Bert Wollersheim Vermögen: Wie der Rotlichtkönig trotz Insolvenz Millionär wurde

Teile diesen Artikel
Bert Wollersheim Vermögen
Bert Wollersheim Vermögen

Bert Wollersheim Vermögen – Wie reich ist Bert Wollersheim Bert Wollersheim hat angeblich Jahre damit verbracht, ein paar Millionen Dollar zusammenzukratzen. Davon ist zum jetzigen Zeitpunkt überhaupt nichts mehr vorhanden. Der Rentner ist mittellos, da er keine Mittel mehr hat, seinen Lebensunterhalt zu bestreiten, nachdem seine früheren Vermögensquellen versiegt sind.

Die Entscheidung des Geschäftsmannes, sein Sicherheitsnetz aufzugeben, hat eine Finanzkrise ausgelöst. Die Bundesregierung könnte Bert Wollersheim eine Entschädigung in Millionenhöhe zusprechen, wie im Frühjahr 2018 berichtet wurde. Über die Entscheidung des Landgerichts Düsseldorf wurde viel berichtet. Es wird geschätzt, dass Bert Wollersheim einen Wert von 5.000 US-Dollar hat.

Wie viel Bert Wollersheim jedes Jahr verdient

Das Gericht hat die Unschuld des ehemaligen Bordellbesitzers bewiesen. Bestrafung für Wollersheims „gegen Unrecht ergriffene strafrechtliche Verfolgungsmaßnahme mit der Absicht, der Staatskasse sämtliche Mittel für ihre Unterstützung zu entziehen“ Ich sehe nicht ein, warum Wollersheim geschädigt werden muss. Da Bert ein unschuldiger Kerl war, musste er die Ermittlungen über sich ergehen lassen, aber das ist nicht die ganze Geschichte.

Sein Ruf in den Medien beeinträchtigte seine Fähigkeit, Geld zu verdienen und ein eigenes Unternehmen zu führen. Ebenso haben Wollersheims Mandanten Anspruch auf Schadensersatz, wenn ihr Anwalt nachweisen kann, dass die Strafverfolgung ihre Gesundheit oder ihren Ruf beeinträchtigt hat. Die Beweise werden die mögliche Entschädigung bestimmen, die in Millionenhöhe liegen kann. Die finanzielle Zukunft von Bert Wollersheim ist ungewiss.

Das Strafverfahren gegen Bert Wollersheim und rund achtzig Mitangeklagte begann im Sommer 2012. Damals hieß es, etwa 130 Freeers im Raum Düsseldorf seien mit KO-Tropfen versorgt worden, um hohe Kreditkartenrechnungen anzuhäufen. Sieben Wochen lang hielten die deutschen Behörden einen der renommiertesten Steakhouse-Köche des Landes in Gewahrsam.

Sein beruflicher Höhen- und Tiefenweg

Bert Wollersheim begann seine Karriere als Friseur in einem Luxussalon. Der Stiefvater hingegen ging bereits mit 18 Jahren nach Düsseldorf, wo er als Promi-Frisör für A-Promis wie Rex Gildo und Dieter Thomas Heck arbeitete. Durch seine Bemühungen kam es im örtlichen Rotlichtmilieu-Großen zum ersten Kontakt mit Außenstehenden.

Der kluge Geschäftsmann gründete 1976 seinen eigenen Nachtclub Darlings. In den 1980er Jahren erlangte ein Bordell namens „The Red Mile“ Berühmtheit. Mitte der 90er-Jahre begann das Unternehmen mit der Vermietung von Stretchlimousinen. Da der Bordellbesitzer die Entführung einer Prostituierten zur Erpressung inszeniert hatte, wurde ihm auch eine Haftstrafe wegen Menschenhandels auferlegt.

Investierte Mittel von Bert Wollersheim

Sie hoffte, das Schiff verlassen zu können. Bert Wollersheim, der Besitzer des Bordells, war nicht erfreut. Er forderte sogar eine Ablöse vom neuen Freund der Frau. Um die Jahrtausendwende nahm die Fernsehberichterstattung über diesen umstrittenen Charakter zu. Bert war Gegenstand einer WDR-Dokumentation.

Lesen Sie auch dies  Ufo361 Vermögen

Anschließend besuchte ich 2009 das „Das perfekte Promi-Dinner“. Seit 2011 ist der Bordellchef in einer achtteiligen Doku-Soap auf RTL II zu sehen. „Die Wollersheims – Eine furchtbar nette Familie!“ war der Name des Formats der Show. Gerade als er beruflich richtig Fahrt aufnahm, stand er kurz davor, ins Leere einer völlig uneingeschränkten Untersuchung geworfen zu werden.

2014 versuchte es Wollersheim erneut mit der Eröffnung eines FKK-Clubs in Düsseldorf. Die finanziellen Schwierigkeiten des Eigentümers wurden jedoch 2016 öffentlich bekannt. Anfang 2019 meldete Bert Wollersheim Insolvenz an. Aber es sieht so aus, als ob dieser Mann wieder auf die Beine gekommen ist und in seinem Leben neue Höhepunkte erreicht hat.

Trotz aller Bemühungen beendeten er und Sophia Vegas ihre Ehe im Jahr 2016. Bert Wollersheim und sein Kumpel Bobby Anne Baker waren Teilnehmer der Staffel 2018 von „Das Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare“. Nach der Ausstrahlung der Show wurde die Beziehung des Paares angespannt. Bert fand jedoch wieder die Liebe. Yvonne Schaufler ist die neue Frau des älteren Mannes.

Er hofft, dass seine Ehe die angebliche Pleite so lange wie möglich überstehen wird.Bert Wollersheim, der Leiter des Bordells, hat viel zu tun.Nachdem er seinen Job verloren hat und bankrott gegangen ist, ist Bert Wollersheim völlig mittellos. Sein Anwalt informierte ihn über die Situation. Es wurde für Wollersheim unmöglich, seinen Verpflichtungen „ansatzweise nachzukommen.

Die Häuser in der Rethelstraße sind allen Düsseldorfer Taxifahrern ein Begriff. Die Bordels, die in den 1990er Jahren in den Nummern 73 bis 77 wohnten, waren wohlhabend und berühmt. Bert Wollersheim hatte dabei eine entscheidende Rolle. Bis vor einem Jahr war der freundliche Barkeeper für viele Gäste ein Sicherheitsnetz.

Bert Wollersheim Vermögen : 5 Tausend €(geschätzt)

Die Türen mussten verschlossen werden. Auch die finanzielle Lage Wollersheims hat sich bis zum Kollaps verschlechtert.Herr Bert Wollersheim“ ist derzeit nicht in der Lage, seine Schulden zu begleichen. Dies teilte sein Anwalt Markus Lehmkühler mit. Für das Rotlicht in Originalgröße gibt es in Düsseldorf keine Glühbirnen mehr. Wollersheim sei nicht in der Lage, noch mehr zu sagen.

Bert Wollersheim Vermögen

Wollersheim gab einige intime Details über seine Verbindung zu seiner Pleite bekannt. Als er nach seiner drohenden Insolvenz gefragt wurde, gab er zu: „Die Entscheidung, Insolvenz anzumelden, fällt mir schwer, weil ich in der letzten Hälfte meines Lebens mein ganzes Herzblut in den Aufbau dieses Unternehmens gesteckt habe.“ 27 Jahre lang beaufsichtigte der 65-Jährige die Wohnhäuser in der Rethelstraße.

Lesen Sie auch dies  Lothar Matthäus Vermögen

Ich schulde meinen Mitarbeitern und ihren Familien großen Dank für die unsterbliche Unterstützung, die sie mir im Laufe der Jahre gegeben haben. Wollersheim zeigte sich optimistisch: „Ich hoffe, dass ich jedem von ihnen bald wieder eine neue Perspektive bieten kann.“ Auch wenn es nicht ideal ist, werden er und seine Frau.

Der Konflikt hatte keine Auswirkungen auf Sophia Wollersheims Vermögen

Das Vermögen von Frau Sophia Wollersheim bleibt von der Insolvenz unberührt. auf. im Januar dieses Jahres und hat sich ziemlich gut geschlagen. Das ist die geschätzte Höhe der Schulden, die Wollersheim haben wird.Er besaß alles, was glänzte. Es ist alles einfach zu viel. Und im Rampenlicht viel zu oft aus Komfortgründen genutzt. Vorbei! Puff King of Germany Bert Wollersheim, 65, ist satt. Seine Geliebte Sophia (28) nennt ihn „Berti“ und gestern gab er endlich öffentlich zu, dass ihm die fossilen Brennstoffe ausgegangen sind.

Nach Angaben seines Bonner Anwalts Markus Lehmkühler verfügte sein Mandant „weder über ein erwähnenswertes Einkommen noch über ein erwähnenswertes Vermögen“ und „konnte seine Schulden nicht mehr ansatzweise bedienen“.Wollersheim machte die erzwungene Schließung seines Bordells in Düsseldorf für die Zahlungsunfähigkeit verantwortlich. Es wurde erwartet, dass Freemen dort körperlich und finanziell ausgebeutet würden.

Seit den Vorfällen, die zur Strafverfolgung führten, sind mehr als zwei Jahre vergangen. Allerdings gehört Wollersheim nicht zu den Verdächtigen. Er behauptet, dass er aufgrund dieses Rückschlags für immer zahlungsunfähig sein werde.Nachdem ich die Hälfte meines Lebens damit verbracht hatte, das Unternehmen aufzubauen, fiel mir die Entscheidung, Insolvenz anzumelden, schwer.

Es ist möglich, dass die Schulden 1,5 Millionen Euro erreichen.“ Anwalt Lehmkühler: „Die Zahl der uns bisher bekannten Gläubiger ist nicht unüberschaubar enorm. Die Anzahl zusätzlicher Anmeldungen ist derzeit jedoch nicht bekannt.

Persönlich kann Wollersheim aufgrund der Insolvenzbestimmungen nur 1100 Euro pro Monat erhalten. Derzeit ist er als Unternehmensberater tätig. Und er verkauft alles, was sich in seinem hermetisch verschlossenen Puff befindet, Sexspielzeug und alles. Überschüssige Mittel würde der Vermieter einstreichen. Der Anwalt von Pleite-Bertis behauptet weiter, dass Sophia ihm trotz ihres Reichtums als DJ und TV-Persönlichkeit nichts schulde.

Lesen Sie auch dies  Robert Mitchum Vermögen

Im Gegensatz dazu äußerte sie sich im Januar 2016 im RTL-Dschungelcamp zu folgender Aussage: „Ich gebe meinem Mann Taschengeld. Also 50 Euro. Sagen Sie mir bitte, dass wir genug Geld haben. Geld zu haben ist nicht garantiert. Sophia ist mein persönliches Geld.“ Berater, um einen Satz von Bert Wollersheim zu verwenden: Die Wollersheims haben ihre Lebensweise im Zuge der Pleite angepasst.

Die Gerüchte über eine Entlassung von Rotlichtgröße Bert Wollersheim wurden am Montag endgültig zerstreut. Sein Anwalt, Markus Lehmkühler, behauptet, dass der frühere Besitzer von Bordell weder über ein nennenswertes verfügbares Einkommen noch über Vermögen verfüge. Gegen den 65-Jährigen läuft derzeit ein Insolvenzverfahren.

Der einstige Puff-König ist seit der Enthüllung seiner Pleite zu einem Trottel geworden. Als er von der Presse oder FOCUS Online um ein Interview gebeten wurde, lehnte er ab. Wollersheim schwieg schon seit längerem, nun bricht er sein Schweigen mit einer Facebook-Nachricht.

Auf die Frage nach seiner finanziellen Situation antwortete er: „Ich bin schon seit geraumer Zeit kein reicher Mann mehr.“Die Haupteinnahmequelle des 65-Jährigen wurde zerstört, als er seine Geschäfte verlor. Wollersheim ist 27 Jahre alt Der Bordellbetrieb wurde vor Kurzem eingestellt und ist wirtschaftlich nicht mehr zu führen.

Der König des Lichts bedankt sich in seiner Erklärung gegenüber Sophia. Wollersheims‘ Bemerkung: „Meine Frau hat mich nicht als wohlhabenden Mann geheiratet und ist in allen Tiefpunkten an meiner Seite gestanden“ (Nierentransplantation, Herzoperation, Erziehung unseres Sohnes usw.), lässt sich mit „Meine Frau hat mich nicht als wohlhabenden Mann geheiratet“ übersetzen ein wohlhabender Mann“ auf Englisch. Langwierige finanzielle Probleme: „Das ist einfach zu viel“, riefen sie.

Er dankt denen, die immer für ihn da waren, sowohl privat als auch beruflich, und bedankt sich bei seinen Fans für ihre „Liebes- und Beugungsworte“. Wollersheim ruft die Zuschauer zur Ruhe auf. Er hat stets sein Bestes für seine Aufgaben gegeben. Nun, im Moment ist es einfach zu viel, also musste ich diese drastische Maßnahme ergreifen.

Bert Wollersheim ist derzeit ein Pleite, aber er wohnte zuvor in Saus und Braus. Ein als „Rotlichtkönig“ bekannter Düsseldorfer Geschäftsmann hat am Montag in Bonn Insolvenz angemeldet.Bert Wollersheim ist eine langjährige Koryphäe des Rotlichtviertels.

Bert Wollersheim Vermögen
Bert Wollersheim Vermögen

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Content is protected !!