Benjamin Appl Partner

Teile diesen Artikel
Benjamin Appl Partner
Benjamin Appl Partner

Benjamin Appl Partner – Der verstorbene Dietrich Fischer-Dieskau nannte Sie seine „letzten Schüler“. Wie schlimm ist Ihr Durchbruch wirklich? Benjamin Appl liefert eine sarkastische Lesart und fügt hinzu: „Sie sagt es zu ihm“ und bezieht sich damit auf seine Frau. Dies wäre die Sopranistin Julia Varady, die dritte Ehe des legendären Liedbaritons. Man hätte dem jungen Regensburger einen Schlüssel zu seinem Haus in Berg am Starnberger See geben müssen, wenn er diesen für seinen Privatunterricht nutzen wollte.

Im Frühjahr 2012, nur drei Wochen vor seinem Tod, unternahm Fischer-Dieskau seine letzte Reise dorthin. „Fischer-Dieskau wirkte etwas müde“, langjähriger „Stammgast“ bei kostenlosen, öffentlichen Meisterkursen der Appl. Fischer-Dieskau. Der tragische Tod des Studenten kam völlig überraschend.

Der Bariton von Appls ist dünner, heller und (auf der tiefsten Stufe) dunkler als der von Fischer-Dieskau. Der seltene Versuch von Appl, das Verhalten des Professors nachzuahmen (à la Peter Warlocks „Der Bachelor“) wird vergeblich sein. Appl ist der Inbegriff der Fake-Kultur der heutigen Zeit und verkörpert alles, was Fakery für die heutige Jugend so attraktiv macht.

Jeder hat seine eigenen Vorlieben, wenn es ums Fernsehen geht. Gleichzeitig war die Stimme… Die Stimmen klassischer Sänger waren oft einzigartiger, emotionaler und kraftvoller als die Stimmen zeitgenössischer Interpreten. Dies ist angesichts der aktuellen kulturellen Betonung der Individualität und ihrer Darstellung kontraintuitiv.

Schicken Sie Großbritannien einige Lieder, die Sie auf Deutsch geschrieben haben. Am 26. Juni wurde Appl 35 Jahre alt. Sie hatte ein erfülltes und fruchtbares Leben. Als kleiner Junge besuchte er den Regensburger Dom. Seine zwei Jahre „guten Gesangsunterrichts“, sagte er nach dem Stotte-Vorfall, seien enttäuschend gewesen. Sie hat ihre Gedanken auch auf öffentlichen Plattformen geäußert.

Er hatte keine Ahnung, was er beruflich machen wollte. Schon früh beschloss er, im Bankwesen zu arbeiten, und so begann er mit der Schule. Gedanken zu „Sie werden mich nie mitnehmen!“ beharrte darauf. Kurz nachdem er bei Juilliard angefangen hatte, zog er von Boston nach New York, um in der Nähe seiner Lehrerin Edith Wiens sein zu können. Schließlich gelang es ihnen, Blut von ihm zu entnehmen.

Anschließend ließ er sich in London nieder, wo er sich mit Rudolf Piernay, dem musikalischen Leiter von Bryn Terfel, anfreundete. Unter den Schülern der Guildhall School of Music hatte er wahrscheinlich nicht die lauteste Stimme. Letztes Jahr waren sie Gastgeber von sieben seiner Soloauftritte. Die heikle britische Songwriting-Tradition (aus der er hervorgeht) hat weniger Einfluss auf seine Herangehensweise an das Textschleppen und Kolorieren als die deutsche.

Fischer-Dieskau war sein wichtigster Musiklehrer und er paraphrasiert den berühmten Dirigenten häufig mit Zeilen wie „Ich wünsche mir, dass auf jedem Ton ein Vibrato zu hören ist“ (aus Appls Opernlibretto). Er ist der Meinung, dass eine unübersetzte, kraftvolle Stimme der Legato-Linie zugute kommt. Entdecken Sie die Musikarchive der „Heimat“.

Obwohl dies Appls erste CD-Veröffentlichung ist, hat er bereits Musik auf anderen Labels veröffentlicht. Auf zukünftigen Alben werden der beliebte Pianist James Baillieu und die modernen Texter Graham Johnson und Malcom Martineau zu hören sein. Die „Heimat“-CD zeigt Fischer-Dieskaus Zukunftsanspruch.

Appl hat Schwierigkeiten, seinen konzeptionellen Sprung mit alltäglichen Worten zu erklären. Anstatt die Frage zu beantworten, verschiebt er den Fokus, indem er sagt: „In England, wo ich lebe, hat er eine völlig andere Vorstellung von Heimat.“ Dies erklärt jedoch nicht, warum die ausgewählten Themen angesichts ihrer Breite weder kommerziell realisierbar noch kreativ ansprechend sind.

Lesen Sie auch dies  Peter Klein Beruf

Derart zusammengestellte Gedankengänge erfreuen sich seit einiger Zeit großer Beliebtheit. Christiane Karg („Verwandlung“) gehört zu den Künstlerinnen, die mit zunehmendem Ruhm immer risikoreichere Schritte in der Weiterentwicklung ihres Auftrittsstils unternehmen. Appl ist wie eine Zeitmaschine, die Sie von der Musik von Schubert über Hugo Wolf, Schreker, Strauss, Britten, Irland, Bishop bis Reger transportieren kann.

Die Freundin von Benjamin Appl, Julia Varady

Liedtitel wie „Wiegenlied“ (Brahms) und „Ein Traum“ (Greig) geben keinen Hinweis auf das Herkunftsland des Interpreten. Kurz vor seinem Tod 1944 in Auschwitz in Theresienstadt komponierte Adolf Strauß einen kleinen Tango mit dem Titel „Ich weiß es genau, wir sehen uns wieder.

Gelegentlich kann Appls Stimme einen tieferen Ton haben (Quelle angegeben). Der 34-Jährige hat große Ähnlichkeit mit dem stümperhaften Christian Gerhaher von einst. Auch er ist erheblich erwachsen geworden. Appl, einer der talentiertesten jungen Songwriter der letzten Jahre, hat eine große Zukunft vor sich. Er könnte der Oper eine Chance geben und sehen, wie sie läuft. Ich versuche nicht einmal, diplomatisch zu sein.

Über die Schaltfläche „Teilen“ oben oder an der Seite des Artikels haben Sie Zugriff auf nützliche Optionen zum Teilen. Das Teilen von Artikeln, die Sie kopiert haben, verstößt gegen die Nutzungsbedingungen und Urheberrechtsrichtlinien von FT.com. Zusätzliche Berechtigungen können erworben werden, indem Sie sich an licensing@ft.com wenden. Mit dem Geschenkartikel-Service können Abonnenten 10 oder 20 Artikel pro Monat an ihre Freunde und Familie versenden.

Du sitzt am Keyboard (und singst). Noch einmal bücken Sie sich. Benjamin Appl sagt: „Es ist sehr einschränkend.“Diese Aussage eines vielversprechenden jungen Baritons auf dem bayerischen Chiemsee, gleichbedeutend mit einem kleinen Meer, ist, als würde der Schiffskapitän sagen, er mag kein Wasser. Appl argumentiert jedoch, dass die Standards für die Aufführung von Liedern und klassischem Gesang aktualisiert werden sollten, um eine neue Generation von Zuhörern anzulocken.

Ich bin nicht hier, um eine Revolution auszulösen, aber ich habe das Gefühl, dass unsere musikalischen Darbietungen etwas mehr Spaß vertragen könnten. Sehr starr. Wir müssen nach etwas anderem suchen, um die Dinge aufzupeppen.

Appl, 36, tut genau das, indem er sich bei seinen Auftritten im vergangenen Jahr alle paar Lieder an das Publikum wendet und die Bedeutung der Lieder auf seiner CD Heimat erklärt. Von Peter Warlocks „My Own Country“ und John Irelands „If There Were Dreams to Sell“, die eine Hommage an Appls acht Jahre in London darstellen, bis hin zu Hugo Wolfs „Er Ist’s“ („Der Frühling ist da“), das uns daran erinnert Appls eigene Freude über den Beginn der Saison im nahegelegenen bayerischen Regensburg, wo er aufgewachsen ist.

Der englische Muttersprachler Neil Macgregor charakterisiert die CD Heimat in der lyrischen Einleitung des Albums als „bewegend aufgeführte englisch-deutsche Liebesgeschichte“. Es ist eine Minibiografie, die die moderne Realität widerspiegelt, dass viele von uns in anderen Städten leben als der, in der wir geboren wurden.

Appl hat den Kontext der Musik auf eine in der klassischen Musik ungewöhnliche Weise in seine Darbietungen einbezogen, sei es, indem er Richard Strauss‘ „Allerseelen“ seinen verstorbenen Großeltern widmete oder indem er sich an seine anfänglichen Gefühle der Orientierungslosigkeit und Aufregung erinnerte, als er nach London zog bevor Sie ein englisches Lied aufführen. Wenn wir Musik aufführen, vergessen wir manchmal, sie für das Publikum unterhaltsam zu gestalten.

Lesen Sie auch dies  Nicole Dobrikov Gehalt

Besteht aus viel Steifigkeit

Die Popularität von Liedern hat durch diese verbesserte Zugänglichkeit und Interaktion nicht gelitten. Appl erhielt im März dieses Jahres den Orphée d’Or der französischen Académie du Disque Lyrique für Heimat. Der Chefredakteur von Gramophone, James Jolly, erinnerte sich an seine Erfahrungen beim Auftritt von Appl letztes Jahr in der Wigmore Hall und wie „das Publikum im Laufe des Abends für ihn warm wurde“. Er strahlt einfach Charisma aus.

Appl ist der Meinung, dass Lieder gelegentlich an nicht-traditionellen Orten wie Museen aufgeführt werden sollten, um ein jüngeres Publikum anzulocken. Sein Oktoberprogramm in der Wigmore Hall könne problemlos in Museen aufgeführt werden, weil es sich auf die Antike und die griechische Mythologie beziehe. „Junge Leute strömen in Scharen zur Tate Modern und Tate Britain“, behauptet Appl.

In einem Gespräch mit Appl hören Sie sowohl leidenschaftliches Eintreten für Lieder als auch interessante Vorschläge zur Erweiterung des Publikums klassischer Musik. Dies mag daran liegen, dass er während seiner Zeit an einer deutschen Musikschule neben einem BWL-Studium und einem Bankpraktikum auch die Anleitung des legendären Lied- und Opernsängers Dietrich Fischer-Dieskau erhielt. Später besuchte er die Londoner Guildhall School of Music and Drama, wo er und seine anderen Schüler jede Woche aufgefordert wurden, über die Bedeutung der Arie nachzudenken, die sie lernten.

Im Februar trat Appl in einem Kunstzentrum in Chennai auf

In dem Aufnahmen der Verschmutzung des Flusses der Stadt ausgestrahlt wurden. Es wurde gezeigt, wie ein Fischernetz eingeholt wurde, doch statt Fisch enthielt es Müll- und Plastikteile. Eine tiefere Emotion verspürte Appl, als er über einen kleinen Jungen sang, der einen klaren Bach lobte.

Wenn man das sieht, weiß man, dass Natur und Mensch nicht mehr im Einklang sind, argumentiert er. Appl ging davon aus, dass Dialoge mit dem Publikum an mehreren Stellen im Laufe des Abends beginnen könnten: „Wenn sie das Foyer betreten, sind sie bereits Teil des Themas des Abends.“

Die klassische Musikszene fragt sich oft, ob Appl irgendwann mit dem Opernsingen beginnen wird. „Seine Stimme ist zwar nicht groß, könnte aber problemlos mit Opern, insbesondere Händel, Mozart und Britten, zurechtkommen“, sagt Ash Khandekar, Herausgeber von Opera Now.

Wenn man das Thema bei Appl anspricht, erfährt man, dass er, genau wie sein Landsmann Christian Gerhaher, immer noch das Lied unterstützt. Wenn Sie ein kluger Deutscher sind, der Wert auf die Sprache legt, werden Sie Lieder vielleicht poetischer finden als die Pulp-Erzählung vieler zeitgenössischer Opern. Khandekar vermutet, dass die Operntradition als Ganzes dem Komponisten übertrieben und melodramatisch erscheinen könnte.

Benjamin Appl Partner

New Generation Artist“, und in der folgenden Saison gab er eine Reihe von Liederabenden im Rahmen des „ECHO Rising Stars“-Programms in einigen der berühmtesten Konzertsäle Europas. Seine Arbeit brachte ihm 2016 den Titel „Neuer Künstler des Jahres“ von Gramophone ein.

Lesen Sie auch dies  Vincent Klink Ehefrau Verstorben: Abschied von Elisabeth - der Frau an der Seite des Starkochs

Die Französische Akademie der Aufnahmekünste und -wissenschaften verlieh Benjamin Appl im März 2018 den „Orphée d’Or Dietrich Fischer-Dieskau“ als bester Künstler Lyrikinterpret des Jahres. Die neue BBC Radio 3-Serie ist „A Singer’s World“ von Benjamin Appl. Er ist neben Leuten wie Kit Armstrong, Graham Johnson, Kristian Bezuidenhout und James Baillieu geflogen.

Shows mit Alice Sara Ott, Lucas und Arthur Jussen, Thomas Dunford (laute) und Martynas Levickis (ackord) werden jetzt im Radio und Fernsehen ausgestrahlt. Benjamin Appl wurde 2019 für seine Arbeit mit dem New York Philharmonic und dem Girona Festival geehrt, wo er alle drei Schubert-Zyklen aufführte. Benjamin Appls Auftritte in der Londoner Wigmore Hall sind mittlerweile fester Bestandteil der glorreichen Vergangenheit der Halle.

Benjamin Appl war 2021 „Musician in Residence“ in der Villa I Tatti in Florenz, Italien, für das Harvard University Center. Der Künstler wurde damit beauftragt, Aufführungen von Schuberts Winterreise vor der atemberaubenden Alpenkulisse zu visualisieren und im BBC Television und Swiss National zu sehen Fernsehen. Ende Februar 2022 strahlte die BBC diesen grossen Film aus. Am 25. Dezember 2022 feierte er in der Schweiz Premiere.

Sein Debüt in der Rolle des Harlekin im Ballett Ariadne von Strauss gab er im Herbst 2021 am Liceo in Barcelona. Zu den Dirigenten, mit denen Benjamin Appl zusammengearbeitet hat, gehören Paavo Järvi, Paul McCreesh, Yannick Nézet-Séguin, Roger Norrington, Helmuth Rilling, Jordi Savall und Christian Thielemann. Benjamin Appl, ein Konzertsolist, hat die Bühne mit den unterschiedlichsten renommierten Orchestern und Bands geteilt.

Bemerkenswerte Beispiele sind die Berliner Philharmoniker, das Kölner Konzert, das Orchestra of the Age of Enlightenment, das Seattle Symphony, das Philadelphia Symphony, das Dresdner Staatsorchester, das Tonhalle-Orchester Zürich, das BBC Philharmonic und die Bremer Kammerphilharmonie. Im September 2015 hatte er einen Auftritt bei den BBC Proms, bei dem er sowohl Brahms‘ Triumphlied als auch Orffs Carmina Burana sang.

Darunter sind Oratorien von Bach (u.a. Johannes-Passion, Matthäus-Passion und Weihnachtsoratorium), Brahms (u.a. Ein deutsches Requiem), Händel (u.a. Der Messias), Haydn (u.a. Die Schöpfung) und Britten (u.a. War Requiem). die er aufgeführt hat.

Sowohl Live- als auch Studioaufnahmen finden sich in der Diskographie des Künstlers, die als Darstellung seines Schaffens dient. Sibelius’ Kullervo und eine Aufnahme der Bach-Arien der Berliner Barocksolisten sind ebenfalls erhältlich, ebenso eine Aufnahme der Bach-Arien, gespielt von Concerto Köln. Benjamin Appl, der einen Exklusivvertrag mit Sony Classical unterzeichnet hatte, wird seine Musik nun ab 2021 über Alpha Classic veröffentlichen.

Alpha veröffentlichte im Februar 2022 ihr Debüt-Studioalbum, eine Version von „Winterreise“ von Franz Schubert.Seit dem Schuljahr 2016–2017 unterrichtet Benjamin Appl als Dozent an der Londoner Guildhall School of Music and Drama Schüler in deutschem Gesang.B. Appl, Benjam Das Heimweh traf mich bei dieser ersten Reise nach Tournee härter als alle anderen. Als Kind kann ich mir die große Distanz zu meiner Familie nicht vorstellen. Ich und meine beiden älteren Brüder waren alle Mitglieder des Knabenchors und wir wurden nie in irgendeiner Weise belästigt. Unsere Erinnerungen sind überwiegend positiv.

Benjamin Appl Partner
Benjamin Appl Partner

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Content is protected !!