schließlich im Alter von 15 Jahren ihren Abschluss zur „Großen“ und begann beim Best in Show-Wettbewerb Erfolg zu haben. Bis 2005 gewann Jessica sechs Gold- und zwei Silbermedaillen bei Europameisterschaften sowie drei Deutsche Meisterschaften und schaffte im darauffolgenden Jahr den Sprung in den Großen Preis.

Abgesehen davon wollten die Brüder jedoch eine neue Rasse junger, selbsterzogener Pferde in den Adelsstand erheben: das Pferd. Jessica trainiert derzeit bei Johnny Hilberath und Andreas Hausberger, dem Chefkoch bzw. Assistenzkoch, an der Spanischen Hofreitschule in Wien. Isabell Werth begleitete sie fünf Jahre lang auf dieser langen Reise.

2015 kam Dalera BB zu Jessica. Sie bekommt Angst, wenn sie von ihrem ersten Trakehner spricht, einem dunkelhaarigen Stout namens Stute. Nach Jessicas Mutterschaftsurlaub starteten die beiden gemeinsam ins Jahr 2017 und gewannen anschließend das Finale des Louisdor-Preises in der Frankfurter Festhalle, Teil der Youth Grand Prix Series.

2018 stürmte das Paar an die Spitze der deutschen Dressur-Elite und gewann Bronze bei den Deutschen Meisterschaften, zahlreiche Grand-Prix-Titel, den Bundespreis beim CHIO Aachen und die Goldmedaille als Teil der deutschen Dressurmannschaft bei den Weltreiterspielen in Tryon, USA. Jessica bringt es auf ihrer Website am besten auf den Punkt.

Die Liebe zu Pferden und die Begeisterung für den Pferdesport beschreiben unsere Philosophie am besten.“ Wenn Jessica mit Dalera um die großen Vier reitet, kann das Publikum die Magie spüren, die entsteht, wenn die erfahrene Reiterin und die dynamische Dalera zusammenkommen.

Silke Druckenmüller Todesursache
Silke Druckenmüller Todesursache

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Content is protected !!