Fabian Kahl tot

Teile diesen Artikel
Fabian Kahl tot
Fabian Kahl tot

Fabian Kahl tot – Fabian Kahl, ein 31-jähriger Sammler, ist seit langem Mitglied von Trödels „Bares für Rares“-Reihe. Der Moderator der Sendung, der 61-jährige Horst Lichter, überzeugte die Zuschauer seit der Pilotfolge mit seiner beruhigenden Präsenz und seiner aufrichtigen Fürsorge für seine Zuschauer.

Wenn er den Kader zu diesem Zeitpunkt abrupt verlassen würde, wären viele Fans ziemlich verärgert. Als einziges weiteres überlebendes Mitglied des ursprünglichen Startteams wird der 31-Jährige von Walter „Waldi“ Lehnertz (jetzt 56) und Wolfgang Pauritsch (jetzt 51) unterstützt.

Abschied mit Tränen: „Bares für Rares“ denkt Fabian Kahl, der Star, nach

Den meisten eingefleischten Fans des Dealers ist bewusst, dass er einer der jüngsten Mitarbeiter am ZDF-Sender und damit ein großer Publikumsliebling ist. Die Leidenschaft des 31-Jährigen für Reisen und Fotografie ist auch bei seinen Instagram-Followern bekannt. Alle waren verblüfft über seine völlig unerwartete Begründung, die er in seiner Instagram-Story veröffentlichte.

Kennen Sie Dr. Elisabeth „Lisa“ Nüdling, die Kuratorin von „Bares für Rares“

Lisa Nüdling, Moderatorin von „Bares für Rares“: Wie steht es jetzt in ihrer Beziehung. Der Raritätenhändler beklagt den angedeuteten Abschied. Doch nun gibt es für die ZDF-Lieblings-Zuschauer Erleichterung. Denn Fabian Kahl wird weiterhin in der Show „Bares für Rares“ zu sehen sein.

Ebenso faszinierend:

In seiner Freizeit genießt der ehemalige „Bares für Rares“-Star Ludwig Hofmaier Folgendes: Hauptdarsteller bei „Bares für Rares“ Laut Fabian Kahl ist dort sein „heißer Freund“ dabei. Die derzeit besten Angebote auf Amazon.com sind wie folgt.

Den sonnenreichsten Kontinent musste er bereits nach einer Woche verlassen. In einem Online-Tagebuch reflektierte er: „Mit tränenreichen, aber auch lachenden Augen sind wir wohlbehalten in Deutschland angekommen.“ Auch wenn wir Afrika jetzt schon vermissen, mussten wir gleich morgens zum nächsten Ankauf aufbrechen.

Der 31-Jährige und seine Begleiterin Yvonne haben die letzten zwei Monate damit verbracht, quer durch Botswana zu reisen, anstatt bei „Bares für Rares“ zu arbeiten. Werkstatt. Fabian Kahl sagte zum Monatsende: „Wir sind für ein Bilderalbum-Projekt mit teNeues unterwegs.“ Meine Leidenschaft für das Fotografieren in der Natur, meine Liebe zur Natur und mein Studium zum Safari-Guide werden abgedeckt.

Zusätzlich zu seinem Erfolg im Fernsehen könnte er auch als Fotograf Erfolg haben. Ihr kreativer ZDF-Fan hat die volle Rechtfertigung. Vielleicht landet sein eigenes Fotoalbum in zehn Jahren auf dem „Bares für Rares“-Tisch. Wir sind gespannt, wie viel er der Branche einbringen wird.

Lesen Sie auch dies  In aller Freundschaft Tom Zondek tot

Fabian Kahl schreibt seiner Freundin einen Liebesbrief und teilt ihn auf Instagram. Der „Bares für Rares“-Händler bietet auch Bilder ungewöhnlicher Motive in fantastischen Kulissen an. Dass der 31-jährige Fabian Kahl die Leitung der ZDF-Trödelshow „Bares für Rares“ innehat, ist für die Macher der Sendung eine enorme Belastung, zeigt aber auch, wie engagiert er sich für sein eigenes Leben einsetzt. Der Antiquitätenhändler und seine Freundin Yvonne haben ab und zu Gastauftritte auf den Social-Media-Profilen des jeweils anderen. Dies ist wiederum der Fall.

Fabian Kahl bekundete am Pfingstmontag auf Instagram seiner Freundin seine Liebe. Jeder Ort auf der Erde würde mir wie ein Zuhause vorkommen. Der Standort macht keinen Unterschied. Mit dir an meiner Seite wird mein Herz diesen Ort niemals verlassen. Noch mehr betonte er, dass „das Zuhause dort ist, wo das Herz ist.“

Er antwortete, indem er vier Bilder hinzufügte. Auf dem ersten Bild küssen und kichern sie in die Kamera. Die beiden letztgenannten Bilder erweitern die fantastische Kulisse der ersten Märchenfotografien. Den Sonnenuntergang über dem Meer zu beobachten, ist ein wunderschöner Anblick. Der Standort des Fotos von Fabian Kahl und seinem Freund geht aus dem Beitrag nicht hervor.

Die von unserer Redaktion eingebetteten Instagram-Beiträge dürfen nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung angezeigt werden. Mit einem Klick können Sie auf alle Instagram-Inhalte von t-online.de zugreifen oder diese ganz abschalten.

Durch Klicken auf diese Schaltfläche erkläre ich mich damit einverstanden, dass Inhalte Dritter auf dieser Website angezeigt werden. In unserer Datenschutzerklärung erklären wir Ihnen alles im Detail. Obwohl die Beziehung zwischen Fabian Kahl und Yvonne bereits im Jahr 2021 begann, stellte der Dealer sie seinen Verehrern erst im darauffolgenden Jahr vor. Seitdem gewährt er seinem Freund über seinen Account einen Einblick in sein Leben als Antiquar und Kunstsammler.

Fabian Kahl tot

Ressourcen für die Wassernutzung

Instagram-Profil für fabian.kahl_officialDieses Ergebnis war völlig unerwartet. Fabian Kahl, die Hauptattraktion der Show und Inspiration für die „Bares für Rares“-Kampagne, hat die Takelage aufgerollt. Doch was bedeutet das für seinen Part in der ZDF-Sendung.

Der „Bares für Rares“-Händler hat Instagram verlassen, sein Aussehen geändert und ist in das Metaversum eingestiegen. Gibt er die ZDF-Trollshow endlich auf. Der Gründer von „Bares für Rares“, Fabian Kahl, macht in Afrika eine Ausbildung zum Ranger.

Lesen Sie auch dies  Nora Szech tot: Tragischer Unfall oder Suizid? Die bislang ungeklärte Todesursache der Ökonomin

Jedes Jahr schließen sich immer mehr Geschäfte „Bares für Rares“ an. Neben Waldi, Susanne Steiger und Fabian Kahl werden in den folgenden Folgen weitere Charaktere vorgestellt. Es könnte noch mehr auf dem Weg sein: Fabian Kahl arbeitet derzeit hart an einem zweiten Standbein abseits der Fernseher.

Der 30-Jährige hat sich im Januar einen Lebenstraum erfüllt und absolviert derzeit ein Ranger-Training in Afrika. Dort erzählt er Moderator Nico Gutjahr: „Ich habe schon einmal erlebt, dass ich die Erfahrung machen möchte, möglicherweise auch in den Wintermonaten in Afrika zu leben, zu arbeiten und zu arbeiten.“

Laut Fabian Kahl ist die Rettung von Tieren und des Planeten eines seiner wichtigsten Anliegen. Denn „die Nationalparks haben einfach zu wenig Menschen, die mitpacken können, und so große Flächen“, wie es der Thüringer ausdrückt. „Ich weiß, dass in Afrika händeringend Ranger gesucht werden“, fährt er fort.

Fabian lädt auf seiner Facebook-Seite regelmäßig Bilder hoch, die er vor Ort aufgenommen hat. Nach zwei Wochen könnte er sagen: „Jeder Tag ist voller Arbeit, aber jede Sekunde ist voller Schönheit und Ehrerbietung.“ Endlich habe ich es an den richtigen Ort geschafft. Und ich kann es kaum erwarten herauszufinden, was die Zukunft für mich bereithält.

Keine Sorge; „Bares für Rares“ von Fabian Kahl bleibt erhalten. Sie werden keine Änderungen an der Show bemerken, „außer dass ich vielleicht zwei, drei Monate im Jahr nicht drehen werde, was wirklich nicht auffallen wird, weil die Ergebnisse im Sendeplan nach hinten verschoben werden.“

Die Zuschauer der Trödelshow sollten sich keine Sorgen machen, denn „der Zuschauer wird es nicht einmal bemerken“, sagte er. „Und ich kann einen Traum leben.“Doch „Bares für Rares“-Moderator Horst Lichter musste eine schwere Entscheidung treffen. Sehen Sie selbst, warum alle darüber redeten.

Fabian Kahl ist seit der ersten Staffel bei „Bares für Rares“ dabei und gilt damit unter den Dealern als das Äquivalent der Serie zum Heiligen Gral. Er sagt, er hatte Glück und wurde zu der Show eingeladen. Oft sitzt er zwischen Ludwig „Luki“ Hofmaier und Wolfgang Pauritsch.

Nachdem Fabian Kahl als regelmäßiger Co-Moderator neben Horst Lichter in der Premierenfolge von „Bares für Rares“ bei der Trödelshow dabei war, ist er seitdem ein fester Bestandteil der Show. Mit seinen gefärbten Haaren und seinem Hang zu Gothic-Kleidung ist der 27-Jährige die Handlers-Version des Paradiesvogels.

Lesen Sie auch dies  Jo Lindner „Joesthetics“ tot

Der gebürtige Thurianer mit einer Vorliebe für Vintage-Porzellan erfreut sich aufgrund seiner fundierten Einsichten und fairen Einschätzungen großer Beliebtheit. Kahl behauptet, dass er wegen einer Lüge seines Vaters zum Abendessen bei Familie Händler eintreffen konnte.

Über seine Suche nach „Bares für Rares“ schreibt Kahl in seinem Roman „Der Schatzsucher“. Auf der Straße heißt es, sein Vater Holger Kahl sei von einem ZDF-Team auf einem Leipziger Flohmarkt entdeckt worden. Er prahlte auch mit dem angeblich breiten Hintergrund seines Sohnes und stellte ihn bei den Probeaufnahmen vor, als er 21 Jahre alt war.

Wie der Titel schon sagt, ist der Vater in „Bares für Rares“ ein Schläger. Das ist mein Sohn Fabian; Er ist ein Handelsexperte und hilft bei der Führung des Familienunternehmens. Holger Kahl behauptet, dass er „die Markttransaktionen weitgehend alleine managt“. Nun sagt Fabian Kahl, er habe sich geirrt und seine ursprüngliche Behauptung sei „ziemlich übertrieben“ gewesen. Aber das hätte natürlich niemand geahnt. Das ZDF entschied sich nach langem Überlegen nicht für Holger, sondern für Fabian Kahl.

Kahls Liebe zu Antiquitäten brachte ihn sozusagen ins heiße Wasser. Schon als kleiner Junge begleitete er seinen Vater auf die Wirtshausmärkte in Berlin. Mit 17 Jahren hatte er die Highschool abgeschlossen und sein eigenes Geschäft eröffnet. Mittlerweile arbeitet er mit seinem Vater im Schloss der Familie im thüringischen Ranis, wo sie ein Antiquariat betreiben.

Der Wechsel nach Köln für Fabian Kahl

Fabian Kahl möchte seine Familie entwurzeln und nach Köln ziehen, nachdem „Bares für Rares“ so erfolgreich geworden ist. Da er häufig in einem Kölner Atelier arbeitet, ist es für ihn praktischer, seinen Wohnsitz dort einzurichten. Kahl nutzte sogar Facebook, um seine Suche nach einer Drei-Zimmer-Wohnung anzukündigen. Der Antiquitätensammler verrät: „Ich habe mein Limit auf 1300 Euro (warm) gesetzt.“

Fabian Kahl tot
Fabian Kahl tot

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Content is protected !!