Sarah Frühauf

Teile diesen Artikel
Sarah Frühauf
Sarah Frühauf

Sarah Frühauf – Am 19. November 2021 wurde zur besten Sendezeit die „Meinung“ der Korrespondentin Sarah Frühauf auf dem öffentlich-rechtlichen, staatlich finanzierten Radiosender ausgestrahlt. Damit griff sie angesehene Mitglieder der Gesellschaft an und sah in ihnen die Verantwortung für die Corona-Krise.

Das von der Zona finanzierte Fernsehen, das auf diese Weise durch „Meinungen“ versucht, die öffentliche Meinung zu beeinflussen, verletzt weder das Recht auf freie Meinungsäußerung noch die Verantwortung der Rundfunkveranstalter, eine faire und ausgewogene Berichterstattung über Nachrichten und Ereignisse zu gewährleisten.Deshalb fordern wir die ARD auf, Verantwortung für ihre Berichterstattung zu übernehmen und Sarah Frühauf mit persönlichen Konsequenzen zu belasten.

Dôvody

Solche Vorkommnisse dürfen sich nicht wiederholen, Abweichungen von der Norm sind daher zu vermeiden. Wer Unparteilichkeit im öffentlichen Rundfunk sucht, wird sie nicht über einen Staatsvertrag finden.Sarah Frühauf, eine deutsche Politikwissenschaftlerin und Journalistin, besuchte von 2007 bis 2010 die Universität Leipzig. Ihre Ausbildung schloss sie mit ab einen Bachelor of Arts-Abschluss.

Anschließend absolvierte sie ihren Master of Arts in Journalismus an der Universität Leipzig. Danach war sie zwischen März 2012 und August 2013 ehrenamtlich für den MDR (Mitteldeutscher Rundfunk) tätig. Danach arbeitete sie von September 2013 bis Oktober 2020 als freie Reporterin für den MDR. Außerdem war sie von März 2014 bis Januar 2018 als freie Nachrichtensprecherin für MDR JUMP und von Januar 2015 bis März 2020 als Autorin für die MDR Kirchenredaktion tätig.

Die Position von Sarah Frühauf als Berlin-Korrespondentin für MDR Aktuell TV ist seit Oktober 2020 unbefristet. Einige Zuschauer forderten aufwändige Sequenzen als Gegenleistung für einen Kommentar zu den Ungeimpften in den Themen des ARD-Tages. Derzeit ist ihr Zuhause in Berlin. Über Sarah Frühaufs Privatleben liegen keine Informationen vor, auch nicht darüber, ob sie Kinder hat oder verheiratet ist.

Sie verrät dir auch nicht, wie alt du wirklich bist oder wann du geboren wurdest.Viel Spaß beim Besuch meiner Website. Meine Privatpraxis befindet sich im Herzen von Basel und ich biete sowohl Einzel- als auch Gruppenpsychotherapie an. Die Behandlungen können wahlweise auf Deutsch oder Englisch durchgeführt werden. Auf den folgenden Seiten finden Sie weitere Informationen zu meinen Leistungen und mir.

Die offiziell Gerechten haben ihm die Erlaubnis zum Grollen gegeben. Während die Berichterstattung unerträglich geworden ist (insbesondere weil wir keine öffentlich finanzierten Sender mehr einschalten), wurde am 19. November 2021 auf einen bestimmten Punkt in den Tagesthemen aufmerksam gemacht.

Lesen Sie auch dies  Klaus Berninger: Polizei geht von mehreren Tätern aus

Unabhängig davon wird er als „Meinung“ bezeichnet, vermutlich als einer das aus derselben Menge stammt. Werfen wir einen kurzen Blick auf diesen Standpunkt und analysieren wir dann ihre Behauptungen genauer.Damit wir das Ganze dauerhaft festhalten können, hier das vollständige Drehbuch des 1 Minute und 36 Sekunden langen Abschnitts einer recht guten deutschen Fernsehsendung:

Vielen Dank an die Nicht-Provokatoren. Dank Ihnen wird der nächste Winter möglicherweise isoliert verbracht. An vielen Orten fehlen erneut Weihnachtsmärkte und manche Familien können die Feiertage möglicherweise nicht gemeinsam feiern.

Die angekündigten Aktionen in Sachsen und Bayern sind ein Schlag ins Gesicht derjenigen, die in den letzten Monaten ihre Solidarität zum Ausdruck gebracht haben.Zweifellos brauchen wir diese Einschränkungen, aber sie hätten vermieden werden können, wenn mehr Menschen Verantwortung für ihr Handeln übernommen hätten.

Jeder, der sich weigert, sich impfen zu lassen, sollte sich damit abfinden, dass er eine Mitverantwortung für die aktuelle Katastrophe trägt. Sie waren mitverantwortlich dafür, dass der gesellschaftliche Druck zunahm und Ärzte und Pflegepersonal erneut an ihre Grenzen gingen. Restaurantbesitzer und Ladenbesitzer sind wieder am Start.Und sie müssen sich fragen, welchen Anteil sie am Tod Tausender durch die Corona-Welle hatten.

Die politisch Verantwortlichen haben zu lange damit gewartet, den Druck auf die Zügellosen zu erhöhen. Allerdings haben Sie sich wahrscheinlich Sorgen gemacht, dass die Wut der Unbeeindruckten den Wahlausgang beeinflussen könnte. Diese Nachlässigkeit trug zum aktuellen Stand der Dinge bei. Es ist zu spät, die Welle jetzt zu stoppen.

Allerdings muss Deutschland aus der Corona-Sackgasse aussteigen. Sowohl die Solidarischen als auch die Geimpften hören irgendwann auf zu kooperieren. haben jeglichen Willen verloren, die Corona-Maßnahmen fortzusetzen.

Das politische System muss ihnen Hoffnung geben. Einen Winter wie diesen darf es nie wieder geben. Österreich, eines unserer Nachbarländer, ist mit der Impfpflicht Vorreiter. Für jeden, der von einem solchen medizinischen Eingriff profitieren kann.

Sarah Frühauf, 19.11.2021, Tagesthemen

Wir wollen diese Behauptung sofort prüfen, also werfen wir einen kurzen Blick auf die Frau, die sie aufgestellt hat.Also, wer genau ist diese Dame? Sie unterhält (inaktive) Profile auf Social-Media-Plattformen wie Facebook und Twitter. Mittlerweile arbeitet sie für den MDR, laut Wikipedia war sie jedoch einst Moderatorin beim Radiosender „Radio Mephisto 97,6“ der Universität Leipzig.

Lesen Sie auch dies  Konny Reimann Krank

Dass sie die AfD nicht mag, verkündet sie unverschämt

Nach Abschluss ihres Studiums stürzte sie sich kopfüber in den MDR und hat es nicht bereut. Ein solcher „Weltreisender“ kann dann in den täglichen Nachrichten die Schuld für Tausende von Todesfällen auf die Schultern der Uninformierten abwälzen. Nehmen wir uns einen Moment Zeit, um noch einmal zu bewerten, welcher Gruppe Sarah diese Last auferlegt.

Die „Impfleugner“

Mittlerweile sind laut Impfdashboard 70,4 % der Deutschen mindestens einmal geimpft. Das bedeutet, dass es bei einer Gesamtbevölkerung von (rund) 83,2 Millionen immer noch schätzungsweise 24.639.040 ungeimpfte Deutsche gibt. Sarah möchte eine Impfpflicht für die 24 Millionen „verantwortungsbewussten“ Bürger der Welt.

Nicht wirklich. Bei der Nutzung des Impfdashboards wird die gesamte Bevölkerung berücksichtigt. Wenn wir die Daten von Statista verwenden, um geimpfte Kinder und Jugendliche im Alter von 12 bis 17 Jahren auszuschließen, gibt es zum Zeitpunkt dieses Schreibens immer noch 12.534.876 ungeimpfte Erwachsene in Deutschland.Anders ausgedrückt: In Deutschland sind 12,5 Millionen erwachsene Bürger noch nicht geimpft.

Sarah Frühauf

Warum? Da unsere Sarah nun aus Leipzig kommt und den MDR kennt, weiß sie die Antwort: Die verhalten sich ohne erkennbaren Grund gleichgültig. Die Impfung ist jedoch risikofrei und hochwirksam.Zum Glück kennt Sarah auch die Lösung des Problems: Die Regierung sollte ein obligatorisches Impfprogramm einführen. So einfach ist es in Sarahs kleiner Welt, in der sie viel zu viel Zeit in den Studentenkneipen Leipzigs verbracht hat.

Zu den Dingen, die Sarah nicht in den Sinn kommen, gehören:

Vielleicht wäre ein Praktikum in der Sozialen Arbeit besser gewesen, als sich schnell ein Gefühl der Solidarität vermitteln zu lassen.Aus den PEI-Sicherheitsberichten geht klar hervor, dass die Injektion Nebenwirkungen hat, von denen einige äußerst schwerwiegend und möglicherweise tödlich sind.

Was ist überhaupt mit Ländern wie Afrika? Sie haben noch nicht einmal die „Impfung“ erhalten. Vielleicht möchte Sarah irgendwann einmal die Gegend besuchen, um Fotos von den Leichenbergs zu machen.Mit einer durchschnittlichen Infektiosität von 0,15 Prozent ist Corona eindeutig nicht der Schädling, sondern eher die Grippe. Eigentlich stellt Corona für niemanden jeden Alters, auch für Kinder, überhaupt keine Gefahr dar.

RKI und DIVI liefern weiterhin ungenaue Prognosen zur Lage auf Deutschlands Intensivstationen.
Infolge der Pandemie mussten 25 Krankenhäuser in Deutschland schließen. Dieser Trend wird voraussichtlich bis 2021 anhalten.Was hat es mit der vernichtenden Berichterstattung über Pharmamonopole auf sich? Ugur Sahins Reichtum ist in den letzten Monaten explodiert, und in Sarahs Welt ist das alles zum Wohle der Menschheit.

Lesen Sie auch dies  Gunther Emmerlich: Trauer um den Entertainer - Sein Sohn Sven über den Verlust des Vaters

Es ist jedoch klar, dass das Einzige, woran man nach acht Schuljahren in Leipzig, die seitdem von den Öffentlich Gerechten finanziert werden, denken kann, der Weg von hier nach dort ist.Werfen wir einen letzten Blick auf die „ehrenvollen Regeln“, die Sarahs MDR-Arbeitgeber eingeführt hat, bevor wir Schluss machen. Die Angebote dürfen nicht auf die Verletzung von Menschenrechten oder auf die Untergrabung von Frieden und Freiheit abzielen.

Die angebotenen Waren sollen das öffentliche und politische Geschehen, Klima- und Umweltveränderungen, kulturelles und wirtschaftliches Wachstum in den vielen Nationen und Regionen abbilden und kategorisieren.

(3) Von allen Informationsdiensten (Nachrichten und Meldungen) wird erwartet, dass sie sorgfältig recherchiert, korrekt und vertrauenswürdig sind. Nachrichten müssen vor der Verbreitung unter Berücksichtigung der Besonderheiten der Situation auf Richtigkeit und Glaubwürdigkeit überprüft werden.Die Herausgeber sind verpflichtet, bei der Auswahl und Verbreitung von Nachrichten unparteiisch und unparteiisch zu sein.

Auszug aus dem „Staatsvertrag über den MDR“. Niemand sollte sich nach der Lektüre des Beitrags von Sarah Frühauf Illusionen über den Wert dieser Staatsverträge machen.Die Berichterstattung ist aus gutem Grund nicht mehr „objektiv und umfassend“: Das war sie nie.

Auf die Bedürfnisse von „Minderheiten“, zu denen 24,6 Millionen Menschen (bzw. 12,5 Millionen Erwachsene) zählen, wird offenbar keine Rücksicht mehr genommen und die „Diskriminierung“, die die öffentlich Verantwortlichen stoppen sollen, wird von Schriftstellerinnen wie Sarah Frühauf befeuert.

Der Bußgeldbescheid kann in den meisten Fällen per E-Mail zurückgesetzt werden. Bedenken Sie jedoch, dass E-Mails möglicherweise von der Firewall des Justice Network blockiert werden und nie den beabsichtigten Empfänger erreichen. Es kann auch sein, dass einige Anhänge aus Sicherheitsgründen nicht geöffnet werden können.Wenn Sie eine Strafanzeige online einreichen, sollten Sie immer Ihren vollständigen Namen, Ihr Geburtsdatum, eine mögliche alternative E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer angeben.

Sarah Frühauf
Sarah Frühauf

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Content is protected !!