Jennifer Bini Taylor Wikipedia: Von Two and a Half Men zur Seriendarstellerin

Teile diesen Artikel
Jennifer Bini Taylor Wikipedia
Jennifer Bini Taylor Wikipedia

Jennifer Bini Taylor Wikipedia – Jennifer Taylor (geb. Bini) ist eine berühmte amerikanische Schauspielerin, die in Hoboken geboren und in Coral Springs, Florida, aufgewachsen ist. Taylor ist in den USA für ihre Rolle als Chelsea Melini in der CBS-Sitcom Two and a Half Men bekannt. Jennifer spielte auch die weibliche Hauptrolle Laura in der amerikanischen Fernsehserie Miami Sands.

Frau JENNIFER TAYLOR IST ÄLTER UND SCHWANGER

Am 19. April 1972 wurde Jennifer Bini Taylor in Hoboken, New Jersey, geboren. Jedes Jahr am 19. April feiert sie ihren Geburtstag. Am 19. April 2021 wird Taylor 49 Jahre alt. Ihr Sternzeichen ist Widder. Taylor ist eine durchschnittlich große Frau, auf ihren Fotos wirkt sie jedoch recht groß. Sie ist 73 Zentimeter groß. Außerdem wiegt Jennifer 122 Kilogramm.

ELTERN, JENNIFER TAYLOR

Taylor wurde in Hoboken, New Jersey, geboren, verbrachte seine prägenden Jahre jedoch in Coral Springs, Florida. Wir konnten keine Informationen zu ihrem Stammbaum, einschließlich ihrer Eltern, finden. Darüber hinaus ist nicht bekannt, ob sie Geschwister hat.

Jennifer Taylor ist derzeit als Schauspielerin tätig. Taylor ist jetzt mit Paul Taylor verheiratet. Sie haben 1997 den Bund der Ehe geschlossen und haben nun als Ehepaar zwei Kinder. Sie haben sich mit ihren Kindern in Los Angeles niedergelassen. In einem Interview erwähnte Jennifer, dass sie viel Essen für ihre Familie anbaut.

Taylor blickt auf eine fast drei Jahrzehnte lange Karriere in der Filmindustrie zurück. Das Geld, das sie als Schauspielerin verdiente, ermöglichte es ihr, ein bescheidenes Vermögen anzuhäufen. Jennifer Taylor, die vor allem für ihre Rolle als Chelsea Melini in „Two and a Half Men“ bekannt ist, wird auf ein Nettovermögen von 2 Millionen Dollar geschätzt.

SAUSPIELERIN JENNIFER TAYLOR

Jennifer erwähnte kürzlich in einem Interview, dass sie einen Bachelor of Arts in Sozialwissenschaften hat. Ihr Filmdebüt gab Taylor 1998 in „Wild Things“, einem amerikanischen Erotikthriller. Jennifer hatte auch eine weibliche Hauptrolle in der Fernsehserie Miami Sands, in der sie die Rolle der Laura spielte. Vor ihrer Rolle als Jennifer in der CBS-Sitcom Two and a Half Men hatte sie drei weitere Rollen in der Serie gespielt. Taylor verkörperte Chelsea Melini in „Two and a Half Men“.

Lesen Sie auch dies  Ben Shelton Wikipedia

TAYLOR JENNIFER ZWEIEINHALB MÄNNER

Taylor ist ein regelmäßiger Darsteller der CBS-Sitcom Two and a Half Men und spielt die Figur Chelsea. Dem Film zufolge ist Chelsea die Freundin von Charlie Harper (gespielt von Charlie Sheen). Zuerst verlobt sich Chelsea mit Chelsea, und in Staffel 7 ist sie seine Frau.

Chelsea beendet die Beziehung in Staffel 8, was Charlie Schmerzen bereitet und dazu führt, dass sie sie in Staffel 8 eine Zeit lang vermisst. Chelsea erwacht erst in Staffel 9 wieder , als sie an Charlies Bierdigung teilnimmt. Two and a Half Men wurde ursprünglich vom 22. September 2003 bis zum 19. Februar 2015 auf CBS ausgestrahlt. Später begann Warner Bros. Television mit der Ausstrahlung der Show für die Saison 2011–2012.

TAYLOR, JENNIFER CLARKE

Die Figur Jennifer Taylor-Clarke existiert nur in der BBC2-Comedy-TV-Show The Office. Sie ist Leiterin der britischen Niederlassung des Herstellers von Schminkpapier Wernham-Hogg mit Niederlassungen in Slough und Swindon. Stirling Gallacher malt ein Porträt von Taylor.

Es klingt unglaubwürdig, aber eine weibliche Schauspielerin ist in „Two and a Half Men“ in vier verschiedenen Rollen aufgetreten. Sie waren alle unterschiedliche Charaktere, aber eines hatten sie alle gemeinsam: Sie erregten die Aufmerksamkeit von Casanova Charlie.

Wenn es in den ersten acht Staffeln von „Two and a Half Men“ eine Konstante gab, dann diese: Schließlich schlief Charlie Harper mit fast jeder attraktiven Frau, die in den verschiedenen Fortsetzungen auftrat. Seine One-Night-Stands lieferten stets Anlass für urkomische Geschichten und schmerzhafte Witze. Allerdings verbrachte er die meiste Zeit in der Serie mit nur zwei Frauen. In Staffel 3 begann er mit Mia auszugehen und machte ihr sogar einen Heiratsantrag. Und in den Staffeln 6 und 7 hatte er eine feste Beziehung mit Chelsea.

Lesen Sie auch dies  Margret Geiss Wikipedia

Als Charakter war Chelsea so beliebt, dass Jennifer Bini Taylor in ihrer Rolle den großen Durchbruch feierte. Aber wenn man heute anfangen würde, die Sitcom von Anfang an anzuschauen, wäre man überrascht zu erfahren, dass Taylor vor ihrer Rolle als Chelsea dreimal in „Two and a Half Men“ aufgetreten war und jedes Mal einen anderen Flamingo als Charlie dargestellt hatte.

Jennifer Bini Taylor Wikipedia

Jennifer Bini Taylor gab ihr Debüt in der Pilotfolge. Jennifer Bini Taylor hatte ihren ersten Auftritt bei „Two and a Half Men“ in der Pilotfolge, als sie im Supermarkt mit Charlie Harper flirtete, während er mit seinem Neffen Jake unterwegs war.

Dies ist eine entscheidende Szene, da Charlie erkennt, dass er davon profitieren kann, wenn sein Bruder und sein Sohn in Zukunft bei ihm leben, was sie zu einem wichtigen Handlungspunkt der Serie macht. Obwohl der Name ihrer Figur in der Folge nie erwähnt wird, können wir anhand des Zeitsprungs erkennen, dass Suzanne dargestellt wird.

Es gab eine weit verbreitete Theorie, dass Chelsea und Suzanne dieselbe Person waren und dass Chelsea eine Zeit lang nur eine fiktive Identität im Internet war. Der offizielle Name von Chelsea ist jedoch Christine Melini, daher ist diese Theorie möglicherweise widerlegt. Bei „Two and a Half Men“ wurde sie häufiger in Charlies Bett geschickt.

Sie trat noch zweimal auf, erstmals in der achten Folge der zweiten Staffel. In dieser Folge startet eine anonyme Person eine abfällige Website über Charlie. Charlie begibt sich auf eine ausgedehnte Entschuldigungstour durch seine Ex-One-Night-Stands, um aus der Klemme zu kommen. Jennifer Bini Taylor porträtiert eine von ihnen namens Tina. Und sie ist über seine Entschuldigung so überglücklich, dass sie sofort einer Sexsession mit ihm an einem neuen Schäferstündchen zustimmt.

Sie kehrte für die sechste Folge der fünften Staffel zurück, allerdings nicht als Tina, sondern als Nina. Sie war kürzlich mit Charlie verabredet, aber er scheint mehr daran interessiert zu sein, sich mit Alan auf einen Geschwisterstreit einzulassen, als mit ihr erneut auf ein Date einzugehen.

Lesen Sie auch dies  Marwa Eldesouki Wikipedia: Die Suche nach Informationen über die Schweizer Moderatorin

Jennifer Bini Taylor ist für die Zuschauer von „Two and a Half Men“ ein unverzichtbarer Bestandteil, egal ob sie sie als Suzanne, Tina, Nina oder Chelsea kennen. Die amerikanische Schauspielerin Jennifer Taylor (geboren als Bini Taylor am 19. April 1972 in Hoboken, New Jersey) wurde in den Vereinigten Staaten geboren.

Taylor wurde als Charlie Harpers Freundin in der TV-Show Two and a Half Men bekannt. Zusammen mit Neve Campbell und Denise Richards debütierte sie 1998 im Erotikthriller Wild Things. Sie spielte die Rolle der Laura in der TV-Serie Miami Sands, eine ihrer frühesten Rollen als weibliche Hauptrolle.

Taylor stammt aus Florida und lebt heute mit ihrem Mann und zwei kleinen Kindern in Los Angeles. Jennifer Taylor erwarb einen Bachelor of Arts in Sozialwissenschaften an der Ashford University in Clinton, Iowa. Nach ihrem Schulabschluss bekam sie einen Job als Model. Während dieser Zeit bekam sie auch eine Sprechrolle in einem Werbefilm, was sie dazu inspirierte, Schauspielunterricht zu nehmen. Sie hatte eine kleine Rolle neben Neve Campbell und Denise Richards in dem Erotik-Thriller Wild Things, der 1998 in die Kinos kam.

Damals, als ich noch Jennifer Bini Taylor nannte. Anschließend trat sie als eine der Hauptdarstellerinnen in die Besetzung der Fernsehserie Miami Sands (1998–2002, zwei Staffeln) ein und spielte die Rolle der Laura Riley. In der Fernsehserie Two and a Half Men spielte sie von 2008 bis 2015 Charlie Harpers Freundin Chelsea Melini (insgesamt 36 Folgen)[2]. Charlie Sheen spielte Charlie Harper.

Jennifer Bini Taylor Wikipedia
Jennifer Bini Taylor Wikipedia

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Content is protected !!