Dirk Steffens neue Freundin

Teile diesen Artikel
Dirk Steffens neue Freundin
Dirk Steffens neue Freundin

Dirk Steffens neue Freundin – Steffens vertritt als Botschafter den WWF in Deutschland und das Jane Goodall Institute for Conservation Biology in Deutschland. Er bereist das Land und gibt sein Fachwissen als Redner und Lehrer in Umweltschulungen weiter. Zudem ist er seit Juni 2015 im Kuratorium der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung.Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hat Dirk Steffens im September 2016 zum offiziellen „UN-Dekade-Botschafter für Biologische Vielfalt“ ernannt.

Ab Mai 2021 ist die Position als „Biodiversitätsbotschafter der deutschen Entwicklungspolitik“ zu besetzen.An der Kölner Journalistenschule erhielt er seine professionelle journalistische Ausbildung. Allerdings ist er seit über 20 Jahren Journalist und neben seiner sonstigen Tätigkeit auch Moderator und Dokumentarfilmer. Er hat über 70 Länder bereist und hat das Gefühl, endlich seinen idealen Karriereweg gefunden zu haben.

Es ist möglich, dass die Ereignisse in diesem Fall anders gewesen sein könnten. Als er jünger war, war er hin- und hergerissen zwischen einer journalistischen und einer biologischen Karriere, erzählt er im Gespräch mit Tauch.de.„Irgendwann wurde ich Journalist“, erzählt er und fügt hinzu, dass er seine Berufswahl nicht bereut habe. Wenn Sie etwas finden, dem Sie Ihr Leben widmen möchten, stellt sich die Frage, warum nicht.

Sie haben alle Ihre Möglichkeiten ausgeschöpft. “Es gibt nichts anderes, was ich mir vorstellen könnte.” Viele seiner Reisen und Entdeckungen sind in Büchern wie „Tierisch! Expeditionen am Rande der Schöpfung“ festgehalten, in denen er seine Gedanken und Beobachtungen teilt.Verstehst du es jetzt? Honorarkonsul für den Inselstaat Dirk Steffens war auf Fidschi.
Bis 2018 war er Honorarkonsul von Palau, einem kleinen pazifischen Inselstaat mit etwas mehr als 22.000 Einwohnern.

Heute ist er deutscher Vertreter beim World Wildlife Fund. Dort reist er mit Präsident Tommy Remengesau ins Weiße Haus. Er fragte, ob ich Interesse hätte, Palau in Deutschland zu vertreten, und ich sagte, ich würde es tun. Dirk Steffens war dabei, wurde aber nicht dafür bezahlt. Meine Aufgabe ist es, den Bekanntheitsgrad von Palau zu steigern. Ökotourismus und andere Umweltinitiativen müssen ebenfalls unterstützt werden.

Lesen Sie auch dies  Wie Reich Ist Ireen Sheer?

Ehrendekan emeritiert Dirk Steffens der Universität Bayreuth.Darüber hinaus wird Dirk Steffens 2020 die Ehrendoktorwürde der Fakultät für Biologie, Chemie und Geowissenschaften der Universität Bayreuth verliehen. Als Grund für seine Berufung nannte die Universität Dirk Steffens „herausragende Leistungen bei der Vermittlung komplexer wissenschaftlicher Inhalte zu den einschlägigen Geowissenschaften, Biogeographie und Ökologie sowie seine Verdienste um den Erhalt der Biodiversität“.

persönliche Angelegenheiten

Der Gastgeber war schon auf der ganzen Welt, aber in seiner Heimat fühlt er sich immer zu Hause. Auf ihn warten zwei Katzen und seine Frau, mit der er seit fast 17 Jahren verheiratet ist.Einer der beliebtesten Experten im ZDF hat das Netzwerk verlassen. Dirk Steffens, Wissenschaftsjournalist, präsentiert seit 2007 Materialien aus der Reihe „Terra“ in unterschiedlichen Formaten.Mehr als siebzig Folgen der Doku-Reihe Faszination Erde, die er 2008 von Joachim Bublath übernahm, und „Ein Fall für Lesch und Steffens“ sind Teil seiner „Universum X“-Präsentation für das Mainzer Publikum.

Während seiner Tätigkeit beim ZDF moderierte der Journalist gleich zwei Sendungen: „Mir macht keiner was vor! – Das Schauspiel der Sinne“ und „Natürlich Steffens!“ Außerdem war er vier Jahre lang Redakteur des Magazins.Die deutsche Nachrichtenagentur DWDL.de berichtet, dass Dirk Steffens einen Job bei den Medien ergattert hat. Gerüchten zufolge soll er noch in diesem Jahr zu RTL Deutschland wechseln.

Das Kölner Unternehmen, das aus dem Zusammenschluss von Gruner+ Jahr und der Mediengruppe RTL Deutschland hervorgegangen ist, wird mit Steffens die Wissenschaftsmarke „Geo“ medienübergreifend ausbauen. Das neue Unterhaltungsunternehmen beabsichtigt, den Umsatz und Gewinn von Gruner + Jahr zu steigern, indem es die wertvollsten Marken des Unternehmens in seinen organisatorischen Rahmen integriert.

Dies ist eine Art und Weise, wie „Geo“ im Hinblick auf aufkommende TV-Standards erweitert wird. Das Kindermagazin „Geolino“ und der Pay-TV-Sender Geo Television haben beide das Printmagazin „Geo“ für den kleinen Bildschirm adaptiert. Was RTL mit Steffens vorhat, ist derzeit unklar. Auf Anfrage von DWDL.de sagte ein Vertreter von RTL Deutschland lediglich, dass Steffens „bald“ für das Magazin Geo arbeiten werde, nachdem das Blatt ihn kontaktiert habe.

Lesen Sie auch dies  Freundin Jo Lindner

Er wird ein Zeitungskolumnist mit wachsender Leserschaft und Popularität. Das hat auch die Führung bei Steffens bestätigt. Erste Versuche, das ZDF für eine Stellungnahme zu kontaktieren, blieben dagegen erfolglos. Der tatsächliche Rücktrittstermin von Steffen aus Mainz ist daher derzeit nicht bekannt. Er kündigte im Februar an, im Herbst neue Folgen von „Faszination Erde“ über die sozialen Medien zu veröffentlichen.

Mit dem Abgang von Steffens zu RTL Deutschland hat das ZDF den beliebten und profilierten Wissenstransfer deutlich verloren. Steffens’ “Supertiere”, die Fortsetzungfür seine „Terra X“-Trilogie, wurde in diesem Jahr mit der Goldenen Kamera ausgezeichnet. Sein „Terra X“-Drama „The Journey of Mankind“ wurde 2019 für Deutschlands höchsten TV-Drama-Preis nominiert. Mainz ist mit Harald Lesch und der neu eingestellten Mai Thi Nguyen-Kim im Team noch gut aufgestellt, aber es ist nicht so schlimm, wie sie einmal waren.

Die Kölner sehen Steffens Einsatz als eine Art Rückzahlung. 2005 gab Dirk Steffens sein Fernsehdebüt als Moderator der Zeitschrift „Tierzeit“ für Vox. Wenn Sie Twitter, Facebook oder YouTube nutzen, warum folgen Sie nicht auch News.de? Hier finden Sie aktuelle Nachrichten, Videos, Wettbewerbe und Zugang zu den Redakteuren selbst. Seit seiner Gründung in Eckernförde im November 2016 ist Steffens Leiter des Festivals. Green Screen ist ein internationales Naturfilmfestival.

Dirk Steffens neue Freundin

Auszeichnungen

Steffens hat für seine Arbeit auf und neben der Leinwand verschiedene Auszeichnungen erhalten, darunter die Goldene Kamera und den Walter-Scheel-Preis .Am 22. Juni 2015 wurde Dirk Steffens für seinen im September 2014 im ZDF uraufgeführten Dokumentarfilm Hühnerhof mit dem Herbert-Quandt-Medienpreis ausgezeichnet. Am 13. Oktober 2015 wurde ihm das Special überreicht Preis 2015 des Salus Medienpreises.

Steffens wurde am 19. März 2016 vom Förderkreis Naturkundemuseum Görlitz mit dem Görlitzer Meridian Naturfilmpreis 2015 ausgezeichnet. Diese Auszeichnung würdigt die beruflichen Leistungen von TierfilmerInnen und ist in Deutschland einzigartig. Am 28. Oktober 2016 wurde er mit der Sächsischen Hans-Carl-von-Carlowitz-Gesellschaft e. V. Hans-Carl-von-Carlowitz-Nachhaltigkeitspreis.

Lesen Sie auch dies  Marcel Remus Haare

Terra X: Faszination Erde vom ZDF wurde 2019 mit dem Deutschen Fernsehpreis als „Beste TV-Dokumentation Natur und Umwelt“ ausgezeichnet, während Steffens mit Die Reise der Menschheit 2019 den Deutschen Fernsehpreis als „Beste Dokumentarserie“ gewann.Dirk Steffens wurde am Donnerstag, 14. November 2019, mit dem Heinz-Sielmann-Ehrenpreis ausgezeichnet. Seit 1994 würdigt die Heinz-Sielmann-Stiftung mit diesem Preis besondere Verdienste von Menschen, staatlichen Institutionen, Forschungsinstituten und Unternehmen um den Umweltschutz und den Erhalt der Biodiversität .

Im Frühjahr 2020 erhielt Steffens die Ehrendoktorwürde der Fakultät für Biologie, Chemie und Geowissenschaften der Universität Bayreuth. Sie würdigte damit “seine herausragenden Leistungen bei der Vermittlung komplexer wissenschaftlicher Inhalte in den Bereichen Geowissenschaften, Biogeographie und Ökologie und seine Verdienste um den Erhalt der Biodiversität”.Steffens ist im niedersächsischen Stade geboren und aufgewachsen.

Nach dem Abitur in Hamburg machte er eine Lehre im Bereich Telekommunikation und studierte später Geschichte und Politik. Sein erster Job nach der Journalistenschule war als Politik- und Nachrichtenkorrespondent beim Deutschlandfunk Köln, wo er sein erstes Jahr nach dem Abschluss verbrachte. Seitdem arbeitet er als freiberuflicher Radio- und TV-Moderator, Moderator, Dokumentarfilmer und Produzent die Kamera.

Im ZDF moderiert er nun unter anderem die Doku-Reihe Terra X. Mehr als 120 Länder auf allen sieben Kontinenten standen in den letzten Jahrzehnten im Mittelpunkt seiner filmischen Abenteuer, die er hauptsächlich für Dokumentar-, Reise- und naturkundliche Projekte gemacht hat. Als zusätzlicher Bonus ist er ein versierter Taucher und Unterwasser-Videofilmer. Die größte Bekanntheit hat ihm die Terra-X-Dokumentarserie Faszination Erde eingebracht, die er seit der Premiere im Dezember 2008 moderiert.

Dirk Steffens neue Freundin
Dirk Steffens neue Freundin

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Content is protected !!