Katja Streso: Deutsche Journalistin

Teile diesen Artikel
Katja Streso: Deutsche Journalistin
Katja Streso

Katja Streso: Deutsche Journalistin – Die deutsche Sportjournalistin und Fernsehmoderatorin Katja Streso wurde am 10. Dezember 1980 in Magdeburg geboren.

Leben

1999 machte Katja Streso ihr Abitur am Magdeburger Sportgymnasium. Von 1999 bis 2007 studierte sie Journalistik und Sportwissenschaft an der Universität Leipzig. Im Rahmen ihres Studiums arbeitete sie 2004 für ein Jahr als Nachrichtensprecherin bei einem lokalen Fernsehsender in Ohio.Seit 2006 arbeitet sie als freie Mitarbeiterin im Sportressort der ZDF-Hauptredaktion.

Von 2009 bis 2016 arbeitete sie als Olympia-Kommentatorin für Bob und Rennrodeln. Heute Abend berichtete sie auch über große Fußballgeschichten. Seit 2014 moderiert Streso den Sportteil des ZDF-Mittagsmagazins , seit 2015 die Nachrichten von heute . Seit 2016 moderiert Katja Streso die alpinen Skisendungen des ZDF.

Privatgelände

Katja Streso ist mittlerweile Stammgast im ZDF. Bekannt wurde die Moderatorin zunächst durch ihre Berichterstattung über Wintersport-Events, darunter die Fußballweltmeisterschaft der Frauen. Wir informieren Sie über den Hintergrund und die Erfahrung des Sportjournalisten.Katja Streso ist seit vielen Jahren eine feste Größe im ZDF-Sportmagazin von Rodeln über Ski Alpin bis Judo. Sie diskutiert die Spiele häufig mit Analysten und führt Interviews mit Sportlegenden. Wie fühlt sich die sympathische Journalistin wirklich, wenn die Kameras nicht laufen?

besuchte das ZDF

Ihr Lebenslauf zeigte eine klare Entwicklung hin zu einer Karriere vor der Kamera. Katja Streso, geboren am 10.12.1980 in Magdeburg, hatte schon immer eine Leidenschaft für Leichtathletik. Sie absolvierte das örtliche Sportgymnasium mit dem Abitur und studierte anschließend Sportwissenschaften und Medien an einer Universität in Leipzig. Als Teil ihrer dortigen Ausbildung absolvierte sie ein Praktikum und moderierte ein Jahr lang eine lokale Nachrichtensendung in Ohio.

Lesen Sie auch dies  Olivia Kortas Freund: Über das Privatleben der Journalistin ist wenig bekannt

Als sie nach Deutschland zurückkehrte, wechselte sie zum ZDF. Sie hat als Praktikantin im Sportressort der Hauptredaktion des Mainzer Senders angefangen und ist dort geblieben.

liebt diese Sportarten mit ganzem Herzen

Eine „Wintersport- & Formel-1-Enthusiastin“, wie sie es auf Twitter ausdrückt. Kein Wunder, dass sie 2009 als TV-Moderatorin für die Bob- und Rennrodel-Events fungierte. Die Olympischen Winterspiele 2014 in Sotschi waren die letzten, für die sie vermittelte. Seit 2010 berichtet sie auch für mehrere Sender über den Motorsport. Sie ist auch Judo-Meisterin. Dennoch schreibt sie regelmäßig in den „Today Night“-Nachrichtensendungen über große Sportereignisse wie die Weltmeisterschaft und die Europameisterschaft.

Außerdem sollte er als Sportmoderator im ZDF-Mittagsmagazin oder heute news der Öffentlichkeit bekannt sein. Es ist Sven-Voss.

Vater der Jungen?

Trotz ihrer öffentlichen Darstellung des Sportfandoms im Fernsehen ist ihr Privatleben geheim gehalten. Es ist logisch, dass ein Moderator persönliche Daten unter Verschluss halten möchte. Zum Thema Familienstand schwieg sie. Sie brachte die Nachricht auf Instagram, dass sie erwartet. Sie überraschte alle, indem sie verkündete, dass sie mit einer kleinen Babywölbung schwanger sei. Sie bietet jedoch keine weiteren Erklärungen zur Online-Community an.

Tatsächlich ist ihre Arbeit das Zentrum dieses Universums. Katja Streso hingegen zeigt lieber einen Mann: Marco Buechel. Der Sportreporter hat den ehemaligen Skirennfahrer bei der Übertragung von Skiwettkämpfen stets an seiner Seite, denn er ist ein Experte für den Sport.

Leben

1999 machte Katja Streso ihr Abitur am Magdeburger Sportgymnasium. Von 1999 bis 2007 studierte sie Journalistik und Sportwissenschaft an der Universität Leipzig. Im Rahmen ihres Studiums arbeitete sie 2004 für ein Jahr als Nachrichtensprecherin bei einem lokalen Fernsehsender in Ohio.Seit 2006 arbeitet sie als freie Mitarbeiterin im Sportressort der ZDF-Hauptredaktion. Von 2009 bis 2016 arbeitete sie als Olympia-Kommentatorin für Bob und Rennrodeln. Heute Abend berichtete sie auch über große Fußballgeschichten.

Lesen Sie auch dies  Johannes Erlemann Vater

Seit 2014 moderiert Streso den Sportteil des ZDF-Mittagsmagazins , seit 2015 die Nachrichten von heute Seit 2016 moderiert Katja Streso die alpinen Skisendungen des ZDF.

Katja Streso

Heute (Fernsehsendung) (Fernsehsendung)

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur, Gesellschaft, Sport und Wetter bietet das ZDF-Nachrichtenstudio in Mainz-Lerchenberg, das zum Zweiten Deutschen Fernsehen gehört.

255 Paarungen

Mitglieder der Forschungsgruppe: Eine Warnung aus den Bergen, Eine jährliche Foto-Retrospektive, Angelika Express, Angelika Wende, Anja Charlet, Andreas Bereczky, Andreas Fischer-Lescano, Andreas Klinner und Andreas Scheuer, zusammen mit Alexander Görlach, Alexander Stock, Alexandra Vacano und Alexandra-Maria Klein, Aline Abboud und Anabel Ternès. Mitglieder der Gruppe sind Anne-Rose Neumann, Annika de Buhr, München, Terroranschlag 2016, Proteste gegen Migranten in Dresden, Unruhen bei der Fußball-EM 2016 und die Festnahmen von Ariane Vuckovic und A

rmin Opherden sind alles Beispiele. Kooperation mit dem Osten, Bad Bank, zden Terli, Die Bambis: Sieger 1999, Affäre Böhmermann, Barbara Hahlweg Radio Belgique, Berlin Direkt, Bilder von Bernhard Lichte erschütterten die Welt. Flower Power Bonn Direct, Deutsche Integrationspartei Bremen, Brigitte Bastgen, Bundestagswahl 1998, Deutsche Bundeswehr, The BuzzFeed, Christian Hermes, Christian Sievers und Christian Wilp; Journalisten Carl Weiss und Carola Wedel; Ärzte Carsten Rüger und Carsten Thurau; und die Brüder Carsten und Christian Hermes und Christian Wilp

Insgesamt 196 Paarungen

Annika de Buhr, Annika Zimmermann, Antje Pieper, Aline Abboud, Andreas Klinner, Andreas Wunn, Angelika Wende, Anja Charlet, ARD, ARD-Mittagsmagazin, Aline Abboud, Andreas Klinner, Andreas Wunn, ARD, Börse Frankfurt, Arnim Basche, zden Terli, Barbara Hahlweg, Berlinerin Ben Wettervogel Blue-Screen-of-Death-Software, Catherine Vogel, Chefredakteurin; Brigitte Bastgen, Britta Sander, Carl Weiss , Caroline Hamann-Winkelmann, Carsten Rüger, Carsten Thurau;

Lesen Sie auch dies  Greta Thunberg Krankheit

Christina von Ungern-Sternberg, Claudia Krüger, Claudio Surland, Claus Seibel, Computergrafik, Christa Gierke-Wedel, Christian Sievers, Daniel Bröckerhoff, Constanze Polaschek, Dagmar Berghoff, Die moderne Sportstätte, Lexikon des Fernsehens, Deutsche Meteorologie Service The Rotating Disc, Rote Schraube Dieter Kürten, Dieter Zimmer

Katja Streso: Deutsche Journalistin
Katja Streso

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Content is protected !!