Bella Hadid Krankheit

Teile diesen Artikel
Bella Hadid Krankheit
Bella Hadid Krankheit

Bella Hadid Krankheit – Bella Hadid spricht über die verheerende Krankheit, von der ihre Familie betroffen ist. Bella Hadid und mehrere ihrer Verwandten sind von der Lyme-Borreliose betroffen. Nun ist das Profil des Supermodels noch weiter gestiegen und zeigt sein wahres Gesicht. Die Hadid-Schwestern Bella und Gigi sind zwei der heutigen Topmodels. Die beiden haben bemerkenswerte Erfolge erzielt und sind auf Laufstegen auf der ganzen Welt zum Standard geworden.

Allerdings ist in ihrer Familie nicht alles so perfekt, wie es auf den ersten Blick scheint. Bella leidet wie ihre Mutter Yolanda 59 Jahre und ihr Bruder Anwar 23 Jahre an der Autoimmunerkrankung Lyme-Borreliose.

Die Auswirkungen ihrer Krankheit beginnen sich bei Bella Hadid zu zeigen.

Bella verrät ihren aktuellen Gesundheitszustand. Denn eine Infektion ihres Zahns hat zu einem neuen Krankheitsschub geführt. „Der Schmerz begann in meinem Kiefer und breitete sich über meine Nerven und Lymphknoten auf jeden Teil meines Körpers aus“, sagte die Patientin. Dieser arme Kerl. Das ist eine ganz andere Sache. „Absolut einzigartig“, verkündet das Model auf seinem TikTok-Kanal.Auch Bellas Gesicht hat sich verändert, als sie erklärt:

„Deshalb hasse ich es in letzter Zeit, in den Spiegel zu schauen oder Fotos zu machen, weil ich mich ständig übergeben muss, wenn ich mich selbst ansehe.“ Wir beten für Bella Hadids baldige Genesung.

Infektion durch Lyme-Zecken

Bella Hadid ist auf diesen schockierenden Fotos am Tropf. Die 24-Jährige, die wie die Hälfte ihrer Familie an Lyme-Borreliose leidet, gewährt auf diesem Foto einen intimen Einblick in ihr tägliches Leben mit der chronischen Krankheit.

Bella benötigt häufige intravenöse Therapie.

Bella fügt ein Foto von sich selbst bei, wie sie an eine Infusion angeschlossen ist, mit der Überschrift: „Mein Leben mit chronischen Autoimmunerkrankungen = finde immer Zeit für meine Infusionen.“ Im Jahr 2012 erhielten Bella, ihr Bruder Anwar damals 21 und ihre Mutter Yolanda damals 57 die verheerende Nachricht.

Wegen Lyme-Borreliose

Bella Hadid gab bekannt, dass sie „bei ihrem Anblick kotzen wollte“, während sie sah, wie ihre Schwester Gigi an Lyme-Borreliose litt.Das 26-jährige Model gab bekannt, dass sie mit Zahnproblemen im Zusammenhang mit einer Infektion zu kämpfen hat, die sie sich nach einer Wurzelkanaloperation im letzten Jahr zugezogen hatte.Und jetzt hat Bella erklärt, dass sie so krank aussieht, dass sie es nicht einmal ertragen kann, ihr Spiegelbild zu sehen.

Lesen Sie auch dies  Thomas Danneberg Krankheit: Der Synchronsprecher erlag einem Schlaganfall

Hadid sprach auf ihrem TikTok-Kanal über ihre Zahnprobleme und schrieb: „Im Grunde ging der Nervenschmerz von meinem Kiefer über meinen gesamten Meridian und meinen Körper bis hin zu Berührungen über meinen ganzen Körper durch meine gesamten Lymphknoten.“ Das tut so weh. Das war’s, jetzt zu etwas völlig Neuem. Völlig einzigartig. Darüber hinaus sagte die berühmte Person: „Entzündung durch den Kiefer …

Lyme-Borreliose, Nebennieren … infizierte Zähne, Kiefer und Darm, chronische Müdigkeit, Dehydration, chronische Depression und Müdigkeit, Gesichtsentzündung.“ , unerträgliche Schmerzen im Gesicht und am Körper, Gehirnentzündung, Migräne …“ Der Promi beharrte weiter

beschäftigt sich mit den letzten Stadien ihrer Krankheit

Bella Hadid ist auf diesen schockierenden Fotos am Tropf. Die 24-Jährige, die wie die Hälfte ihrer Familie an Lyme-Borreliose leidet, gewährt auf diesem Foto einen intimen Einblick in ihr tägliches Leben mit der chronischen Krankheit.

Erklären Sie mir die Lyme-Borreliose.

Zeckenstiche sind die häufigste Art, sich mit Lyme-Borreliose zu infizieren. Es können mehrere Organe betroffen sein und die vielen Symptome der Krankheit lassen sich möglicherweise nicht eindeutig in eine Kategorie einordnen.Normalerweise verläuft die Krankheit in drei Phasen: Das erste Anzeichen einer Lyme-Borreliose ist ein sich langsam ausdehnender roter Kreis auf der Haut, der einige Tage bis einige Wochen nach einem Zeckenstich erscheint und in der Mitte verblasst.

Muskel- und Gelenkbeschwerden sowie Fieber sind häufige Symptome. Später, wenn die Borrelien in das neurologische System eingedrungen sind, kann es zu Lähmungen oder anderen sensorischen Problemen kommen.Die chronische Lyme-Borreliose verursacht Entzündungen der Gelenke, Hautveränderungen und in seltenen Fällen auch des Gehirns und des Rückenmarks.

AUSGEZEICHNETE SORGE IN UNSEREM NAMEN, MODEL BELLA HADID.

Am späten Abend zeigte die Instagram-Story des US-Models blaue Flecken und Blut statt ihrer üblichen verführerischen Selfies und exquisiten Posen.Sie trägt kein Hemd und sitzt auf einem Bett, mit dem Rücken zur Kamera. Ihr rechter Ellenbogen ist mit blauer Gaze bedeckt und acht riesige Pflaster bedecken ihre Wirbelsäule.Ein weiteres Bild zeigt den rechten Unterschenkel des 26-Jährigen, der mit drei Hämatomen zwei kleinen und einem großen bedeckt ist. Das dritte Bild zeigt eine Blutprobe. Hadid hat zu den Geschichten geschwiegen und ihren 56 Millionen Fans bisher kein Gesundheitsupdate mitgeteilt.

Lesen Sie auch dies  Rudi Völler Krankheit

„Kann mir jemand etwas über Bellas Situation erzählen?“ Ein Twitter-Nutzer äußerte seine Besorgnis, während ein anderer hinzufügte: „Ich mache mir wirklich Sorgen.“

Bella Hadid Krankheit : Lyme-Borreliose

Bella Hadid Krankheit

Was für eine schreckliche Krankheit!

Bella Hadid, jetzt 23, war offener denn je über ihren Kampf gegen die Lyme-Borreliose und die Symptome, die sie täglich hat hat täglich.

Genau wie echte Wikinger

Norwegens Westküste ist voller spektakulärer Natur und Aussichten, darunter hohe Berge, tiefe Fjorde und viele schöne Inseln. So Zu den Höhepunkten der AIDAnova-Tour „Norwegen ab Kiel“ gehören für mich Stätten, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Freuen Sie sich auf einen Besuch des Hanseviertels, des Briksdal-Gletschers, des Geirangerfjords und der hoch aufragenden Felsformation Preikestolen in Bergen.

Auf der Suche nach versunkenen Schätzen im Mittelmeer

Palma de Mallorca, Civitavecchia (bei Rom, La Spezia bei Florenz, Korsika bei Frankreich und Barcelona in Spanien sind fünf der „mediterranen Schätze aus Mallorca“ von AIDAcosma, die Sie gesehen haben müssen. Kultur, Geschichte und Freizeitaktivitäten gibt es an jedem dieser Orte im Überfluss. Jeder kommt auf seine Kosten, egal ob er aktiv die Welt erkundet oder gemütlich am Strand ein Eis genießt.

Das Leben mit Lyme-Borreliose ist eine tägliche Belastung.

Bella Hadid gilt als eines der Topmodels der Branche. Allerdings verursacht die Lyme-Borreliose des Models ständige Gelenkschmerzen und Übelkeit. Bella Khair Hadid ist wie ihre 26-jährige Schwester Gigi ein erstklassiges Model. Das atemberaubende Model erschien häufig auf den Laufstegen großer Modehäuser wie Chanel, Burberry und Victoria’s Secret.Der Amerikaner wollte schon immer Fotograf werden. Doch 2014 verließ sie die New Yorker Parsons School of Design, um statt der Fotografie eine Karriere als Model einzuschlagen. Ihre Karriere war auf Erfolgskurs, nachdem sie einen Modelvertrag mit IMG unterzeichnet hatte.

Lesen Sie auch dies  Walter J Scheibli Krankheit

haben ebenfalls eine Lyme-Borreliose

Am Samstag wird Bella Hadid 25 Jahre alt, doch ihr geht es gesundheitlich nicht gut. Sie leidet an Lyme-Borreliose, genau wie ihre Mutter Yolanda Foster und ihr jüngerer Bruder Anwar Hadid Dieses Model behauptet, dass sie aufgrund dieser ansteckenden Krankheit jeden Tag Gelenkschmerzen, Übelkeit und Schwierigkeiten beim Gehen hat.

Lyme-Borreliose diagnostiziert

Yolanda Foster, die Mutter von Bella Hadid, behauptet, bei ihrer Tochter sei 2012 eine Lyme-Borreliose diagnostiziert worden. Die 51-jährige Frau selbst hatte Schwierigkeiten, mit der Krankheit umzugehen. Lyme-Borreliose ist eine ansteckende Erkrankung, die Probleme mit dem Nervensystem des Körpers verursachen kann , Gelenke und Haut. Die 51-jährige Schauspielerin aus Bravos „The Real Housewives of Beverly Hills“ hat selbst gegen die Krankheit gekämpft.Sie gab nun zu, dass auch zwei ihrer drei Kinder davon betroffen waren. Am Donnerstag, den 8. Oktober, fand die „Global Lyme Alliance Gala“ statt, bei der die TV-Persönlichkeit geehrt wurde.

Sie erwähnte auch ihre Tochter, die jetzt 19 Jahre alt ist, und sagte: „Als bei meinen beiden jüngsten Kindern Bella und Anwar im Jahr 2012 chronische Lyme-Borreliose diagnostiziert wurde und ich zusehen musste, wie meine Babys schweigend litten, um mich auf meiner Reise besser unterstützen zu können, es hat mich sehr berührt und hoffnungslos gemacht.“Die 51-jährige Frau nahm eine Auszeichnung entgegen und sagte, sie wolle sie ihren an Lyme-Borreliose erkrankten Kindern schenken. „Diese Auszeichnung ist für Anwar und Bella“, sagte die TV-Persönlichkeit.

Das Versprechen, dass ich Sie keinem Leben voller Elend und Leid aussetzen werde, wird durch diesen Ring symbolisiert. Um Ihnen das gesunde Leben zu ermöglichen, das Sie verdienen, werde ich nach einem Heilmittel suchen Bis zu meinem letzten Atemzug. Kein Kind sollte durchmachen müssen, was du durchmachst … Ich schätze deinen enormen Mangel an Ego während dieser Reise. Deine unsterbliche Fürsorge und Unterstützung waren die einzigen Dinge, die mich durch all das hindurchgehalten haben Das.

Bella Hadid Krankheit
Bella Hadid Krankheit

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Content is protected !!