Daniella Hemsley: OnlyFans-Star zeigt sich oben ohne

Teile diesen Artikel
Daniella Hemsley: OnlyFans-Star zeigt sich oben ohne
Daniella Hemsley: OnlyFans-Star zeigt sich oben ohne

Daniella Hemsley: OnlyFans-Star zeigt sich oben ohne – In einer Pressemitteilung, in der sie ihren Mehrkampfvertrag mit KingPyn Boxing ankündigte, prahlte Hemsley: „Keine durchschnittliche Barbie-Puppe.“ „Ich habe einen einzigartigen Körperbau. Niemand weiß, wer hinter dir her sein könnte.“

Promoter Eddie Hearn und ehemalige Weltmeisterin Claressa Shields verprügelten sie wegen ihres Jubels. Nachdem Hemsley am Samstagabend beim KingPyn Boxing-Event in der 3A Arena in Dublin, Irland, Aleksandra Danielka in einem Schaukampf besiegt hatte, hatte er geplant, das Live-Publikum durch Hochstecken voll zur Geltung zu bringen zog ihren BH an der Stelle aus, an der die Quasten an ihren Brustwarzen befestigt waren.

„Ich habe die Zustimmung des Veranstalters bekommen“, behauptete Hemsley in einem Interview nach dem Kampf. DAZN übertrug das Spiel am Wochenende, ohne die Zuschauer über etwaige Bußgelder zu informieren oder zeitnah auf die Bitte der Post um einen Kommentar zu antworten.

Hemsley fügte hinzu: „Ich entschuldige mich auch bei allen, die sich durch meine Aufregung beleidigt gefühlt haben“, schloss Hemsley ihren begeisterten Instagram-Beitrag. OnlyFans-Star Daniella Hemsley ließ die Menge aufblitzen und hüpfte mit entblößten Brüsten, nachdem sie Aleksandra Daniel am Samstag beim Kingpyn-Boxen in Dublin besiegt hatte.

Hemsley, jetzt 23 Jahre alt, entschuldigte sich hastig, noch im Ring, während des Interviews nach dem Spiel. Sie setzte sich im Halbfinale der Kingpyn High Stakes gegen die anderen Rivalinnen durch. Vor den Augen von OnlyFans erzielt ein Boxer einen atemberaubenden Knockout. Laut Hemsley „war ich ein bisschen überwältigt.“ „Ich brauchte nur einen Ort, an dem ich meine Gedanken zum Ausdruck bringen konnte“, sagte ich ihnen.

Der damals 22-jährige Daniel und Hemsley absolvierten fünf Runden lang die Distanz. Zwei „Boxer“ ohne Boxfähigkeiten traten gegeneinander an, und der zweite „Boxer“ gewann aufgrund stärkerer Schläge. Hemsley hat endlich Erfolg gehabt, nachdem sie im April ihren ersten Kingpyn-Boxkampf verloren hatte. Nur wenige Wochen vor ihrem Debüt begann sie, in Form zu kommen. Die Kritik an Daniella Hemsley kommt immer wieder.

Viele Zuschauer brachten in den sozialen Medien ihren Schock und ihre Missbilligung zum Ausdruck, als Hemsley ihren Sport-BH hochzog, um in die Kamera zu blitzen. Auf Twitter äußerten einige Leute ihre Sorge, dass Kinder, die die Show sehen, zu viel Haut ausgesetzt sein könnten. Hemsley nutzt einen Marketing-Stunt, wie er im Crossover-Boxen üblich ist, um für ihre OnlyFans-Seite zu werben.

Boxen. Als die Boxerin Daniella Hemsley ihren ersten Kampf gewann, schockierte sie alle, indem sie ihr Hemd auszog, um ihre Brüste zur Schau zu stellen. Die Top-Namen des Boxsports hatten einige treffende Worte für Daniella Hemsleys Siegesrunde: „Ich kann es nicht ertragen, hör auf, hör auf.“
Während des Kingpyn-Boxkampfs am Samstag behauptet Daniella Hemsley, sie habe versehentlich ihre Brüste vor der Menge entblößt.

Lesen Sie auch dies  Kaya Yanar Frau Josephine Rosen

Als Daniella und Frau Danielka sich in Dublin trafen, war es Daniella, die sich durchsetzte.
Die Schauspielerin von OnlyFans gewann zweifellos, doch ihr Jubel sorgte für Aufsehen, als sie vor dem Publikum alles entblößte. Hemsley drückte auf ihrer Website ihr Bedauern aus.

Angesichts der anschließenden Gegenreaktion entschuldigte sich Hemsley auf Instagram und erklärte, dass ihr Handeln nicht vorsätzlich gewesen sei. Anders gesagt: „ICH HABE ES GEHABT!“ Als Antwort auf Olas Kämpfe sagte Hemsley: „Großer Respekt, das war wahrer KRIEG!“ auf Instagram.

Ich entschuldige mich auch bei allen, die durch meine Begeisterung verletzt wurden“, erklärte sie. Ursprünglich geschrieben als „Ich hatte tatsächlich Quasten an, aber der Schweiß klebte sie an meinem BH, lol.“ Weitere Informationen finden Sie in diesem Instagram-Beitrag.

Der Vorfall empörte einige in der Boxgemeinschaft, und der Promoter Eddie Hearn sagte sogar, der Sport solle sich vom Verhalten von Gruppen wie Misfits und Kingpyn distanzieren. Meiner Meinung nach ist es schrecklich. Ich finde es beleidigend, weil wir so hart dafür gekämpft haben, dass Boxerinnen für ihr Talent und ihre Ausdauer geschätzt werden, und jetzt das. Hearn betonte: „Wir müssen eines erkennen: Das ist kein Boxen. Und wir müssen uns von dem distanzieren, was Misfits und Kingpyn und dergleichen im Profiboxen repräsentieren.“

„Wow … das ist ein Rückschritt für das Frauenboxen“, erklärte Claressa Shields und wiederholte Hearns‘ Ansichten. Hören Sie auf, Unsinn zu reden.Nachdem sie die Boxfans mit einem Sieg über Aleksandra Danielka überrascht hatte, sorgte OnlyFans-Star Daniella Hemsley für Aufsehen im Publikum.

Der 22-Jährige besiegte Danielka am Samstagabend in der Verlierergruppe des Kingpyn High Stakes-Turniers in Dublin. Vor dem ausverkauften Publikum in der 3Arena und ihren Millionen Fans zu Hause feierte die Social-Media-Sensation ihren 5:0-Sieg, indem sie ihren BH in einer nicht jugendfreien Manier hochzog. Was zum Teufel war dieser Schlussteil? Sie fing sofort an zu tanzen … Und in der Zwischenzeit mussten sie sich, wie jemand anderes es ausdrückte, für die Verwendung unflätiger Ausdrücke entschuldigen.

Auch Claressa Shields, ein weiterer Box-Superstar, war mit der Entscheidung nicht zufrieden und schrieb: „Wow … das ist ein Rückschritt für das Frauenboxen.“ Hören Sie sofort damit auf. Ein Unterstützer erklärte, dass ihm die Überraschungsparty nichts ausmache, weil „mein Großvater Muhammed Ali hatte“. Ich habe Daniela Hemsley, während mein Vater Mike Tyson hatte.

Lesen Sie auch dies  Heidi Klum Schuhgröße
Daniella Hemsley: OnlyFans-Star zeigt sich oben ohne

Die australische Boxmeisterin Ebanie Bridges war der Meinung, dass die Party nicht schlecht für das Frauenboxen sei, da sie Influencer-Boxen als etwas anderes als den Sport betrachtet. Die Bridges twitterten. Ein Benutzer sagte: „Sie hatte zum Teufel tolle Brüste, hahaha und wer immer darüber redet, wie schlecht es für das Frauenboxen ist – erstens ist es Influencer-Boxen und zweitens

Dadurch werden die Beliebtheit, die Fangemeinde und die Einnahmen dieser Person steigen. Letztes Jahr sprach Hemsley in einem Interview mit der Daily Mail über ihre Fitnessreise und darüber, wie diese ihr geholfen hat, sich von einer Essstörung zu erholen.

Wie Daniella es ausdrückte: „Meine Eltern trennten sich, als ich 12 war – es war während meines Übergangs von der Grundschule zur Oberschule und es hat mich wirklich berührt.“Wenn ich alleine war und mich besonders deprimiert fühlte, fand ich beim Essen Trost.

Wenn ich zunehmen wollte, würde ich einfach mehr essen. Es wäre leicht, 8.000 Kalorien an einem Tag zu sich zu nehmen, wenn man eine ganze Schachtel Kekse, sechs Tüten Chips, eine ganze Tafel Schokolade und eine Schüssel Eis essen würde. Ich bin in der Vergangenheit dafür bekannt, dass ich mich so sehr verwöhne, dass es zu körperlichen Beschwerden kommt.

Ich habe aufgehört, auf mich selbst aufzupassen. Ich versteckte mich hinter weiten Klamotten und verzichtete auf Duschen, um nicht gesehen zu werden. Dadurch ging es mir immer schlechter. Je unsicherer ich mich fühlte, desto mehr aß ich. Hemsley sagt, sie sei jetzt ein völlig anderer Mensch und ihr gewachsenes Selbstvertrauen habe ihr geholfen, eine überaus erfolgreiche Social-Media-Plattform aufzubauen, mit der sie nun ihren Lebensunterhalt verdiene.

Das letzte Mal, dass ein Social-Media-Star solche Anstrengungen unternommen hat, war im September letzten Jahres, als die Australierin Tai Emery das Gleiche tat, um einen Boxsieg zu feiern. DANIELLA HEMSLEY sagte, sie habe beim letzten Kingpyn-Boxkampf wegen ihrer Garderobe die Menge ins Rampenlicht gerückt Defekt.

Daniella besiegte Frau Danielka einstimmig an einem Samstagabend in Dublin und zur Feier zog sie sich vor der begeisterten Menge bis auf den BH aus. Der OnlyFans-Star sagte in einem Instagram-Post, dass es ihr leid tue, dass ihr Streich viral gegangen sei. Letztendlich erklärte Daniella: „ICH HABE ES GESCHAFFT!“.

Mehrere namhafte Namen im Boxsport haben sich gegen Daniellas Eskapaden ausgesprochen. Wenn es um Reality-Serien wie „Misfits“ und „Kingpyn“ geht, ist Veranstalter Eddie Hearn davon überzeugt, dass sie „gebootet“ werden müssen und dass professionelles Boxen einen Schlussstrich ziehen muss.

Lesen Sie auch dies  Yasin Cengiz rip

„Ich finde es schrecklich“, sagte Hearn. Ich finde es beleidigend, weil wir so hart dafür gekämpft haben, dass Boxerinnen für ihr Talent und ihre Ausdauer geschätzt werden, und jetzt das. Das ist kein Boxkampf, und wir sollten ihn auch so behandeln .

Und wir müssen uns von dem distanzieren, was Misfits und Kingpyn und dergleichen im Profiboxen darstellen. Boxweltmeisterin Claressa Shields stimmte Hearn zu, dass Daniellas Wahl ein „Rückschritt für das Frauenboxen“ sei. Shields sagte, dies sei „ein großer Rückschlag für das Frauenboxen“. Hör auf, Unsinn zu reden.

Die IBF-Weltmeisterin im Bantamgewicht der Frauen, Ebanie Bridges, antwortete auf Behauptungen, dass Model Ebanie Bridges nur am Kampf um die Aufmerksamkeit interessiert sei.
Diejenigen, „die sich über mich beschweren und sagen, ich zeige meine Ts“, haben gesehen, wie es heute tatsächlich aussieht, „deine Ts zu zeigen“, sagte Ebanie in einem Tweet. Eine Maßnahme, die ich niemals ergreifen würde.

Sie können sich beim Unterwäsche-Wiegen der Masse anschließen oder sich mit gigantischen Brüsten von der Masse abheben. Dann gibt es noch die Alternative, deine Unterregionen für alle sichtbar zur Schau zu stellen. Ich kann verstehen, warum sie so fühlt, wie sie es tut. Als „Influencerin“ kommt es ihr nur darauf an, wie viele Leute ihr Video sehen, und sie ist fest davon überzeugt, dass es viral gehen wird.

„Ah, so hat sie es gemacht. Ihr Ziel ist es, das Web durch den Einsatz einer Technik namens „Influencer-Boxing“ völlig zu zerstören. Hören Sie auf zu sagen, dass ich rausgehe und mich zum Lachen bloßstelle, denn das ist nicht lustig und das tue ich auch nicht Ich muss meine Kleidung auch nicht ausziehen, um Websites zu hacken.

Ein Kommentator des Threads fuhr fort: „Ps – sie hatte wunderschöne Brüste, ehrlich gesagt, hahaha und jeder, der darüber redet, wie schlecht es für das Frauenboxen ist – erstens hat es Auswirkungen auf das Boxen, und zweitens wird es es wirklich nicht zerstören.“ Lass uns ehrlich sein. Der Ruhm, die Fangemeinde und das Einkommen des Influencers werden dadurch steigen.

Daniella Hemsley: OnlyFans-Star zeigt sich oben ohne
Daniella Hemsley: OnlyFans-Star zeigt sich oben ohne

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Content is protected !!