Olivia Kortas Wikipedia

Teile diesen Artikel
Olivia Kortas Wikipedia
Olivia Kortas Wikipedia

Olivia Kortas Wikipedia – Die deutsch-polnische Journalistin Olivia Kortas arbeitet als freie Mitarbeiterin. Sie hat einen Honours Degree in International Journalism sowohl von der Danish Media and Journalism School DMJX in Aarhus als auch von der Dutch University of Utrecht HU Utrecht.

Biographie

Ihre Forschungsinteressen umfassen Migration, Krisen und Osteuropa. Sie hat in den letzten Jahren in einem Dutzend verschiedener Länder über Nachrichten berichtet, darunter im Irak, in Uganda, in Kenia, in Russland und in der Ukraine. Ihr Schreiben beleuchtet internationale wirtschaftliche und politische Entwicklungen.Olivia verbrachte drei Jahre damit, aus Warschau, Polen, zu berichten, wo sie über die Proteste gegen strengere Abtreibungsgesetze, den Angriff auf das Justizsystem und drei Wahlen berichtete. Sie ist vor kurzem nach Berlin gezogen.

The Economist, Al Jazeera English, Die Zeit, Der Standard, F.A.Z. und F.A.S., Tygodnik Powszechny, De Groene Amsterdammer, MDR, Deutsche Welle und De Standaard sind nur einige der renommierten europäischen Publikationen, die ihre Arbeiten veröffentlicht haben.

Abschluss Abitur:

Gymnasium der Dominikaner in Linprun, 2012

Ausbildung:

Waldburgs Büro für Öffentlichkeitsarbeit

BeneckePR

Management-Künstlerische Leitung Lautenbacher

Studien:

Studium der Psychologie und Kommunikationswissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München

Urlaub im Ausland

Honours Diploma in Political Journalism, Schwerpunkt: „Europe in the World“ Utrecht, Niederlande; Hochschule Utrecht; September 2014–Januar 2015. Dänemark, Aarhus, Dänische Schule für Medien und Journalismus, Januar 2015 bis Juni 2015

Präsenz in den Medien:

Al Jazeera English, Die Welt, Frankfurter Rundschau, meine.de, Cicero Online, De Morgen Knack MO* und Dutzende anderer in- und ausländischer Publikationen.Freier Mitarbeiter für Münchener Publikationen wie Ostbayern-Magazin lichtung und tz

Lesen Sie auch dies  Marwa Eldesouki Wikipedia: Die Suche nach Informationen über die Schweizer Moderatorin

Ähnlich wie “Auf die Jagd gehen”

Die Proteste in Weißrussland zeigen, wie westlichoffen die Herrschaft von Alexander Lukaschenko wirklich ist. Wenn sich die Opposition wieder organisiert, wird Russland die Nation zurückerobern. Die Öffentlichkeit lässt sich jedoch nicht mehr so leicht einschüchtern wie früher.

Wikipedia

Olivia Kortas ist eine begnadete Schauspielerin, die mit ihren Auftritten die Aufmerksamkeit von Zuschauern auf der ganzen Welt auf sich gezogen hat. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist ihr trotz einer sehr erfolgreichen beruflichen Laufbahn gelungen. Dank Ihrer harten Arbeit und Ihres Talents haben Sie eine Reihe von Preisen und Stipendien gewonnen. Lesen Sie weiter, um mehr über ihr frühes Leben, ihre Nationalität und ihren Karriereweg zu erfahren.

Geburtsdatum

Die deutsche und polnische Journalistin Olivia Kortas arbeitet unabhängig. Sie hat für eine Reihe von Printmedien geschrieben. Ihre Forschung konzentriert sich vor allem auf Ost- und Mitteleuropa. Derzeit arbeitet sie an einem Projekt, das sich mit den Folgen der Maidan-Proteste in Kiew befasst.Sie studierte Journalismus und Kommunikationswissenschaften an der HU Utrecht in den Niederlanden, bevor sie eine Karriere als freiberufliche Reporterin einschlug. Während ihrer Schulzeit absolvierte sie mehrere Praktika.

Nach dem Studium wechselte sie zur Passauer Newen Presse. Olivia Kortas hat Sonderartikel und Nachrichtenartikel für eine Vielzahl von Publikationen und Medien veröffentlicht. Ihre Artikel sind in The Economist, Der Standard und The Caravan’s Journal erschienen. Sie hat auch zu Al Jazeera English und Deutsche Welle beigetragen. 2018 wurde sie mit dem Forschungspreis für Osteuropa ausgezeichnet.

Kortas hat Berichte über eine Vielzahl von Ländern geschrieben, darunter Russland, die Ukraine, Kenia und Uganda. Sie haben ein Zuhause in Warschau, Polen.Für ihre Berichterstattung hat die Journalistin zahlreiche Stipendien und Preise gewonnen. Sie leistet auch einen bedeutenden Beitrag auf mehreren Social-Media-Kanälen. Sie hat jetzt 2.700 Instagram-Follower. Sie hat bis April 2022 176 Artikel geschrieben.

Lesen Sie auch dies  Marianne Schwab Rothschild Wikipedia

mehr

Seit ihren Anfängen als Journalistin hat sie in den unterschiedlichsten Ländern gearbeitet. Ihr Geburtsdatum ist ein Geheimnis, das sie nie preisgegeben hat. Das könnte der Grund sein, warum sie ihr Privatleben so unter Verschluss hält.Sie ist in den sozialen Medien ziemlich aktiv, hat aber noch nie Fotos von sich oder ihrer Familie geteilt. Sie neigt eher als ihre Freunde dazu, den Anschein von Professionalität zu wahren.Die politischen, wirtschaftlichen und sozialen Probleme der Welt stehen im Mittelpunkt ihrer Arbeit.

Ihre Erzählungen beleuchten, wie Machtdynamiken die täglichen Erfahrungen der Menschen prägen. Sie schreibt mit der Annahme, dass gründliche Recherche der Schlüssel zu gutem Journalismus ist. Die deutsch-polnische freie Journalistin Olivia Kortas. Publikationen wie The Economist und Die Zeit haben ihre Artikel zu weltpolitischen Themen veröffentlicht. Sie hat in der Vergangenheit mit einer Vielzahl von Medienunternehmen zusammengearbeitet, darunter Al Jazeera English, MDR und die Deutsche Rundfunkanstalt

Olivia Kortas Wikipedia

Ihre Artikel sind in Publikationen auf der ganzen Welt erschienen, darunter in Uganda, Kenia, Russland und der Ukraine. Als Autorin ist sie in der Lage, weitreichende politische und wirtschaftliche Veränderungen auf der ganzen Welt zu beleuchten.Sie konzentriert sich in ihren Schriften auf das Thema Migration. Sie hat über Flüchtlinge geschrieben in Griechenland, Russland und der türkischen Schwarzmeerregion. Einige ihrer Geschichten wurden sogar als hervorragende Beispiele für Journalismus zitiert. Sie gehört auch dem Journalistenkollektiv The Caravan’s Journal an.

Seit 2021 ist sie Journalistin und hat Warschau zu ihrer Heimat gemacht. Als Reaktion auf die Unruhen auf dem Maidan legt sie derzeit eine Vier-Wochen-Schicht ein. Zusammen mit ihrem belgischen Journalistenkollegen Kasper Goethals reist sie häufig.

Lesen Sie auch dies  Cat Janice Wikipedia: Von TikTok-Star zu tragischer Berühmtheit

um

Sie ist Journalistin mit kommunikationswissenschaftlichem und psychologischem Hintergrund und einer Vorliebe für internationale Nachrichten. Sie hat zu mehreren Printmagazinen beigetragen und war Mitglied von Caravan’s Journal. Sie teilt auch gerne Fotos ihrer Arbeit auf Instagram, wo sie eine große Fangemeinde hat.sie hat mehrere Auszeichnungen für all ihre harte Arbeit gewonnen. Der Hostwriter Pitch Prize 2017 war einer davon.

Eine weitere Auszeichnung ist der Forschungspreis 2018 des East European Research Council. Neben ihrem Studium arbeitete sie als Praktikantin bei der Süddeutschen Zeitung, der HU Utrecht und der Passauer Neuen Presse. Im Laufe ihrer Karriere hat sie aus zwölf verschiedenen Ländern berichtet.

Früheres Leben

Die in Deutschland geborene Journalistin Olivia Kortas arbeitet unabhängig in Berlin. Die Ukraine, der Irak, Kenia und Uganda sind nur einige der Orte, aus denen sie während ihrer Zeit als Nahost- und Osteuropa-Korrespondentin berichtet hat. Mehrere der renommiertesten europäischen Publikationen haben Ihre Artikel veröffentlicht.

Olivia Kortas Wikipedia
Olivia Kortas Wikipedia

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Content is protected !!