Bastian Schweinsteiger Kinder

Teile diesen Artikel
Bastian Schweinsteiger Kinder
Bastian Schweinsteiger Kinder

Bastian Schweinsteiger Kinder – Ex-Bayern-Profi Ana Ivanovic und Bastian Schweinsteiger haben ihr drittes Kind zur Welt gebracht. Die erfreuliche Nachricht teilte das Paar auf Instagram mit. Bastian Schweinsteiger, ehemaliger Star des FC Bayern München, ist zum zweiten Mal frischgebackener Vater. Das machte seine Frau Ana Ivanovic in einem Video deutlich, das sie am 9. Mai um 16:45 Uhr auf Instagram postete.

Den Namen und das Geschlecht des Babys nennen wir noch nicht, aber Sie können seinen Handabdruck darauf sehen. Das neue Baby ist neben den älteren Brüdern Luka (5) und Leon (3) das dritte Familienmitglied. Was geht, Leute? Ivanovic schließt den Beitrag mit den Worten „Unsere Herzen sind voller Liebe“, unter die eilig Gratulanten geschrieben wurden.

Die langjährige Rivalin Caroline Wozniacki schickte Ivanovic drei rote Herzen und der Tennis-Weltverband gratulierte. Thomas Müller trug zusammen mit Schweinsteiger die Münchner- und Deutschland-Trikots, schaute sich den Clip an und gab ihm einen Daumen nach oben. 2016 gaben Schweinsteiger und Ivanovic den Bund fürs Leben.

Erst kürzlich wurden Schweinsteiger und Ivanovic zu den beliebtesten Promi-Paaren Deutschlands gewählt. In einer vom Playboy durchgeführten Umfrage belegten sie zu dritt den dritten Platz. Die Weltmeisterin von 2014 und ihr langjähriger Profi-Tennispartner begannen ihre Beziehung im Jahr 2015 und sagten im Juli 2016 „Ja“. Das erste Kind kam auf die Welt im Jahr 2017, die zweite im Jahr 2019.

Die Nachricht, dass Bastian Schweinsteiger und seine Frau Ana Ivanovi ihr drittes Kind erwarten, kam für ihre Fans im Februar völlig überraschend. Nach nur wenigen Monaten war Ihr Baby zum ersten Mal auf der Welt. Schweinsteiger brachte seine Freundin Ana mit.

Mithilfe von Instagram gaben der Fußballspieler und seine Frau Ana Ivanovi die Geburt ihres dritten Kindes bekannt. Ein Familienvideo, in dem die Hand des Neugeborenen von Mama, Papa und den großen Brüdern Luka und Leon gehalten wird, ist in Schwarzweiß online gestellt. Die lächelnden Paare rufen: „Hallo, Welt!“

Fans und berühmte Kollegen von Bastian Schweinsteiger sind mit ziemlicher Sicherheit begeistert von seiner Verlobung mit Ana. Die Moderatoren des „SAT.1 Frühstücksfernsehens“, Alina Merkau und Matthias Opdenhövel, zeigen mit Emojis wie dem roten Herz ihre Freude über die Kommentare der Zuschauer der Sendung. Der legendäre Tennisspieler Boris Becker fühlte sich gezwungen, zu dem Thema Stellung zu nehmen. Der 55-Jährige gratuliert ganz herzlich: Bastian Schweinsteiger und Ana Ivanovi erwarten ihr erstes Kind.

Im Jahr 2015 bekannten sich der ehemalige Fußballnationalspieler und seine Frau öffentlich zu ihrer Beziehung. Im Juli 2016 haben Bastian Schweinsteiger und seine Frau Ana in Venedig geheiratet. Die kleinen Jungen Luka im März 2018 und Leon im August 2019 haben ihre Freude als Paar ungemein gesteigert. Im Februar teilt die Familie die freudige Nachricht mit, dass sie ihre Familie vergrößert.

Lesen Sie auch dies  Tony Marshall Kinder: Wie viele Kinder von Tony Marshall?

Die Nachricht wurde erstmals im Februar von Ana Ivanovic auf Instagram geteilt. Der ehemalige Tennisspieler sagt über einem Foto von Basti, wie sie ihren schwangeren Bauch streichelt: „Basti und ich werden bald in der Unterschicht sein.“

Die Gemeinde antwortet dem glücklichen Paar mit Zurufen und guten Wünschen. Die amerikanische Ski-Ikone Lindsey Vonn war eine von vielen Menschen, die Glückwünsche erhielten. Baby-Updates: Dies ist das erste Kind für „Ginny & Georgia“-Star Brianne Howey. Kourtney Kardashian und Travis Barker, zwei Mitglieder der Hollywood-Elite, sind Eltern geworden.

Es ist das erste Kind für den Schauspieler Jonah Hill, der zum ersten Mal Mutter geworden ist. LaFee, ein ehemaliger deutscher Popstar und Teenie-Idol, erwartet ihr erstes Kind. Auch Katja Krasavice spricht in ihrem jüngsten Interview über den Wunsch, eine Familie zu gründen.

Ein weiterer aktueller Bayern-Star ist zum dritten Mal Vater geworden. Wer es ist, erfahren Sie hier. Nach ihrer feierlichen Hochzeit in Venedig im Jahr 2016 wurden Bastian Schweinsteiger, damals 37, und Ana Ivanovic, damals 34, mit zwei Kindern gesegnet: Luka, damals 4, und Leon, damals 2. Die beiden Junge Männer scheinen sehr beeindruckt zu sein. Das Idealpaar gab kürzlich in einem Interview mit „gala.de“ zu, dass ihre Kinder von Natur aus zweisprachig sind. Sie sprechen Englisch, Spanisch und Deutsch sowie Ana Ivanovics Muttersprache Serbisch.

Bastian Schweinsteiger und Ana Ivanovic wurden bei einem schicken Event in München gesichtet, was im Video oben zu sehen ist. Ein großes Lob an Bastian Schweinsteiger, dessen Ana Lob verdient hat. Ana bemerkte: „Besonders wenn sie zusammen spielen, sprechen sie manchmal Spanisch miteinander“, was Erwachsene oft überrascht. Wenn das passiert, fällt es uns oft schwer, zu verstehen, was sie sagen.

Ihr Ehepartner hat Ana deshalb sofort und liebevoll ergänzt: „Und Ana kommt in der deutschen Sprache immer besser zurecht.“ Wenn Sie langsam sprechen, sollte sie das meiste verstehen, was Sie sagen. Ana sagt: „Wenn sie sprechen, ist es ein bisschen schwierig, aber das passt schon.“

Bastian Schweinsteiger Kinder : Luka und Leon

Bastian Schweinsteiger Kinder

Sie widmen den Montag einander und ihrer Freundschaft. Bastian Schweinsteiger erklärt zynisch: „Da haben wir unsere Verabredung.“ Der Ex-Fußballer bestand darauf, dass Verabredungsabende für eine gesunde Beziehung von entscheidender Bedeutung seien, auch wenn sie an anderen Tagen stattfinden könnten. Es könnte eine große Party sein, oder wir erinnern uns nur zu zweit an unseren letzten romantischen Abend in der Oper.

Lesen Sie auch dies  Sabine Kügler Kinder: "Meine Kinder halten mich in der westlichen Welt"

Das ist eine coole Sache! Ana gibt zu, dass sie sich ein wenig für die Dinge schämt, die sie mit ihrem Mann gemacht hat: „In München waren wir ein paar Mal in der Oper, und selbst als wir in Manchester lebten, fuhren wir oft nach London, um Theaterstücke zu sehen.“

Dieser Two-Out, Two-Hitter ist ein Homerun! Ana Ivanovi und Bastian Schweinsteiger haben beide ihr Gegenstück gefunden. Die Geburt ihres dritten Kindes ist der jüngste Glücksfall für das ideale Paar. Im Moment herrscht große Aufregung.

Aber wenn Sie glaubten, unser WM-Held würde Aufgaben an seine Liebsten delegieren, damit sie zu Hause bleiben und Kegelübungen machen und mit ihren Kindern spielen könnten, dann waren Sie falsch informiert. Der ehemalige Fußballspieler hingegen kann es kaum erwarten, wieder bei seinen Lieben zu Hause zu sein. Genau so sieht wahre Liebe aus.

Nach dem Erfolg von „Luka und Leon“ erblickt endlich ein weiterer Schweinsteiger-Slangbegriff das Licht der Welt, und das pünktlich zum Muttertag. Nach ihrer Instagram-Ankündigung schwärmten Ana und Bastian: „Unsere Herzen sind voller Liebe.“ Und kurz darauf bemerkte der Bayer zu seiner Frau: „Ich könnte mir keine bessere Mutter für unsere Kinder vorstellen als dich.“ Er möchte seinen Lieben eine Freude machen, deshalb ist er nach Hause zurückgekehrt.

Aber was genau macht eine erfolgreiche Ehe aus? Im Gegensatz zu vielen anderen Fußballspielern im Ruhestand steht für Bastian seine Familie an erster Stelle. Früher reiste er in große Städte auf der ganzen Welt, um hochpreisige Kicker zu trainieren, aber jetzt bleibt er einfach zu Hause, um seine eigenen Kinder zu unterrichten. In seinem Universum gibt es keine Protzkarren; Stattdessen fährt er Bobbycars und isst mit seiner Familie am Esstisch. Mit Kindern werde man sich nicht langweilen, betonte er.

Konsistente Formen? Da, wo Schweinsteiger wohnt, gibt es das nicht. Als Ana, eine ehemalige Profi-Tennisspielerin und frischgebackene Mutter, 2021 wieder mit dem Sport begann, war er bereits derjenige, der sich um die Kinder kümmerte, für das Essen sorgte und Kuchen backte. Bastian ist zu seinen früheren Rollen als Vater und Haushälter zurückgekehrt.

Natürlich trägt er noch gewisse Spuren seiner früheren Karriere in sich. Bis 2024 wird er als ARD-Fachkommentator für Fußballspiele tätig sein. Und in den ersten Monaten des Jahres 2022 erklärte er: „Ich möchte irgendwann wieder ganz nah bei einer Mannschaft sein.“

Lesen Sie auch dies  Renate Reger Kinder

Doch die Idee, als Trainer zu arbeiten, lehnte er zu diesem Zeitpunkt bereits entschieden ab. Warum? Ihre Aufgaben als Trainer erstrecken sich über einen Zeitraum von 12 Monaten. Es ist schwierig, wenn nicht sogar unmöglich, familiäre Verpflichtungen in einen solchen Arbeitsplan zu integrieren. Es ist an der Zeit, die Betreuung von drei Kindern unter einem Dach zu bündeln.

Es stimmt, dass Sie mehr erreichen, wenn Sie an diesem Projekt mit jemand anderem zusammenarbeiten. Anas lebenslanges Ziel war es, eine große, glückliche Familie zu gründen. Während sie wiederholte: „Ich möchte mindestens drei Kinder“, betonte sie die Nummer drei. Ziel erreicht! Wer kann das sicher sagen? Möglicherweise können sie demnächst sogar eine komplette Fußballmannschaft aufstellen.

Es fehlen vielleicht noch einige Teile, aber Ana hat den Mann gefunden, mit dem sie den Rest ihres Lebens verbringen wird. Die Geburt des Promi-Paars hat in der Familie Schweinsteiger-Ivanovc für große Freude gesorgt. Die Fußballlegende, die 2018 den FC Bayern verließ, um eine Familie zu gründen, teilte die frohe Botschaft auf Instagram.

In einem Instagram-Video schreibt Bastian Schweinsteiger: „Hallo Welt, unsere Herzen sind voller Liebe.“ Im Clip sind die kleinen Hände des Kindes in Aktion zu sehen. Wir wissen immer noch nicht, ob es ein Junge oder ein Mädchen ist. Das Promi-Paar macht weder Angaben zum Geschlecht noch zum Alter.

Auch Ana Ivanovic hat auf ihrem Instagram-Account das gleiche Video gepostet. Innerhalb weniger Minuten nach der Veröffentlichung hatte das Video über 10.000 Likes und Glückwünsche von Bewunderern. Zu den ersten Preisträgern zählen der Basketballclub FC Bayern und die „Women’s Tennis Association“.

Das Paar Bastian Schweinsteiger und seine Frau sind bereits Eltern eines kleinen Kindes. Die Geburt von Sohn Luka erfolgte im Jahr 2018, während die Geburt von Sohn Leon im darauffolgenden Jahr erfolgte. Der Name des Neugeborenen wurde nicht bekannt gegeben.

Eine zweisprachige Erziehung scheint für den Neuzugang in den Familien dieser beiden Ex-Profispieler unumgänglich. Laut einem Interview, das Bastian und seine Frau 2022 der „Gala“ gaben, können ihre vier Söhne untereinander auf Deutsch, Serbisch, Englisch und Spanisch kommunizieren. „Vor allem wenn sie zusammen spielen, sprechen sie gelegentlich Spanisch miteinander“, sagt Ana Ivanovc und weist darauf hin, dass dies ein Grund für Konflikte unter den Promi-Ältesten sein könnte. Wenn das passiert, fällt es uns oft schwer, zu verstehen, was sie sagen.

Bastian Schweinsteiger Kinder
Bastian Schweinsteiger Kinder

Leave a Comment

Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Werbeblocker erkannt!!!

Wir haben festgestellt, dass Sie Erweiterungen verwenden, um Anzeigen zu blockieren. Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie diese Werbeblocker deaktivieren. Danke!

error: Content is protected !!