Nicole Steves Verstorben: Die Frau an der Seite von Detlef Steves

Teile diesen Artikel
Nicole Steves Verstorben
Nicole Steves Verstorben

Nicole Steves Verstorben – Tragisches Ende für Detlef Steves und Frau Nicole: Abschied für alle Zeiten Nach 35 glücklichen Ehejahren geht es Detlef „Deffi“ Steves und seiner Frau Nicole immer noch gut. Ihr treuer Begleiter, Bulldogge Kai-Uwe, hat alles für sie bestimmt. Doch als sie Besuch vom Hundeexperten Martin Rütter bekommen, müssen sich die beiden auf einen ewigen Abschied einstellen.

Nicole und Detlef Hundezüchter Steves Für sie ist Kai-Uwe wie ein Kind.

Detlef „Deffi“ Steves ist dem Publikum unter anderem aus seinen Shows „Ab ins Beet“ und „Hot oder Schrott – Die Allestester“ bekannt. Der 54-Jährige wurde aufgrund seines trockenen Humors und eines anderen vollständigen Ausrasters schnell zum Publikumsliebling. Seine Frau Nicole ist seit rund 35 Jahren bei „Deffis“ an seiner Seite. Kinder haben beides nicht: Irgendwann erklärte Steves: „Wir sind mehr als rein, dass wir keine Kinder haben.“ Damals sagte er, dass er nie bereit gewesen sei, die Rolle eines Elternteils zu übernehmen :

Angst vor dem Tod seines geliebten Hundes: Detlef Steves

Eines ist sicher: Steves‘ Englische Bulldogge ist sowohl ein Familienhaustier als auch der beste Koch in der Küche. Der Rüde begleitete ihn viele Jahre lang zu seinen Auftritten. Doch nun bereitet der Vierträger seine Herren und Töchter auf großes Leid vor, denn eine ewige Trennung steht bevor. Grund: Kai-Uwe ist in seinem Lebensabend angekommen.

Mit dreizehn Jahren ist er ein alter Hund, der nicht mehr so schnell laufen kann wie früher. Am 28. Oktober um 19:10 Uhr läuft auf Vox eine Folge von „Der Hundeprofi“, in der Martin Rütter (53) mit seinem Freund die letzte Phase seiner Fellnase auf teilt. Besuch von Martin Rütter, einem Hundeprofi: Es wird eine emotionale Achterbahnfahrt.

Laut Programminformationen eines Senders zählt Steves bereits die Tage herunter, bis er sich endgültig von seiner Englischen Bulldogge trennen muss. Der Hundeexperte stattet seinen Freunden „Deffi“ und Nicole einen Hausbesuch ab. Wie Martin Rütter Mut für den Alltag mit einem Hund in ihrer letzten Lebensphase macht und Tipps gibt, wird es für alle drei von uns emotional.

Nicolás Steves: Sie ist eine Krankenpflegerin.

Nicole Stevens hat mehrere Jobs, darunter auch als Krankenhausangestellte, da ist Detlefs Frau. Sie sind jetzt seit etwa 30 Jahren verheiratet. 1988 verlieh sie ihr den Jawort. Nicole ist auch in den sozialen Medien aktiv. Mit Stand November 2023 folgen mehr als 62.200 Nutzer Ihrem Instagram-Konto. Dort teilt sie regelmäßig Fotos mit ihrem Mann Detlef und bietet persönliche Einblicke in ihr Leben.

Lesen Sie auch dies  Cat Ballou Sänger Krebs: Frontmann Oliver Niesen an Lymphdrüsenkrebs erkrankt

Das Paar hat keine Kinder. Wir haben wirklich kurz darüber nachgedacht, und aus irgendeinem Grund sind wir jetzt auch nicht glücklich darüber. „Es ist gut, so wie es ist“, sagte Nicole in ihrem Interview mit RTL. Aus diesem Grund sind Detlef und Nicole Hundeeltern von zwei unglaublich anhänglichen Hunden: Diva, einem Chihuahua-Hündin, und Kai-Uwe, einer Englischen Bulldogge.

Harte Schale, weicher Kern. Hobby-Choleriker und Jähzorn-Legende Detlef Steves trifft diesen Satz wohl am besten. Seine Aufschlüsse sind legendär. Doch der 46-Jährige hat auch andere Möglichkeiten.

Seine emotionale Seite, die seine Beklommenheit nicht verbirgt, zeigte sich bereits mehrfach hinter seinem scherzhaften und gelegentlich kriegerischen Auftreten. Jetzt hat Detlef ein schreckliches Geheimnis gelüftet: Seine geliebte Mutter ist an der Alzheimer-Krankheit gestorben.

Nicole Steves Verstorben

„Detlefs Mutter“ starb an der Alzheimer-Krankheit.

Am Sonntagabend war bei „Grill den Henssler“ Dokusoap-Star Detlef Steves in einem großen Muttertagsbeitrag zu Gast. Während alle anderen Kandidaten Unterstützung von ihrer Mutter erhielten, standen Detlef und Ehefrau Nicole hinter Herd. Dank ihrer Hilfe konnte er verwirklichen, wovon Detlef vier Saisons lang geträumt hatte: Steffen Henssler im Kochduell zu besiegen. Doch der Sieg wurde von einer traurigen Sache überlagert.

Obwohl seine Mutter Helene vor rund sechseinhalb Jahren verstorben ist, hätte der 46-Jährige gerne mit ihr in der Küche gekocht. „Du hast Mama würdig vertreten und richtig ausgesprochen“, lobt Detlef seine Ehefrau Nicole. Da der Muttertag einer der herausforderndsten Tage im Leben des Dokusoap-Stars ist, investierte Nicole viel Energie in ihren Mann.

Bisher wurde der Todesfall nicht aufgearbeitet.

In unserem Haus war es sehr warm und häuslich. „Es ging nur um mich“, seufzt der „Let’s Dance“-Teilnehmer und erinnert sich an seine Kindheit. Detlef Steves hat die aufbrausende Kunst auch von seiner Mutter bekommen. Mama war immer diejenige, die die Dinge bis zum Ende durchschaute. Unter Eid erklärt der Moerser gegenüber „Prominent“, dass es ihm sehr schwerfällt, darüber zu sprechen.

Ihren Tod am 4. September 2013 hat Detlef bisher nicht verarbeitet. Vor allem die Art und Weise, wie die Dinge mit seiner Mutter endeten, macht es dem 46-Jährigen auch jetzt noch schwer, damit klarzukommen. Seine Mutter starb an der Alzheimer-Krankheit. Der Tod ist menschenunwürdig und dort unabdingbar. Sobald Sie sehen, dass Ihre Mutter nichts mehr halten kann, ist es notwendig, sie zu nähen. Wenn sie sich nicht mehr ausdrücken kann, wenn sie kurz vor dem Zusammenbruch steht. Es ist alles sehr häßlig. Es ist ärgerlich.

Lesen Sie auch dies  Christina Luft Hochzeit: Christina Luft + Luca Hänni

Eine Krankheit, die durch Til Schweigers „Honig im Kopf“ weltweite Verbreitung gefunden hat, ist Alzheimer. Den Sargzertrümmerer hat Detlef also noch nicht gesehen. Wird er jemals beschimpft? Er ist noch nicht informiert. Vielleicht habe ich die Eier irgendwann in meiner Socke, damit ich sie probieren kann. Irgendwann schaffe ich es ja vielleicht. Aber ich kann es nicht essen, weil ich nichts Schönes daraus machen kann.

Immer wenn Weihnachten vor der Tür steht, kommt die Erinnerung an TV-Star Detlef Steves wieder hoch, der die Feiertage getrennt von seinen Eltern verbracht hat. Der 52-Jährige hat gerade ein Foto aus glücklicheren Tagen gepostet.

Onkel Detlef Steves vermisst seine Eltern. Der Braten und die Klöße am Bauch, dieser besondere Abend am Baum, die Geschenke sind schon ausgepackt. Wir haben Mau Mau gespielt, Mama, und dann kam die Rolle, die ich liebte. Der Koch aus Moers erinnert sich an seinen Vater, seine Schwester und deren Freundin, seine Nichte (erstmals mit 35 Jahren) und sich selbst. Seine Frau Nicole und er feiern nun gemeinsam Weihnachten. Die Eltern von Steve sind verstorben.

Tragisch für die Fans

Dennoch hat der 52-Jährige keine Hemmungen, sich zu blasen. Stattdessen gab er seinen Fans nur noch einen Ratschlag: „Ach Leute, ich wünsche denen von euch die das immer noch erleben dürfen, dass ihr es von ganzem Herzen genießt!“ Dein etwas trauriger Deffi. (mwa) Seit Januar 2016 ist Nicole Steves gemeinsam mit ihrem Mann Detlef regelmäßig in der VOX-Sendung „Hot oder Schrott“ zu sehen. Ob ein Produkt „Hot oder Schrott“ ist, entscheiden sie am Ende nach einem Test.

Ihr Name ist Nicole Steves und sie ist ein Krankenhausengel.

Aber Model zu sein ist nicht der einzige Job von Nicole Stevens; Detlefs Frau arbeitet auch als Krankenhausengel. Die beiden haben nun seit über 30 Jahren gelehrt. Sie gab das Jawort 1988. Nicole ist auch in den sozialen Medien aktiv. Laut Stand Juli 2022 folgen mehr als 57.000 Menschen Ihrem Instagram-Konto. Dort teilt sie intime Details aus ihrem Leben und postet regelmäßig Fotos von sich und ihrem Mann Detlef. Auch faszinierend:

Lesen Sie auch dies  Mirka Freund

Das Paar hat keine Kinder. Etwas bereuen wir es jetzt auch nicht; Wir haben es wirklich kurz überlegt. Für Nicole: „Es ist gut, so wie es ist“, sagte sie im Interview mit RTL. Aus diesem Grund sind Detlef und Nicole Hundeeltern von zwei unglaublich hingebungsvollen Hunden: Diva, einem Chihuahua-Hündin, und Kai-Uwe, einer Englischen Bulldogge. Der Förderkreis Denkmal für die ermordeten Juden Europas e.V. hat sich zur Aussage von Gil Ofarim geäußert, der zugegeben hat, in einem Leipziger Hotel nicht antisemitisch beleidigt worden zu sein. Das Statement wird in Wortform veröffentlicht.

Der Musiker Gil Ofarim hat nach zwei Jahren der Kontroverse nun klargestellt, dass seine Darstellung der Ereignisse in Leipzig im Oktober 2021 nicht zutreffend gewesen sei. Er sagte mit einiger Sicherheit, dass die angebliche Anordnung des Hotelpersonals bezüglich seines Davidsterns in Wirklichkeit Freiform sei. Diese Entwicklung zwingt uns dazu, unsere eigenen vorgefassten Meinungen über seine Darstellung zu hinterfragen und zu reflektieren.

Es ist wichtig zu beachten, dass solche schwerwiegenden Vorwürfe niemals ohne fundierte Grundlage erhoben werden sollten, auch wenn es wichtig ist, Antisemitismuserfahrungen ernst zu nehmen. Diese Vorgehensweise ist völlig unverantwortlich und inakzeptabel.

Daher empfinden wir Gil Ofarims Verhalten als Anstoß. Die Verbreitung falscher Anschuldigungen ist nicht nur zutiefst besorgniserregend, sondern untergräbt auch den Glauben an die ernsthafte Auseinandersetzung mit dem tatsächlichen Antisemitismus.

Gil Ofarim hat zwei Jahre lang einen Hotelmitarbeiter fälschlicherweise des Antisemitismus beschuldigt, der zu unbegründeten Anschuldigungen und erheblichem Leid für den Beschuldigten führte. Darüber hinaus hat sein Handeln denjenigen, die tatsächlich von Antisemitismus betroffen sind, großen Schaden zugefügt, indem es Zweifel an der Wahrhaftigkeit tatsächlicher Fälle geweckt hat.

Das Schuldeingeständnis und die Übernahme der Verantwortung des 41-jährigen Ofarim für sein unangemessenes Verhalten gegenüber dem 35-Jährigen -Alter Hotelmanager ist ein bedeutender Schritt. Diese Geste ist ein entscheidender Schritt bei der Behandlung und Heilung der entstandenen Wunden. Seit über drei Jahrzehnten durchleben der TV-Star und seine Frau gemeinsam das Leben. Jetzt zeigt eine neue Aufnahme, wie sehr sie sich verändert haben.

Nicole Steves Verstorben
Nicole Steves Verstorben

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Content is protected !!